Letzte Aktivitäten

  1. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    vor 4 Tagen

    1. Karsten auf Tour

      Der Tag begann mit Regen, der gehört zum Herbst halt dazu.
      Die Strecke durch die Böhmische Schweiz auf kleinen Nebenstraßen habe ich abweichend von Dirk's Tour wegen der Nässe etwas entschärft. Es waren einige kurze, aber hammerharte Steigungen dabei. Da hier ja alle mit komoot unterwegs sind, sollte die lückenhafte Beschilderung nicht weiter stören.
      Zurück auf dem Elberadweg bis Pirna.
      Das Fazit der Herbsttour:
      Es war eine gute Idee, die schönen Tage des Goldenen Herbstes zu nutzen.
      Sehr schöne Strecken an Spree- und Wolfsradweg sowie im Zittauer Gebirge. Insgesamt eine eher sportliche Tour über 330 km mit knapp 3000 Hm.

      • vor 3 Tagen

  2. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    vor 5 Tagen

    07:38
    79,4 km
    10,4 km/h
    630 m
    430 m
    1. Karsten auf Tour

      Zunächst war erst einmal Deichbolzen an der Neiße mit steifem Gegenwind angesagt, unterbrochen durch das schöne Görlitz. Ab Kloster Marienthal in Richtung Zittau verläuft der Radweg direkt an der Neiße - ein Genuss!
      Nach Zittau ging es stetig bergan durch schöne Dörfer mit vielen liebevoll restaurierten Umgebindehäusern.
      Eine positive Überraschung war der Camping auf dem Bauernhof "Lauscheblick".
      Die Inspiration für den heutigen und den morgigen Tag habe ich von Dirk: komoot.com/tour/73753727?ref=wtd
      Vielen Dank dafür!

      • vor 3 Tagen

  3. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    vor 6 Tagen

    08:13
    94,7 km
    11,5 km/h
    400 m
    400 m
    1. Karsten auf Tour

      Zitat: "Die Größe der Welt wird nicht allein nach Kilometern gemessen. Sie liegt in grenzenloser Weise in uns selbst."Der Spreeradweg von Bautzen zum Bärwalder See verläuft durch eine ruhige Teichlandschaft. Richtung Osten schließt sich der Wolfsradweg an, der mich wunderbar naturnah bis zur Neiße führte. Camping in der Tipisiedlung der Kulturinsel Einsiedel ist möglich, aber sehr alternativ.

      • vor 3 Tagen

  4. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    vor 7 Tagen

    07:01
    85,8 km
    12,2 km/h
    980 m
    930 m
    1. Karsten auf Tour

      Nach dem Start in Pirna ging es zunächst 'raus aus dem Elbtal.
      Über Stolpen, Neustadt und Wilthen schlängelte sich der gut ausgebaute Weg hinüber zur oberen Spree. Schöne Ausblicke und Höhenmeter waren reichlich vorhanden. Der Spreeradweg bis Bautzen war in der Abendsonne ein absoluter Traum.

      • vor 7 Tagen

  5. Radelkathrin und Karsten auf Tour waren Fahrrad fahren.

    12. Oktober 2019

    02:22
    45,7 km
    19,4 km/h
    260 m
    250 m
    Sachsen Onkel, Berghexe und 2 anderen gefällt das.
    1. Radelkathrin

      Bei herrlichem Herbstwetter radelt es sich gemütlich auf dem Bahntrassenradweg K2 von Herbsleben Richtung Bad Langensalza und dann zurück durch das schöne Unstuttal bei Nägelstädt.
      Unterwegs lädt die Eisdiele in Thamsbrück jeden ein, der dem Süßen nicht widerstehen kann.

      • 12. Oktober 2019

  6. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    7. Oktober 2019

    04:57
    92,6 km
    18,7 km/h
    360 m
    350 m
    Norbert, Berghexe und 28 anderen gefällt das.
    1. Karsten auf Tour

      Der Kneipp- und Kleinbahnradweg - K2 ist ein verstecktes Juwel nördlich des Unstrutradweges im Bereich Herbsleben - Bad Langensalza.
      Auf durchgehend asphaltierten Wegen geht es im schönen Herbstwetter durch die hügelige Landschaft. Sehr schön.

      • 7. Oktober 2019

  7. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    21. September 2019

    04:20
    63,1 km
    14,5 km/h
    630 m
    640 m
    1. Karsten auf Tour

      Natürlich kann man den Brief bei der Post aufgeben. Man kann aber auch lecker Atomstrom in den Akku füllen und selbst fahren.
      Welch Genuss! Also, die Landschaft, nicht der Strom.

      • 21. September 2019

  8. Karsten auf Tour und Radelkathrin waren Fahrrad fahren.

    20. September 2019

    03:38
    38,6 km
    10,6 km/h
    190 m
    180 m
  9. Karsten auf Tour war Fahrrad fahren.

    15. September 2019

    05:49
    77,5 km
    13,3 km/h
    620 m
    610 m
    Sachsen Onkel, Holger und 5 anderen gefällt das.
    1. Karsten auf Tour

      Es muss nicht immer durch unerforschtes Land gehen - hier haben wir einen Klassiker!
      Die Tour kann wegen der Nähe zur Bahnverbindung gut angepasst werden.

      • 15. September 2019

  10. Radelkathrin und Karsten auf Tour waren Fahrrad fahren.

    6. September 2019

    04:53
    60,9 km
    12,5 km/h
    520 m
    530 m
    Berghexe, Volkmar Blase und 5 anderen gefällt das.
    1. Radelkathrin

      Die Tour verläuft auf ruhigen Radwegen. Die Ilm führt leider kein Wasser zur Zeit. Aber der grüne Park vorbei am Goethehaus entschädigt dafür und in der Stadt Weimar kann man sich verwöhnen lassen, wonach das Herz verlangt. Zurück fährt man dann auf einem alten Bahndamm und man muss später einige Höhenmeter auf sich nehmen. Rundum eine schöne Tour.

      • 6. September 2019

Über Karsten auf Tour

Unterwegs mit Rad und Zelt.
Oft nehme ich das E-Bike.
Für private Nachrichten: kanukarsten@gmail.com

Karsten auf Tours Touren Statistik

Distanz10 036 km
Zeit828:07 Std