komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
2

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Bergwanderer
Distanz

999 mi

Zeit in Bewegung

116:05 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Bergwanderer war wandern.

    6. November 2022

    Kleine Wanderung zur Sophienhöhe

    02:12
    5,59 mi
    2,5 mi/h
    650 ft
    575 ft
    Bettina & Uwe und Dibiwo gefällt das.
    1. Bergwanderer

      Eine schöne Wanderung im Herbst zur Sophienhöhe. Nur der Abschluss war nicht so toll: mein Auto wurde aufgebrochen, auf dem Wanderparkplatz "Höller Windmühle"

      6. November 2022
  2. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    9. Oktober 2022

    03:15
    30,1 mi
    9,3 mi/h
    350 ft
    350 ft
    Heinz Faßbender, Dibiwo und GC gefällt das.
    1. Heute haben wir zu dritt ne Tour nach Köln gemacht. Ohne Planung, nur einfach so. Herrliches Wetter und ein lecker Kölsch im Colonia-Brauhaus.

      9. Oktober 2022
  3. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    4. Oktober 2022

    03:47
    37,7 mi
    9,9 mi/h
    625 ft
    625 ft
    Rolf 🚴‍♂️🏌️‍♀️, Jan P und 5 anderen gefällt das.
    1. Heute wollte ich mal auf die andere Rheinseite nach Leverkusen - Lützenkirchen. Bis auf einige Baustellen und die dadurch bedingten Umleitungen war es eine schöne Tour. Die Komot - Routenführung hat mir im Stadtgebiet von Leverkusen zeitweise Nerven gekostet. Aber was soll's, ich habe mein Ziel erreicht

      4. Oktober 2022
  4. Bergwanderer war wandern.

    3. Oktober 2022

    Ewa und Christof, NiK und 5 anderen gefällt das.
    1. Kleine Wanderung am Rhein - Worringen nach Langel und Rast im Gasthaus "zur Fähre". Der Weg führt durch eine wunderschöne Auenlandschaft, durch Wiesen mit einer Herde von Rindern. Aber das Wichtigste, Vater Rhein hat sich wieder gut erholt.

      3. Oktober 2022
  5. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    28. September 2022

    01:45
    18,4 mi
    10,5 mi/h
    325 ft
    325 ft
    RobertO, det801 und 2 anderen gefällt das.
    1. Mußte nur etwas erledigen. Eine Regenpause kurz genutzt.

      28. September 2022
  6. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    12. September 2022

    Wilfried, Jan P und 6 anderen gefällt das.
    1. Nach den Tagen mit unbeständigen Wetter, dachte ich mir, ich erkunde heute mal die Strecke zur und um die Sophienhöhe. Ich hatte keine besonderen Erwartungen und hoffte nur, daß die Strecke einigermaßen fahrbar ist. Ich muß sagen, daß ich von der Qualität der Wege begeistert bin. Die ehemalige Fernbandtrasse

      12. September 2022
  7. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    6. September 2022

    02:53
    31,0 mi
    10,8 mi/h
    300 ft
    275 ft
    Dibiwo, Heinz Faßbender und 8 anderen gefällt das.
    1. Eigentlich wollte ich heute nicht radfahren, aber gegen 11 Uhr wurde ich unruhig und bin einfach drauf los geradelt. Ohne Ziel! Das ging aber auch nicht. So entschied ich mich letztendlich für ein Ziel "zum Fährhaus Pitt-Jupp" im Zonser-Grind am Rhein. Anfänglich ging die Tour auf unbekannten Wegen durch

      6. September 2022
  8. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    4. September 2022

    02:18
    23,5 mi
    10,2 mi/h
    250 ft
    250 ft
    Dibiwo, Heinz Faßbender und 6 anderen gefällt das.
    1. Eine Sonntags-Tour zum "Kasselberger Gretchen" 👍 Die Hinfahrt war gut zu fahren, nur der rege Verkehr auf dem Rheinradweg war manchmal ziemlich nervig. Naja, war schliesslich Sonntag. Die Rückfahrt durch den "Kölner Norden" war dann nicht so toll. Sollte ich nochmals eine Tour in diesem Bereich planen

      4. September 2022
  9. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    26. August 2022

    02:17
    21,1 mi
    9,2 mi/h
    450 ft
    525 ft
    det801, Dibiwo und 2 anderen gefällt das.
    1. Heute, in einer kleinen Gruppe zum Fischessen nach Kloster Langwaden. Fisch gibt es dort immer am Freitag. Die Tour war einfach und gut zu fahren

      26. August 2022
  10. Bergwanderer war Fahrrad fahren.

    23. August 2022

    det801, Klaus Ludewig und 4 anderen gefällt das.
    1. Heute hatte ich Lust auf Reibekuchen. Die gibt es jeden Dienstag in Kloster Langwaden. Also nicht lange gezögert und ab, eine Tour nach Schloss Dyck und auf dem Rückweg nach Langwaden zu den Reibekuchen. Schloss Dyck war und ist eine grosse Enttäuschung, horrende Eintrittspreise hinderten mich an einen

      23. August 2022
  11. loading