TSG-Radler

Touren mit dem Gravelbike

Klaus

Touren mit dem Gravelbike

Collection von TSG-Radler

3

Touren

14:34 Std

260 km

1 980 m

Hier sind Touren zu finden, die teilweise auf nicht asphaltierten Straßen und Wegen verlaufen. Geländeerfahrungen sind nicht nötig. Man kann die Strecken mit Cross-, Gravel-, Trecking- oder Mountainbike fahren. Rennrad mit breiten Reifen geht z.T. auch, es bleibt natürlich die Gefahr eines "Platten".

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Schwer
    03:47
    93,7 km
    24,8 km/h
    750 m
    750 m
    Schwere Gravel-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die Tour führt über Pfullendorf zunächst nach Engelswies. Kurz vor Gutenstein geht es steil bergab zum Donauradweg. Er führt über ca. 20km bis nach Scheer. Wenn nicht gerade "Corona" ist, gibt es einige Gelegenheiten für Vesper oder Kaffee und Kuchen z.B.
    Parkstüble am Kloster Inzigkofen, Cafes in Sigmaringen oder Bäckerei Kühnle in Ennetach.
    Wem die Gesamtstrecke zu lang ist, der könnte auch das Auto an den Zielfinger Seen abstellen und dann über Ablach nach Menningen fahren und beim Rückweg in Ennetach hinter dem Bahngleis zu den Seen (ca 52km).

  • Mittelschwer
    03:08
    50,9 km
    16,3 km/h
    240 m
    280 m
    Mittelschwere Gravel-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Startpunkt der Tour ist Hundersingen z.B. Parkplatz beim Sportplatz. Unterhalb der Heuneburg vorbei nach Binzwangen. Von hier ab mehr oder an der Donau. Von Ehingen ab fährt stündlich ein durchgehender Zug nach Herbertingen. Wer es kürzer möchte kann auch in Munderkingen einsteigen (ca 40km). Vom Bahnhof Herbertingen sind es dann unter der Bundesstraße hindurch ca 2km nach Hundersingen.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 07:40
    116 km
    15,1 km/h
    990 m
    990 m

    Schöne Tour bei etwa 10° Grad und leichtem Regen von Wilhelmsdorf durch das Donautal. Bei schönem Wetter ist die Strecke durch das Donautal überlaufen und deshalb für sportliche Fahrer nur bedingt geeignet. Kleine Streckenfehler habe ich entfernt, deshalb passt die Ø Geschwindigkeit nicht mehr. War etwas über 20 km/h.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    260 km
  • Zeit
    14:34 Std
  • Höhenmeter
    1 980 m

Dir gefällt vielleicht auch

TSG-Radler

Touren mit dem Gravelbike