Shop
1
63

Peter62

140

Follower

Über Peter62

Heidelberg und auch gerne andere Regionen, in denen ich grade bin.

Distanz

6 189 km

Zeit in Bewegung

686:01 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Peter62 war laufen.

    vor 14 Stunden

    00:57
    8,01 km
    8,4 km/h
    230 m
    220 m
    Yvonne u. Thomas, Siggi PWV / OWK und 8 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Werd' mir wohl 'ne bessere Stirnlampe zulegen. Die ich habe ist mir für 'nen Waldlauf zu schwach.

      • vor 12 Stunden

  2. Peter62 und 2 andere waren wandern.

    vor 4 Tagen

    Sandsteinklippe, Jünni61 und 57 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Nun endlich, habe ich das Fürstenlager auch kennengelernt. Es waren viele Spaziergänger und Wanderer unterwegs, das Wetter war hervorragend, danach sah es gestern in der andauernden Nässe noch gar nicht aus.Hier finden verwirrend viele Wanderwege zusammen. Auf jeden Fall haben wir eine schöne Runde erlebt und in Nach-Corona-Zeiten freue ich mich auf eine Stärkung am Fürstenlager-Kiosk oder am Kirchberghäuschen.

      • vor 4 Tagen

  3. Peter62 war laufen.

    vor 6 Tagen

    00:52
    7,51 km
    8,7 km/h
    210 m
    200 m
    Ralf Kaidel, Kaka und 21 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Natürlich hatte es in den Tagen vorher geschneit, der Schnee war aber ziemlich schnell schon getaut. Umso überraschter war ich, etwas weiter oben noch Reste vom Weiß anzutreffen.
      Dass war eine erste Begegnung mit dem Winter zu diesem Jahresende (hatte mich beim Schneefall lieber hinter die Heizung verkrochen).

      • vor 2 Tagen

  4. Peter62 war laufen.

    26. November 2021

    Jochen, Ralf Kaidel und 25 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      ... trotzdem bin ich im Nachhinein ganz froh, dass ich mich bewegt habe.

      • 26. November 2021

  5. Peter62 war laufen.

    23. November 2021

    00:58
    10,2 km
    10,5 km/h
    110 m
    100 m
    Jünni61, Birutz und 22 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Heute noch mit 2G möglich. Mit Homeoffice-Pflicht ab morgen werden diese Gelegenheiten wohl eher rar gesät sein. Schade.

      • 23. November 2021

  6. Melchior Müller und 44 andere waren Fahrrad fahren.

    21. November 2021

    04:27
    97,8 km
    22,0 km/h
    1 050 m
    1 050 m
    Jan Verbücheln 🤠, Anja 🦋 und 1044 anderen gefällt das.
    1. Melchior Müller

      Hey meine Lieben, bin wahnsinnig stolz auf uns Alle.Ihr seit alle zusammen der absolute Hammer,
      wir haben zusammen in 60 Touren über 788 km Rad und Wanderwege von Müll befreit.
      komoot.de/collection/1366787/-komoot-ler-sammeln-muell
      WIR 49 Komoot`ler haben in 103 Stunden den Mut bewiesen und einfach den Dreck von anderen weggeräumt.
      Mit teilweise super kreativen Varianten/Gefährten, Hilfsmittel und Werkzeugen seit Ihr dem Müll an den Kragen gegangen.
      Ok.......paar Unfälle gab`s natürlich auch, so kippte ein Anhänger um und Tüten sind gerissen,
      aber das kam natürlich alles zustande weil das Handling von den Massen halt nicht einfach ist.
      Einige von euch waren so sehr motiviert, dass sie gleich mehrmals los sind.
      2x @Bergmädchen
      2x @Mutzelmaus
      2x @Norbert
      2x @Ritzelfüchsin
      2x @Marianne
      2x @Daniele D.
      2x @Gina (trotz Handcap)
      2x @Peter62
      2x @Dagi
      4x @Patricia nahe St. Wendel bei Saarbrücken
      10x @Carsten > mein Ideengeber und Vorbild

      • 21. November 2021

  7. Peter62 war laufen.

    21. November 2021

    Sandsteinklippe, Jutti und 106 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Damit die 500km zusammenkommen und um auch "zu Hause" aufzuräumen, eine Mülltüte eingesteckt. Doch gleich zu Beginn Raimund getroffen und im Gespräch zusammen zu Drei Eichen hochgelaufen, ohne Blick für achtlos Fallengelassenes oder Verlorenes. Den folgenden Abschnitt bis zu den Rhododendren hatte wohl schon jemand aufgeräumt.
      Dann wurde es ergiebig. Auch hier vor allem Verpackungen, aber auch viele Taschentücher. Wie lange halten die sich denn in der Natur?
      Die beiden Luftballons 🎈🎈 habe ich hängen gelassen, das fand ich schön. Die kann ich noch mitnehmen, wenn die Luft raus ist.

      • 21. November 2021

  8. Peter62 und Kaka waren Fahrrad fahren.

    19. November 2021

    Ralf Kaidel, Sandsteinklippe und 36 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Schöner Abschluss, immer am Deich entlang, vorbei an überfluteten Salzwiesen, Tote Tante und etwas Süßes bei der Bäckerei Cornilsen zur Halbzeit, dann gegen den strammen Wind zurück. Aufgesammelt haben wir nur eine einzige Plastikflasche und ein Stück einer Schnur. Im Westen hatte der Wind während des Hochwassers einigen Müll angespült.

      • 19. November 2021

  9. Peter62 war laufen.

    19. November 2021

    00:45
    7,69 km
    10,3 km/h
    30 m
    30 m
    Christian, Ralf Kaidel und 118 anderen gefällt das.
    1. Peter62

      Mal eine andere Erlebnisschilderung. Heute, auf Anregung von Melchior, eine Mülltüte mitgenommen. Am Anfang gab es nur Teile von 2 Schokoriegelverpackungen, eine durchnässte Packung Papiertaschentücher, die wohl jemandem aus der Tasche gefallen war, und etwas Papier.
      Am Deich noch ein wenig Verpackung von Süßigkeiten, Hartschaumreste, dann eine große, brüchige Plastikplane, die die Tüte fast füllte und mir die Bewegungsfreiheit für einen Arm nahm. Danach wieder viele kleinere Plastikteile, Reste von größeren, nicht mehr identifizierbaren Sachen, aber auch wieder von Planen.
      An der Straße entlang schließlich nur wenig Müll, dabei ein paar Kippen. Dort auch ein Gespräch mit einem Autofahrer, der eine kurze Weile neben mir her fuhr, durch's Fenster. Wollte wissen, warum ich mit voller Mülltüte laufen gehe und ob er die Tüte mitnehmen soll.

      • 19. November 2021

  10. Peter62 und Kaka waren Fahrrad fahren.

    17. November 2021

    Sandsteinklippe, Birutz und 26 anderen gefällt das.
  11. loading