komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Wein, Wälder, Wandern - die schönsten VGN-Wandertipps

© VGN | Andrea Gasparklein

Wein, Wälder, Wandern - die schönsten VGN-Wandertipps

Wander-Collection von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

16

Touren

73:35 Std

264 km

4 250 m

Von den glänzenden Seen des Fränkischen Seenlandes über verwunschene Wälder und wildromantische Felslandschaften in der Fränkischen Schweiz bis zu den bunt leuchtenden Weinbergen im Fränkischen Weinland – die Metropolregion Nürnberg hat alles, was das Wanderherz begehrt. Hier kommen Naturliebhaber in den sanften Hügellandschaften voll auf ihre Kosten, während Weinkenner sich im Süden der Region verköstigen können. Auch die Kultur kommt nicht zu kurz, denn herrliche Klosterkirchen, märchenhafte Schlösser und verwitterte Ruinen prägen die Landschaft.

Auf zwölf facettenreichen Wanderungen kannst du die Vielfalt von Franken und der Oberpfalz zu Fuß ganz intensiv erleben. Fahre mit einem Trimaran über den Brombachsee, erklimme den Hausberg der Nürnberger, entspanne dich an einem der erfrischenden Bade- und Baggerseen und lass dir das frisch gezapfte regionale Bier und vorzüglichen Wein schmecken. Die Touren führen dich in alle Himmelsrichtungen um die Metropolregion Nürnberg herum, du hast also freie Wahl, welches Gebiet du erkunden möchtest.

Damit diese schönen Genusstouren auch ein kulinarisches Highlight mit einem kühlen Hopfengetränk oder leckeren Rebensaft werden können, kannst du bei allen Touren das Auto stehen lassen. Zu jedem Start und von jedem Ziel kommst du bequem mit Bus und Bahn. Auf geht’s zu den genussvollen Freizeittipps.

Damit in der aktuellen Corona-Krise alle Freizeitsuchenden sicher ans Ziel kommen, gibt es in den VGN-Verkehrsmitteln zurzeit folgendes zu beachten:
• Trage in den Verkehrsmitteln eine Gesichtsmaske.
• Die Öffnungszeiten der Kundenzentren sind zurzeit eingeschränkt.
• Nicht alle Busfahrerinnen und Busfahrer verkaufen Tickets. Bitte die Tickets vorab mit der APP, am Automat oder über den Onlineshop kaufen.

Wenn sich alle daran halten, steht dem Wandergenuss im VGN nichts im Wege!

Mehr großartige Wandertipps rund um Nürnberg findest du hier:
komoot.de/user/vgn/collections

In diesem Sommer ist eine Fahrt ins Grüne übrigens noch attraktiver: Im Juni, Juli und August kannst du den gesamten Nahverkehr für 9 Euro pro Monat nutzen. Klingt nach einem guten Deal, oder nicht? Und mit dieser Meinung bist du bestimmt nicht alleine. Deshalb haben wir dir ein paar Tipps, wie du volle Busse und Bahnen vermeiden kannst: Fahre am besten in etwas abgelegene Ecken, in die sonst keiner fährt – in dieser Collection findest du dafür schonmal ein paar gute Ideen. Bleibe einfach länger draußen und genieße zum Abschluss deiner Tour noch den Sonnenuntergang, dann ist in der Bahn auf der Rückfahrt bestimmt ein Sitzplatz frei. Gehe unter der Woche auf Tour oder nutze parallel fahrende S-Bahnen. Und noch ein Rat zum Schluss: Nutze unsere VGN Fahrplan & Ticket App, hier erhältst du stets die korrekten Fahrplandaten und falls ein Zug mal Verspätung hat, sitzt du nicht am Bahnhof, sondern gemütlich im Biergarten. In diesem Sinne: Wir wünschen dir eine gute Fahrt in einen ereignisreichen Wandersommer!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Mit dem Bier- und Wein-Express in den nördlichen Steigerwald – VGN Freizeittipps 2022

