OSTSEEfjordSCHLEI hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

OSTSEEfjordSCHLEI

Der HeringsTörn – Radfahren am Ostseefjord Schlei

Der HeringsTörn – Radfahren am Ostseefjord Schlei

Leicht
01:51
29,4 km
15,9 km/h
120 m
120 m
Fähre
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Tipps

Mehr Informationen

Enthält eine Fährfahrt

Schau vorher auf den Fahrplan.

1 in total

Tourenverlauf

© OSM

Hafen Kappeln

Fahrrad-Highlight

8,52 km
© OSM

Weidefelderstrand

Fahrrad-Highlight

20,0 km
© OSM

Arnis

Fahrrad-Highlight

28,8 km
29,4 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 1,22 km
Weg: 444 m
Zufahrtsweg: 144 m
Fahrradweg: 11,4 km
Nebenstraße: 9,20 km
Straße: 6,42 km
Bundesstraße: 368 m
Fähre: 226 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 4,16 km
Fester Kies: 309 m
Pflaster: 515 m
Straßenbelag: 5,53 km
Asphalt: 18,6 km
Unbekannt: 340 m

Wetter

loading

OSTSEEfjordSCHLEI hat eine Fahrradtour geplant.

3. Mai 2019

Kommentare

  • OSTSEEfjordSCHLEI

    Kulinarisch liegt der Schwerpunkt am Ostseefjord Schlei natürlich im Wasser. Auf dem knapp 30 Kilometer langen HeringsTörn erkundest du Orte, an denen Fisch gefangen, verarbeitet und gegessen wird.

    Dein Törn beginnt am Hafen von Kappeln. Südlich der Klappbrücke befindet sich der Kappelner Museumshafen, wo vergessen geglaubte Schiffstypen knarzend von den Wellen geschaukelt werden. Unweit davon befindet sich der 500 Jahre alte und letzte funktionstüchtige Heringszaun Europas, ein seit über 10.000 Jahren bewährtes Fischfangsystem.

    Über die Klappbrücke verlässt du Kappeln in Richtung Ostsee zur Schleimündung. Dort erwarten dich neben schwimmenden Häusern ein herrlicher Strand, der zum Baden und Verweilen einlädt. Die nächste Station ist Karby, ein hübsches Dorf mit einer frühgotischen Backsteinkirche.

    Anschließend fährst du zur Schlei, die du mit einer Fähre überquerst. Auf der anderen Seite liegt Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands. Mit nur 0,45 Quadratkilometer hast du Arnis, die Votivkirche sowie die Lange Straße schnell erkundet und hast noch genügend Zeit, um dich in einem der vielen guten Fischrestaurants zu stärken.

    Die letzte Etappe führt dich einmal leicht hügelig um Kappeln herum. Bevor du wieder an den Hafen zurückkehrst, kommst du an einer schönen Bade- und Grillstelle vorbei. In Kappeln endet dein HeringsTörn und es lohnt sich mit einem Fischbrötchen durch die Altstadt zu schlendern oder in der Aalräucherei vorbeizuschauen.

    • 3. Mai 2019

Dir gefällt vielleicht auch

OSTSEEfjordSCHLEI

Der HeringsTörn – Radfahren am Ostseefjord Schlei