18

Fichtel-Outdoorer
 

90

Follower

Über Fichtel-Outdoorer

Hallo, mein Name ist Ralf. Ich liebe die Natur und gehe gerne Wandern und Mountainbiken, meist mit dem E-Mountainbike. Im Winter ist Ski-Langlauf und Winterwandern angesagt. Mein Heimatrevier ist das Fichtelgebirge. Weiter genieße ich Touren in angrenzenden Gebieten und in anderen Regionen Deutschlands sowie in den Alpen.Um zu zeigen, wie schön meine Heimatstadt Bad Berneck, das Fichtelgebirge und Oberfranken sind, habe ich den Fichtel-Outdoorer ins Leben gerufen und mehrere schöne Collections zusammengestellt. Die Touren darin habe ich über Jahre gesammelt und zumeist schon selbst gemacht. Auch das markierte Wegenetz im Fichtelgebirge habe ich jetzt integriert. Wählt einfach eine schöne Tour aus meinen Collections aus. Viel Spaß!Außerdem möchte ich auf meine Webseite verweisen. Dort sind viele weitere Informationen zu finden und die Touren noch übersichtlicher sortiert. Schaut einfach mal vorbei.Ihr findet mich nun auch auf Facebook facebook.com/fichtel.outdoorer und Instagram instagram.com/fichtel.outdoorer

Distanz

114 km

Zeit in Bewegung

08:04 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Fichtel-Outdoorer hat eine Mountainbiketour geplant.

    vor 5 Tagen

    01:51
    18,3 km
    9,9 km/h
    500 m
    500 m
    1. Fichtel-Outdoorer

      Bei dieser Rundtour werden einige der schönsten Trails um Bad Berneck befahren und viele schöne Aussichtspunkte besucht.

      • vor 5 Tagen

  2. Fichtel-Outdoorer hat eine Wanderung geplant.

    vor 6 Tagen

    00:56
    3,43 km
    3,6 km/h
    60 m
    50 m
    Jürgen Hübner gefällt das.
    1. Fichtel-Outdoorer

      Das Ölschnitztal zählt zu den schönsten Flusstälern im Fichtelgebirge und besitzt eine reichhaltige Flora und Fauna. Als weiteres Highlight dort wurde 2021 ein Familien-Naturlehrpfad angelegt. Ein lehrreicher Spaß für Groß und Klein ist dort garantiert.Auf 25 Tafeln werden zahlreiche Pflanzen und Tiere unserer Heimat vorgestellt. Unter anderem erfährt der Besucher etwas über Blätter als antikes Klopapier, fliegende Edelsteine, tauchende Vögel, schillernde Schmetterlinge, Pflanzen, die Baumwurzeln anzapfen, Perlenlieferanten, ungenießbare Salamander, Polizisten des Waldes, vergessliche Eichhörnchen oder eine Eidechse ohne Beine. Die Tafeln wurden mit hochwertigen Fotos und unterhaltsamen Texten ausgestaltet. Auf jeder Tafel grüßt zudem ein eigens für den Lehrpfad angefertigtes, lustiges handgezeichnete Maskottchen. Neben drei Übersichtstafel am Rundweg gibt es auch einen Flyer zum Lehrpfad. Dieser ist in der Touristinfo am Marktplatz erhältlich.Link Flyer: fichtel-outdoorer.de/pdfs/FamilienNaturlehrpfadOelschnitztalFlyer.jpg
      Link Karte: fichtel-outdoorer.de/pdfs/FamilienNaturlehrpfadOelschnitztalKarte.jpg

      • vor 6 Tagen

  3. Fichtel-Outdoorer und 2 andere waren mountainbiken.

    vor 7 Tagen

    01:16
    18,0 km
    14,2 km/h
    440 m
    440 m
    Walking on sunshine, Radfahren und 33 anderen gefällt das.
    1. Fichtel-Outdoorer

      Unsere Mittwochstour auf schönen Trails um Bad Berneck - wegen einbrechender Nacht haben wir am Schluss abgekürzt.Weg am Staaner Brückla derzeit leider durch Harvester zerstört.

      • vor 7 Tagen

  4. Fichtel-Outdoorer hat eine Mountainbiketour geplant.

    vor 7 Tagen

    02:08
    22,0 km
    10,3 km/h
    520 m
    520 m
    Radfahren gefällt das.
    1. Fichtel-Outdoorer

      Bei dieser Rundtour werden einige der schönsten Trails um Bad Berneck befahren und viele schöne Aussichtspunkte besucht.