    Schwer
    06:03
    18,1 km
    3,0 km/h
    390 m
    240 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Bier- und Wein-Express ist ein Sonderbus, der in den warmen Monaten an Sonn- und Feiertagen fährt – perfekt, um den nördlichen Steigerwald zu erwandern. Weil du unterwegs immer wieder an Bushaltestellen vorbeikommst, lässt sich die Strecke auch in zwei oder drei Etappen aufteilen, falls du dir mehr

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:45
    14,1 km
    3,0 km/h
    250 m
    310 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese herrliche Wanderung führt dich durch den Naturpark Haßberge. Auf überwiegend unbefestigten Wegen zeigt sie dir den wunderbaren Burgenwinkel. Sie versetzt dich zurück in die Zeit der Ritter und nimmt dich mit zum weiten Blick von der Schwedenschanze.

    

    Der Weg startet in dem kleinen Ort Manau. Gleich

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:02
    13,6 km
    4,5 km/h
    280 m
    200 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Lieblich trifft schroff: Diese Genusswanderung bringt dich zu den malerischen Sieben Quellen und zum rauen Kalmusfelsen mit schönem Ausblick. Der Weg hinauf zum Aussichtspunkt über den Steinspitzen erfordert etwas Trittsicherheit, sonst sind die Pfade und Wirtschaftswege leicht zu begehen.

    

    Von Sulzbach

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Schwer
    03:35
    13,1 km
    3,7 km/h
    150 m
    250 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese Wanderung von Wannberg führt auf einem herrlichen Pfad durch den Wald ins malerische Klumpertal mit seinen Quellen, Felsen und Mühlen. Auch der weitere Weg ins Püttlachtal ist mit Höhepunkten gespickt und endet schließlich im schönen Pottenstein.

    

    In Wannberg wendest du dich nach Süden und begibst

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Schwer
    05:32
    20,0 km
    3,6 km/h
    330 m
    360 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mit dem Aufseß-, Leinleiter-, Leidingshofer- und Werntal warten gleich vier malerische Täler darauf, von dir entdeckt zu werden. Die Fränkische Schweiz zeigt sich dir mit verwunschenen Flusstälern, markanten Schluchten, unheimlichen Höhlen, Aussichten ins weite Land und viel Einsamkeit und Ruhe von ihrer

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Schwer
    05:08
    18,8 km
    3,7 km/h
    270 m
    300 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese Wanderung ist besonders im Spätsommer und Herbst zur Weinlese eine Augenweide, wenn rotgoldenes Laub zwischen goldweißen und tiefdunkelblauen Trauben durchschimmert. Aber auch im Frühling und Sommer lohnt es sich, die sonnenverwöhnten Hänge zu entdecken. Jede Jahreszeit verzaubert die Landschaft

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:40
    13,6 km
    3,7 km/h
    190 m
    150 m
    Fähre
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Willkommen im Land des Hopfens, sanft geschwungener Hügel und glänzender Seenlandschaften. Diese Tour bringt dich mit romantischen Aussichten ins Herzen der Bierkultur des Fränkischen Seenlands. Schon ganz am Anfang kannst du im Museum HopfenBierGut im alten Kornhaus mehr über die Bierbraukunst erfahren

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:00
    14,9 km
    3,7 km/h
    150 m
    220 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Entdecke auf dieser majestätischen Wanderung im westlichen Teil des Landkreises Bayreuth die Naturschönheiten und herrliche Schlossanlagen mit ihren hübschen Wasserspielen. Du startest mit einem ausgedehnten Spaziergang durch den Schlosspark rund um Schloss Fantaisie, dann folgst du den Spuren der Prinzessin

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Schwer
    05:03
    18,8 km
    3,7 km/h
    230 m
    230 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Freu dich auf dieser abwechslungsreichen Wanderung entlang des Mains auf idyllische Flusstäler, Felsen und Fachwerkhäuser. Los geht's in Michelau inmitten des herrlichen Obermain-Juras in Oberfranken. Bevor du richtig startest, kannst du dem Korbmuseum einen Besuch abstatten. Irrsinnige 2.000 Exponate

