komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Durch die Mark Brandenburg – Wandern mit S-Bahn & Theodor Fontane

© Franzisko Hauser (CC BY-NC-ND 2.0)

Durch die Mark Brandenburg – Wandern mit S-Bahn & Theodor Fontane

Wander-Collection von S-Bahn Berlin

9

Touren

44:32 Std

108 mi

2 350 ft

Bist du bereit für spannende, historische Entdeckungstouren, die ganz in deiner Nähe starten? Wandel auf den Spuren des deutschen Schriftstellers, Journalisten und Kritiker Theodor Fontane und entdecke die Mark Brandenburg durch seine Augen.

Wir haben dir neun Wanderungen zusammengestellt, die dich an Orte bringen, die auch Fontane schon in die Brandenburger Natur gelockt haben. Die Routen variieren in ihrer Länge, sodass für jeden etwas dabei ist. Zu jedem Startpunkt gelangst du von Berlin aus ganz bequem mit der S-Bahn oder der Regionalbahn. Das Gleiche gilt für deinen Rückweg in die Hauptstadt.

Fontane selbst fand übrigens folgende Worte über die brandenburgische Mark: „Ich bin die Mark durchzogen und habe sie reicher gefunden, als ich zu hoffen gewagt hatte. Jeder Fußbreit Erde belebte sich und [...] wohin das Auge fiel, alles trug den breiten historischen Stempel.“ Mit diesen malerischen Worten in deinem Kopf wirst du die abwechslungsreiche Landschaft direkt vor deiner Haustür bestimmt mit ganz neuen Augen entdecken.

Sicherlich wirst du schnell Gefallen an der Mark finden – genauso wie Fontane. Seine Wanderungen und Recherchen bildeten die Grundlage für sein umfangreichstes Werk. In den fünf Bänden von „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ beschreibt Fontane Orte, Bauwerke, die Landschaften und erzählt Geschichten aus der Region. Seine späteren großen Romane wie „Der Stechlin“ und „Effi Briest“ finden bei seinen Reisen durch die Mark ihren Ursprung. Passende Lektüre für deine Bahnfahrt zum Startpunkt deiner Wanderungen.

Schnür’ deine Wanderschuhe, check deine Anbindung zum Start unter sbahn.berlin und los gehts für dich.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Von Kirchmöser nach Wusterwitz – Wandern mit S-Bahn & Theodor Fontane

    Mittelschwer
    02:55
    7,11 mi
    2,4 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bei seinen Streifzügen durch die Mark Brandenburg hat Theodor Fontane seine Aufmerksamkeit immer wieder auch den Schlössern und Herrenhäusern der Region geschenkt. Einen ganzen Band hat Fontane der Entwicklung der fünf märkischen Schlösser und Herrenhäuser gewidmet. Das Schloss Plaue – zu dem dich diese

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:41
    11,3 mi
    2,4 mi/h
    275 ft
    275 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Einen ganzen Band hat Fontane der Entwicklung der fünf märkischen Schlösser und Herrenhäuser gewidmet. Darunter auch das Schloss Liebenberg, an dem du auf dieser Wanderung vorbeischaust. Ganz genau genommen ist es eher ein Gutsherrensitz als ein Schloss. Dieser Auffassung war auch schon Fontane. Er wusste

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:28
    8,37 mi
    2,4 mi/h
    200 ft
    200 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Rheinsberger See mit dem Rheinsberger Schloss brachte Fontane erst auf die Idee tu seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg”. Bei einer Reise durch Schottland im erinnerte ihn die Burg Loch Leven Castle ans heimische Schloss in Rheinsberg. Daraufhin fasste er den Entschluss auch die heimatliche

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:21
    8,14 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    175 ft
    Fähre
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Im Jahr 1874 war er selbst hier auf dem Wasserweg unterwegs: Theodor Fontane kam damals per Schiff auf der Dahme nach Teupitz – festgehalten in seinem Werk „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Also kannst auch du hier heute ideal auf den Spuren des deutschen Heimatdichters und Schriftstellers wandeln

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:53
    11,9 mi
    2,4 mi/h
    175 ft
    175 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Königs Wusterhausen besuchte Theodor Fontane im Juni 1862 auf seiner Pfingstfahrt in den Teltow. Im Band „Spreeland“ seines Werks „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ widmete er ein ganzes Kapitel dem Ort mit seinem Renaissance-Schloss. Auch auf der Dahme, an der es bei dieser Wanderung für dich

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Schwer
    09:01
    21,6 mi
    2,4 mi/h
    675 ft
    650 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser Wanderung folgst du dem Fontaneweg F3 in entgegengesetzter Richtung. Bereits zu DDR-Zeiten angelegt, ist er der älteste der Wege. Durch seine Länge lässt er sich auch sehr gut in zwei entspanntere Tagesetappen aufteilen. Aber auch in einem Stück ist er machbar.

    

    Zum Bahnhof Marquardt (Potsdam

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Schwer
    06:18
    15,3 mi
    2,4 mi/h
    300 ft
    300 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese abwechslungsreiche Wanderung bringt dich von Trebbin bis nach Zossen. Dabei ist sie an die Route des Fontaneweg F4 angelehnt. Über Trebbin schreibt Fontane auch in „Spreeland”: „Ein junger Jurist, ein sogenannter Gardeassessor, war nach Trebbin verschlagen worden. Was ihn hierher geführt, ob Schuld

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Schwer
    05:13
    12,7 mi
    2,4 mi/h
    225 ft
    200 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese rund 20 Kilometer lange Wanderung bringt dich heute ein wenig durch den Teltow. Als historische Landschaft ist der Teltow eines von acht Gebieten gewesen, aus denen im 12. und 13. Jahrhundert die Mark Brandenburg entstanden ist. Hier ist natürlich auf Theodor Fontane unterwegs gewesen. Einige Zeilen

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:41
    11,3 mi
    2,4 mi/h
    250 ft
    250 ft
    Fähre
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Diese Rundwanderung führt dich auf Fontanes Spuren einmal rund um den Templiner See, wobei du dich zum Start und Ende am Schwielowsee befindest. Gleich zu Beginn durchquerst du Caputh – für den deutschen Schriftsteller das „Chicago am Schwielowsee”. Dem Ort hat er in seinem Werk „Wanderungen durch die

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    9
  • Distanz
    108 mi
  • Zeit
    44:32 Std
  • Höhenmeter
    2 350 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Eiche, Buche, Kiefer & Co. – S-Bahn-Waldtouren im Altweibersommer

Wander-Collection von S-Bahn Berlin

Wildparks – Safari in Deutschland

Wander-Collection von komoot

Traumhafte Herbstwanderungen in Wien

Wander-Collection von komoot

Zwischen Pässen, Seen und Alphütten das Wallis entdecken

Wander-Collection von MySwitzerland