komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
12
86

825

Follower

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Maik

Never Stop Exploring.

Distanz

2 975 km

Zeit in Bewegung

671:23 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Maik war wandern.

    10. Juli 2021

    01:11
    4,47 km
    3,8 km/h
    90 m
    100 m
    Chris Strandläufer, Bumble-Bee und 2 anderen gefällt das.
  2. Maik war wandern.

    10. Juli 2021

    Bumble-Bee, Ewa und Christof und Maik gefällt das.
  3. Maik war wandern.

    10. Juli 2021

    Maggote, Maik und 41 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Spitze Gipfel, klare Bergseen - die Top-Route entführt in die schönste Ecke der Allgäuer Alpen, auf den Grenzkamm nach Österreich. Highlight der Runde ab Hinterstein ist der wunderschöne Schrecksee und das Rauhorn (2.240m).

      

      Wer auf das Rauhorn will, muss allerdings einige Kletterstellen meistern (alpine

      • 11. Juli 2021

  4. Maik war wandern.

    2. Juli 2021

    Lancelot, StefaanS und 14 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Tagesordnungspunkt 2 => Die Keltische Höhensiedlung Heuneburg, hier wollte ich schon lange mal hin :o)

      

      Die Heuneburg ist die älteste Stadt nördlich der Alpen. Sie erreichte im 6. Jahrhundert v. Chr. ihre Blütezeit und zeichnet sich durch ihre traumhafter Lage mit Blick über die Donauebene aus.

      

      heuneburg-pyrene.de/start

      • 3. Juli 2021

  5. Maik war wandern.

    2. Juli 2021

    Lancelot, Jürgen.S. 🥾 und 49 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Tagesordnungspunkt 1 => Der „Schwäbischen Grand Canyon“, das Durchbruchstal der Donau bei Beuron.

      

      Rundtour mitten durch das Durchbruchstal der Jungen Donau, mit ständig neuen Perspektiven auf das berühmte Kloster Beuron und die Donau. Zweimal wird die Donau überquert und zweimal geht es von Tal hinauf

      • 3. Juli 2021

  6. Maik war wandern.

    26. Juni 2021

    Bernhard Neumayer, Levram DC 🦊 und 11 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Tagesordnungspunkt 2 => Memmingen

      

      Nach der Tour auf das Rubihorn noch ein kleiner Stadtrundgang im schönen Memmingen. Alte Häuser bewundern und ein bischen die Beine auslaufen.

      

      Memmingen nennt sich selbst die "Stadt der Freiheitsrechte". Die „Zwölf Bauernartikel“ die in der Memminger Kramerzunft im Jahr

      • 27. Juni 2021

  7. Maik war wandern.

    26. Juni 2021

    05:38
    16,9 km
    3,0 km/h
    1 190 m
    1 190 m
    Bernhard Neumayer, Maggote und 34 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Tagesordnungspunkt 1 => rauf auf den Berg!

      

      Einer der richtigen "Oberstdorfer Hausberge" ist das Rubihorn, das faszinierende Tiefblicke ins Tal der Iller und ein einmaliges Panorama bietet. Die berühmten Gipfel der Allgäuer Alpen sind etwas weiter von Oberstdorf entfernt, sie bilden den malerischen Hintergrund

      • 27. Juni 2021

  8. Maik war wandern.

    23. Juni 2021

    1. Maik

      Der geologischen Pfad führt vom idyllischen Hölltal hinauf auf den Hohenrechberg. Dabei werden an 24 Stationen unter anderem Landschaft, Geologie sowie Pflanzen- und Tierwelt eindrucksvoll beschrieben. Die Burgruine und die Wallfahrtskirche auf dem 707 m hohen Plateau des Hohenrechbergs erzählen ebenfalls

      • 23. Juni 2021

  9. Maik war wandern.

    13. Juni 2021

    05:05
    20,2 km
    4,0 km/h
    830 m
    840 m
    Levram DC 🦊, charles und 49 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Ausgedehnte Tour vom Städtchen Annweiler hinauf zur Stauferfestung Trifels, wo einst die Reichkleinodien sicher verwahrt wurden. Hier musste vor Jahrhunderten auch König Richard Löwenherz ausharren, nachdem er auf dem Rückweg von einem Kreuzzug gefangen genommen wurde.

      

      Weiter führt die Wanderung zu den

      • 13. Juni 2021

  10. Maik war wandern.

    10. Juni 2021

    charles, Maik und 32 anderen gefällt das.
    1. Maik

      Zweiter Tagesordnungspunkt: Rothenburg ob der Tauber, die Perle des lieblichen Taubertals.

      

      Rothenburg ob der Tauber, ein Kindheitstraum. Damals konnte ich kaum glauben, dass Orte gibt, die wirklich noch aussehen wie im Mittelalter. Wo man auf der Stadtmauer einmal um die ganze Stadt laufen kann. Bei jedem

      • 11. Juni 2021

  11. loading