      • vor 7 Tagen

  5. Fichtel-Outdoorer hat eine Fahrradtour geplant.

    14. September 2021

    05:33
    71,1 km
    12,8 km/h
    810 m
    820 m
    1. Fichtel-Outdoorer

      Genussradtour an Eger und Röslau – Bei dieser Tagestour erlebst Du die östlichste Ecke des Fichtelgebirges in seiner ganzen Vielfalt. Von Wunsiedel führt diese Rundtour über die Höhen um Rauschensteig mit herrlichem Ausblick nach Marktleuthen. Nach einer Pause im Egerpark oder am Spielplatz an der Eger geht es dann immer die Eger entlang bis nach Hohenberg. Auf dem Weg dorthin geht es vorbei am Fliegenpilzhäuschen bei Leuthenforst, der Schuhmann-Villa und dem historischen Waschhaus bei Schwarzhammer, am Stauwerk Leupoldshammer, am Schwefelfelsen mit seinem Leutmoos im wild-romantische Wellertal, dem Hischsprung-Laufwasserkraftwerk. Sehr schön ist auch der Blick auf Hohenberg und ins Egertal von der Anhöhe davor. In Hohenberg kannst Du dann die Burg besuchen bevor die Route wieder hinunter ins Egetal führt. Dort kannst Du am Grenzübergang Hammermühle mal kurz nach Tschechien gucken, bevor es auf einem romantischen Weg zur Carolinenquelle geht. Deren wirklich wohlschmeckendes Wasser kannst Du auch probieren.
      Dann verlassen wir die Eger und radeln weiter nach Schirnding und Arzberg zur Röslau. In Arzberg empfehlen sich Abstecher zum Bergwerkmuseum und zum Terrassengarten an der Kirche. Auch eine historische Hammerschiede und eine alte Nagelmaschine gibt es dort zu sehen. Weiter geht es nun durch die imposante Röslauschlucht G‘steinigt nach Elisenfels und hinüber zum Feisnitz-Speicher. Dort am Wasser kannst Du schön rasten, bevor es auf herrlichen Radwegen immer die Röslau entlang zurück nach Wunsiedel geht. Sehenswert auf der Strecke sind dabei die schwebenden Bänke und der schöne Ortskern von Lorenzreuth, das Thölauer Viadukt bei Unterthölau und natürlich gibt es wieder herrliche Ausblicke.
      Die Tour führt zumeist auf geteerten Straßen und Schotterwegen. Einige Passagen sind auch auf Wald- und Wiesenpfaden, wie z.B. durchs Gsteinig, lassen sich aber auch leicht auf befestigten Straßen umfahren. Am Weg liegen viele schöne Gastwirtschaften, die zur Einkehr einladen. Wer lieber etwas mehr auf Trails unterwegs ist, dem sei die Mountainbike-Variante dieser Tour empfohlen - komoot.de/tour/487079212 . Dort ist dann auch noch ein Abstecher zum Waldenfelswarte (Zuckerhut) am Kohlberg bei Arzberg dabei.

      • vor 6 Tagen

  6. Fichtel-Outdoorer hat eine Mountainbiketour geplant.

    13. September 2021

    05:25
    70,7 km
    13,1 km/h
    840 m
    840 m
    1. Fichtel-Outdoorer

      Top - Eine herrliche Rundtour an Eger und Röslau. Bei dieser Tagestour erlebst Du die östlichste Ecke des Fichtelgebirges in seiner ganzen Vielfalt. Diese Genusstour führt viel auf befestigten Wegen, enthält aber auch einige sehr schöne Trails.Wunsiedel - über die aussichtsreiche Hochebene um Rauschensteig - Marktleuthen mit Egerpark - Eger entlang bis Hohenberg über den Hendelhammertrail, am Hischsprungkanal, durchs Wellertal und vorbei am Hirschsprung - Hohenberg mit Burg - Grenzübergang Hammermühle -Egertal bei Carolinenquelle - Schirnding - Arzberg - Röslauschlucht Gsteingt - Kohlberg mit Waldenfelswarte - Feisnitzstausee - entlang der Röslau über Lorenzreuth zurück nach Wunsiedel auf Radweg und wildem Trail am Egerweg

      • 13. September 2021

  7. Fichtel-Outdoorer hat eine Wanderung geplant.

    2. September 2021

  8. Fichtel-Outdoorer und 4 andere waren mountainbiken.

    25. August 2021

    01:40
    32,8 km
    19,8 km/h
    580 m
    570 m
    Jürgen Hübner, Radfahren und 56 anderen gefällt das.
    1. Fichtel-Outdoorer

      Die Bad Bernecker MTB-Gruppe waren wieder on tour. Diesmal haben wir eine schöne Trailrunde nach Trebgast gemacht. Waren wieder viele schöne Trails dabei.Der Trail gleich nach der Naturbühne ist jedoch nicht zu empfehlen, da er total zugewachsen und z.T. nicht mehr erkennbar ist. Besser ober über die Straße fahren und dann am Wanderweg weiter- siehe komoot.de/tour/465072391

      • 25. August 2021

  9. Fichtel-Outdoorer hat eine Mountainbiketour geplant.

    24. August 2021

    02:55
    34,5 km
    11,8 km/h
    510 m
    510 m
    Radfahren gefällt das.
    1. Fichtel-Outdoorer

      Top - Durchs Weißmaintal geht es entspannt nach Trebgast. Auf schönen Trails cruisen wir dann am Berg um die Naturbühne bevor es durchs Lindauer Moor rüber zum Berg bei Oberlaitsch geht. Nach kurzem Anstieg biken wir am Erlengrund auf einem schönen Flowtrail Richtung Harsdorf und dann auf der Straße hoch nach Zettmeisel. Von dort über den Berg am Flowtrail dann nach Kremitz und im Maintal zurück.

      • 24. August 2021

  10. Fichtel-Outdoorer und Britta W. waren wandern.

    21. August 2021

    01:45
    8,44 km
    4,8 km/h
    220 m
    220 m
    vanbaum, Jürgen Hübner und 20 anderen gefällt das.
    1. Fichtel-Outdoorer

      Herrliche Rundtour über den Jägersteig in Warmensteinach. Start war im Kurpark.

      • 21. August 2021

  11. loading