Letzte Aktivitäten

  1. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    20. Dezember 2019

    03:21
    11,1 km
    3,3 km/h
    370 m
    360 m
  2. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    25. September 2019

    1. Waldemar

      Die Wanderung zum Entspannen.
      Auf dem Weg laden viele schöne Orte zum Verweilen ein. Nutze die Möglichkeit der Natur zu begegnen. Natur ist ein Inspirationsort: am Dichterhain findest du eine Baumbibliothek,
      nimm dir Zeit zum Stöbern, für mehr Kreativität, für tiefe Enspannung. Grüne Grüße

      • 25. September 2019

  3. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    3. September 2019

    1. Waldemar

      Die "Mademer Elewtritsch" ist ein ganz fabelhafter, hochbegabter und verrückter Vögel. Brutstellen gibt es im Steinbruch im Schraußental und am Schwalbenfelsen. Mit dem "Zweiten Gesicht" sind sie immer sichtbar. Sollte ihr diese Fähigkeit nicht besitzen sind besonders Neumondnächte für das nachhaltige und bestandschonende "Elwetritsche-Watching" geeignet. Durch die Kreuzung mit Waldelfen leuchten sie leicht in der Dunkelheit!
      Tipp: Zum Schutz gegen Elwetritsche-Angriffe solltet ihr auf jeden Fall einen guten Tropfen Pfälzer Wein im Rucksack haben!
      Grüne Grüße Waldemar

      • 3. September 2019

  4. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    26. August 2019

    1. Waldemar

      Badesachen und Handtuch nicht vergessen!

      • 26. August 2019

  5. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    16. Juli 2019

    1. Waldemar

      Auf zur Entdeckertour mit vielen besonderen Highlights. Vorbei am Heidelberg durchs Schraußental einen kleinen Steinbruch, der keltische Ringwall, alte Steinmauern, dann weiter zum Eichenen Büschel, die schöne Aussicht auf die Kropsburg von oben, für ne kleine Rast, der Hundsbrunnen (Wegepunkt 11), etwas ab von der Wegstrecke,
      Wenn ihr über den Schraußenberg geht, achtet auf der rechten Seite auf einen besonderen Stein, den Jagdstein, auf der gesamten Wegstrecke über den Berg findet ihr immer wieder Steinplatten auf denen Zeichen eingemeiselt sind, meisten sind sie mit Laub zugedeckt! Vorbei an den Matronensteinen geht es weiter zum Hochberg fast unter dem Gipfel gibt es auf der rechten Seite eine Höhle zu entdecken, etwas ab vom Weg. Eine wunderbare Aussicht habt ihr am Schornsteinfelsen, eine Bank lädt zum Verweilen ein. Der Rückweg vorbei an Felsen bis zum Dichterhain, dann weiter bis zur Kropsburg und zurück nach St. Martin. Vie Spaß Euer Waldemar

      • 17. Juli 2019

  6. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    12. Juli 2019

  7. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    4. Juli 2019

    02:16
    7,20 km
    3,2 km/h
    300 m
    300 m
    1. Waldemar

      Méthode Naturelle - natürlich bewegen.
      Das Training ist sehr umfangreich und umfasst folgende Bereiche:
      -physikalische Komponente, bestehend aus den zehn Familien: Gehen, Rennen, Springen, Klettern, Tragen, Werfen, Balancieren, Selbstverteidigung, Schwimmen und Bewegung auf allen Vieren (Quadrupedie)-moralische Komponente: Mut, Hilfsbereitschaft, Beharrlichkeit, Tapferkeit-energetische Komponente: Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, ResistenzNutze ACHTSAM die Natur, um deinen Körper zu trainieren. Steine Felsen Äste Bäume Baumstämme sind deine Trainigsgeräte. Die steilen Strecken kannst du z. B. auf allen Vieren gehen. Gehe barfuß, wenn du möchtest!

      • 4. Juli 2019

  8. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    4. Juli 2019

    1. Waldemar

      Barfuß gehen ist gesundEs kräftigt Muskeln, Bänder und Gelenke, verbessert die motorischen Fähigkeiten.. Auch die Wirbelsäule profitiert davon.
      Es stärkt die Immunabwehr, insbesondere bei kaltem Wetter (Kneipp-Effekt).
      Die Blutzirkulation in den Beinen wird verbessert.
      Wenn man auf natürlichen Böden barfuß geht, werden dabei die Reflexzonen beständig massiert. Gleichzeitig wird Stress ab- und Entspannung aufgebaut. Selbst der Blutdruck wird ausgeglichen.
      Man sollte sich langsam an das Barfuß-Laufen gewöhnen, nicht gleich überfordern! Am besten die Schuhe einpacken, achtsam bleiben und wenn nötig die Wanderschuhe wieder anziehen. Viel Spaß beim Barfuß-Wandern!

      • 4. Juli 2019

  9. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    15. Juni 2019

    03:00
    10,1 km
    3,3 km/h
    300 m
    310 m
  10. Waldemar hat eine Wanderung geplant.

    6. Juni 2019

    07:04
    23,1 km
    3,3 km/h
    770 m
    770 m

pwv-sankt-martin.de

Waldemars Touren Statistik

Distanz0 m
Zeit00:00 Std