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:47
    13,9 km
    3,7 km/h
    210 m
    190 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser naturnahen Tour erwarten dich langsam fließendes, klares Wasser, ein einzigartiger Hute-Eichenwald und weite Panoramen im Naturpark Frankenhöhe. Du folgst dem plätschernden Tiefenbach durch den Wald und malerische Streuobstwiesen über die sieben Heilquellen in Wildbad bis zum Quellgebiet der

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:06
    15,5 km
    3,8 km/h
    140 m
    150 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese abwechslungsreiche Wanderung von Memmelsdorf in den östlichen Teil Bambergs startet schon mit einem absoluten Highlight – dem Schloss Seehof in Memmelsdorf. Du spazierst durch den gepflegten Park mit seinen kunstvoll verzierten Wasserspielen und der Schweizerei. Wenn du magst, kannst du eine F

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Schwer
    06:02
    21,7 km
    3,6 km/h
    390 m
    410 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Natur, Kultur und Wein – auf dieser Wanderung vom Höhenzug des Steigerwaldes hinüber ins Weinparadies Bullenheimer Berg findest du alles, was das Wanderherz begehrt.

    

    Über viele naturnahe Pfade und Wurzelwege eines urtümlichen Waldes folgst du dem fast 500 Meter hoch gelegenen Steigerwaldhöhenzug. Ein

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:16
    15,8 km
    3,7 km/h
    210 m
    200 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Hoch hinaus auf den Kreuzberg im nördlichen Teil des Landkreises Bamberg bringt dich diese herrliche Entdeckungstour. Du startest im hübschen Hallstadt und überquerst den Main, dem du ein kleines Stück folgst. Dann geht es auf den Anstieg zum Kreuzberg mit einem wundervollen Panoramablick über die Landschaft

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:53
    16,9 km
    3,5 km/h
    390 m
    420 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser rund 17 Kilometer langen Tour mit 400 Höhenmetern kommt bei dir wahre Gipfelfreude auf, denn du besteigst die auf 646 Metern gelegene Hohe Zant. Wunderbare Wiesenlandschaften im Reinbachtal und die imposanten Felsformationen Sieben Brüder sind die Kirsche auf der Torte dieses aktiven Naturerlebnisses

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:45
    14,0 km
    3,7 km/h
    170 m
    150 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Saftiggrüne Wiesen und Hügel erwarten dich auf dieser gemütlichen Wanderung durch das verwunschene Aurachtal. Die Aurach entspringt aus zwei Quellbächen auf der Frankenhöhe und schlängelt sich knapp vierzig Kilometer lang durch Mittelfranken. Über Forst- und Wirtschaftswege sowie kleine Straßen folgst

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen
  • Schwer
    05:59
    20,6 km
    3,5 km/h
    500 m
    500 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser Tageswanderung von Henfenfeld bis nach Lauf an der Pegnitz ist deine Ausdauer gefragt, denn es geht über Höhenzüge auf den Hausberg der Nürnberger, den Moritzberg. Zunächst aber spazierst du auf nahezu ebener Erde ein Stück entlang des Mühlenweges im Hammerbachtal nach Engelthal. Jetzt beginnen

    von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    16
  • Distanz
    264 km
  • Zeit
    73:35 Std
  • Höhenmeter
    4 250 m

Dir gefällt vielleicht auch

Wilde Wasser, urige Wälder, mächtige Gipfel: Hike Happy in Süd & Ost

Wander-Collection von KEEN Footwear

Aussichtsreich und genussvoll – VGN Freizeittipps 2022

Wander-Collection von VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Vielseitiges Teneriffa – sechs Wandertouren für jeden Geschmack

Wander-Collection von Julia

Die schönsten Feierabendrunden rund um Köln

Rennrad-Collection von komoot

Entdecken

Wein, Wälder, Wandern - die schönsten VGN-Wandertipps

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum