komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

komoot

Etappe 11: Von Bad Bergzabern nach Schweigen Rechtenbach – Pfälzer Weinsteig

Etappe 11: Von Bad Bergzabern nach Schweigen Rechtenbach – Pfälzer Weinsteig

Mittelschwer
04:38
16,1 km
3,5 km/h
400 m
350 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
4,33 km
© OSM

Dörrenbach

Wander-Highlight

5,33 km
© OSM

Kolmerbergkapelle

Wander-Highlight

6,60 km
© OSM

Stäffelsbergturm

Wander-Highlight

10,5 km
© OSM

Burgruine Guttenberg

Wander-Highlight

16,1 km
© OSM

Deutsches Weintor

Wander-Highlight

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,48 km
Wanderweg: 6,11 km
Weg: 1,50 km
Fußweg: 4,79 km
Nebenstraße: 1,87 km
Straße: 326 m
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 357 m
Naturbelassen: 1,66 km
Loser Untergrund: 9,98 km
Kies: 463 m
Befestigter Weg: 2,61 km
Asphalt: 724 m
Unbekannt: 320 m

Wetter

komoot hat eine Wanderung geplant.

21. November 2018

Kommentare

  • komoot

    In Bad Bergzabern beginnt deine elfte und damit letzte Etappe auf dem Pfälzer Weinsteig. Zum Abschluss zeigt sich der Wanderweg nochmal in seiner gesamten Vielfalt.

    Zu Beginn wanderst über ein hügeliges Weinanbaugebiet und folgst dem beschilderten Wanderweg durch den Wald ins malerische Dörrenbach. Schlendere hier in aller Ruhe durch die Gassen, besuche die eindrucksvolle Wehrkirche und lass die mittelalterliche Atmosphäre auf dich wirken.

    Im Anschluss geht es bergauf zur Kolmerkapelle, wo du einen schönen Blick über Dörrenbach genießt. Nur wenig später erreichst du am Stäffelsberg den höchsten Punkt der heutigen Tour. Wenn du noch ein wenig höher hinauswillst, dann kannst du auf den Aussichtsturm hinaufsteigen. Oben erwartet dich eine unglaubliche Aussicht auf den Pfälzerwald, über die Rheinebene und bei klarem Wetter auch bis zum Schwarzwald.

    Auf deiner Abschlusswanderung darf natürlich auch eine Burgruine nicht fehlen. Vom Stäffelsberg aus folgst du dem Wanderweg bis zur Ruine Guttenberg. Die ist zwar nicht so gut erhalten wie andere Pfälzer Burgen, bietet von ihrer Mauer aber trotzdem eine tolle Aussicht.

    Nun geht es gleichmäßig durch den Wald bergab zum Etappenziel Schweigen-Rechtenbach. So wie deine Wanderung auf dem Weinsteig am „Haus der deutschen Weinstraße” begonnen hat, so endet hier deine Reise am markanten „Deutschen Weintor”. Schlendere hier noch ein wenig durch die Gassen und verwöhn dich zum Abschluss mit einem regionalen Wein.

    Den Startpunkt der Etappe erreichst du problemlos mit dem Zug. Von Neustadt an der Weinstraße fährt der Regionalzug R51 bis nach Winden. Hier steigst du in die Bahnlinie R54 nach Bad Bergzabern um. Auch deine Abreise vom Etappenziel ist mit Bus und Bahn möglich. Der Bus 543 fährt dich direkt zurück nach Bad Bergzabern, wo du dann in den Regionalzug umsteigen kannst.

    Alle Fahrpläne erhältst du unter vrn.de.

    • 21. November 2018

Dir gefällt vielleicht auch

komoot

Etappe 11: Von Bad Bergzabern nach Schweigen Rechtenbach – Pfälzer Weinsteig