4
13

Markus

Über Markus
Distanz

10 244 km

Zeit in Bewegung

711:31 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Markus war mountainbiken.

    vor 4 Tagen

    01:34
    25,7 km
    16,4 km/h
    360 m
    360 m
    Bergmädchen, Matti und 8 anderen gefällt das.
    1. Boris M

      Na super junge 👍🏻😎😘

      • vor 4 Tagen

  2. Markus war mountainbiken.

    vor 6 Tagen

    Matti, Bergmädchen und 23 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Die heutige Tour führte über den Mühlberg, Oberhaun, Richtung Wehneberg. Am Wehneberg einen schönen Ausblick über Bad Hersfeld genossen und dann weiter gefahren Richtung Heischbach Trail.
      Doch leider muss ich sagen, den Trail gibt es nicht mehr. Es ist eine Katastrophe der Trail ist weg. Nach einer Schiebepassage ging es weiter auf den X 17 Höhenweg Richtung Forsthaus Heyerode, kurz vor dem Forsthaus eine wunderschöne Rast gemacht mit mitgebrachten Getränken und Essen. Anschließend zurück Richtung Bad Hersfeld und Oberhaun gefahren. Zum krönenden Schluss noch einmal den Mühlberg hoch und eine kurze Rast in der Hühnerdelle gemacht. Alles in allem hat alles gepasst, bis auf das Wetter, welches zu dieser Jahreszeit einfach zu kühl ist.

      • vor 6 Tagen

  3. Markus und Sabine waren mountainbiken.

    vor 7 Tagen

    02:35
    36,9 km
    14,3 km/h
    740 m
    730 m
    Jana Lotz, Bergmädchen und 22 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Tour in den Mai, jetzt bin ich die Strecke in einer Woche zum dritten Mal gefahren. Eine Strecke die wunderschön ist und ich jetzt allen näheren Bikern gezeigt habe. Der Unterschied diesmal war, dass es zwei Rast Stationen gab. Vielen Dank an einen guten Kumpel für die außergewöhnliche, perfekte Versorgung zwischendurch. Der letzte Berg, der immer der letzte Berg ist, war diesmal etwas anders.

      • vor 7 Tagen

  4. Markus war mountainbiken.

    28. April 2021

    Niklas, Matti und 8 anderen gefällt das.
    1. Klaus

      Schöne Tour

      • 29. April 2021

  5. Markus war mountainbiken.

    24. April 2021

    stgress, Bikerin99 und 21 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Mal wieder nach Thüringen, mal wieder im Wartburgkreis, endlich hat es mal wieder geklappt. Die Tour ging von Vacha über den Salzunger Berg, den Menzengraben und den Öchsenberg wieder zurück nach Vacha. Diese Tour war sehr anspruchsvoll, da bei nur 30 km knapp 900 Höhenmeter überwunden werden mussten. Einige Passagen und Streckenabschnitte waren schwer zu befahren. Das lag teilweise an den Wildschweinen und an den schweren Geräten die im Moment im Wald unterwegs sind. Gerade die bergauf Abschnitte waren durch zusätzlich umgefallene Bäume, matschige Wege und vielen Steinen schwer zu befahren. Insgesamst waren zwei schiebe Passagen und eine kurzfristige Streckenänderung nötig. Die herrlichen Abfahrten und vor allem der Trail vom Öchsenberg haben diese Tour trotzdem zu etwas Besonderem gemacht.

      • 24. April 2021

  6. Markus war mountainbiken.

    23. April 2021

    Niklas, Bergmädchen und 17 anderen gefällt das.
    1. Markus

      So kann das Wochenende beginnen. Es war eine super schöne Tour, doch richtig schön wurde sie ab Siegwinden. Dort einen schönen Trail Richtung Kohlhaussen gefahren der wesentlich besser zu fahren ist als die Jahre davor. Ab Kohlhaussen über den Laufholzweg Richtung Johannesberg. Den X 17 hoch Richtung Johannesberg und vom Johannesberg nach Unterhaun. Tolle Tour, schönes Wochenende.

      • 23. April 2021

  7. Markus war mountainbiken.

    20. April 2021

    Bergmädchen, Micha8007 und 15 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Es war so schön 🌞, dann kam die Dusche 🌧

      • 21. April 2021

  8. Bergmädchen, stgress und 27 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Mal wieder in den Knüll, in den Besengrund und ins Rohrbachtal. Tolle Gegend. Allerdings waren die Wege sehr "schlammig". Macht mir eigentlich nichts aus, doch "schlammig" ist, wenn du bergab in die Pedale treten musst. Der Trail "Alte Straße" war noch gut zu fahren. Die Wildschweine und die schlammigen Abschnitte waren hier nicht das Problem. Eher die umgefallenen Bäume und versteckten Äste. Obwohl ich spuren im Schlamm entdecken konnte , war ich komplett alleine auf weiter Flur. Trotzdem, es hat riesigen Spaß gemacht.

      • 18. April 2021

  9. Markus war mountainbiken.

    17. April 2021

    Moni, Alex und 20 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Schöne Tour ins Wochenende. Viel Abwechslung mit Trails, up and downs. Nette Getränkestation kurz vor Ende der Tour. Dafür herzlichen Dank 😊

      • 17. April 2021

  10. Markus war mountainbiken.

    13. April 2021

    Bergmädchen, Pit ti und 10 anderen gefällt das.
    1. Markus

      Nach langer Zeit mal wieder die Haunecker Wippershainer Trailrunde gefahren. Hat wirklich Spaß gemacht und die Wege sind im Großen und Ganzen gut zu befahren. Hier und da liegt mal ein Baum quer oder unsere Freunde die Wildschweine haben den Boden beackert. Zu empfehlen ist, die automatische Neuberechnung von komoot auszuschalten. Denn sonst wird man zu oft von der Route Abkommen. Ein Blick auf die Karte ist ebenfalls empfehlenswert. Einige Passagen sind nur bergab zu befahren.

      • 13. April 2021

  11. loading