komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Drei Länder, ein unvergessliches Erlebnis – der Bodensee-Radweg

Miller Robert

Drei Länder, ein unvergessliches Erlebnis – der Bodensee-Radweg

Fahrrad-Collection von Baden-Württemberg

5

Touren

15:42 Std

164 mi

3 725 ft

Einmal rund um den Bodensee radeln, dabei in die schöne Landschaft mit ihren Weinbergen und Obstwiesen eintauchen, das Alpenpanorama in dich aufsaugen und die Schiffe auf dem glitzernden Wasser dahingleiten sehen: Das alles erlebst du auf dem Bodensee-Radweg.

Der rund 260 Kilometer lange Radweg führt dich einmal komplett um den Bodensee und durch ganze drei Länder: Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er ist vom ADFC mit vier Sternen ausgezeichnet, das heißt, du kannst dich auf gut ausgebaute Strecken freuen und findest eine tolle Infrastruktur vor. Unterwegs hast du eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten, wie Pensionen, Hotels und Campingplätze Auch für dein leibliches Wohl ist mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten gesorgt. Die An- und Abreise kannst du bequem mit der Bahn organisieren, die dich zum Startpunkt nach Konstanz bringt. Aber auch unterwegs kommst du immer wieder an Bahnhöfen und Häfen vorbei, falls du die Tour abkürzen möchtest.

In dieser Collection stellen wir dir den kompletten Bodensee-Radweg vor, eingeteilt in fünf Etappen. Sie sind im Durchschnitt 50 Kilometer lang und meistens flach. So bleibt dir genug Zeit, die unzähligen Highlights entlang der Strecke, wie romantische Altstädte, märchenhafte Schlösser und traumhafte Strände, in Ruhe zu genießen. Möchtest du dir noch mehr Zeit lassen, kannst du den Radweg auch in acht Etappen fahren, die rund 30 bis 40 Kilometer lang sind. Egal, für welche Variante du dich entscheidest, es wird auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Bodensee-Radweg

163 mi

3 750 ft

3 750 ft

Zuletzt aktualisiert: 5. September 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Konstanz nach Überlingen – Bodensee-Radweg

    Mittelschwer
    03:14
    32,9 mi
    10,2 mi/h
    1 450 ft
    1 450 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Etappe des Bodensee-Radwegs beginnt in Konstanz. Hier kommst du gut mit dem Zug hin oder mit der Fähre von anderen Bodenseehäfen, wie Friedrichshafen oder Meersburg.

    

    Vom Bahnhof beziehungsweise Hafen Konstanz fährst du zum Auftakt über die Rheinbrücke. Danach führt dich der Radweg erst ein St

    von Baden-Württemberg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:19
    35,1 mi
    10,6 mi/h
    500 ft
    500 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von Überlingen aus geht es auf der zweiten Etappe immer am Ufer dahin. Zunächst radelst du noch entlang des Überlinger Sees, dem nördlichen der beiden „Ohren“, dann erreichst du den Bodensee. Während sich links von dir malerische Weinberge erheben, hast du zu deiner Rechten oft einen tollen Blick auf

    von Baden-Württemberg

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:22
    36,1 mi
    10,7 mi/h
    300 ft
    300 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von der Insel Lindau fährst du zurück aufs Festland und überquerst nach wenigen Kilometern die Grenze zu Österreich. Du fährst direkt am Ufer um den Ostzipfel des Bodensees und erreichst kurz darauf Bregenz. In der Stadt überquerst du die Bregenzer Ach und den Rhein, der hier in den Bodensee fließt

    von Baden-Württemberg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:04
    31,2 mi
    10,2 mi/h
    900 ft
    900 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Beginn der vierten Etappe ist überwiegend flach und führt dich wieder fast ausschließlich in Ufernähe entlang des Bodensees. Nach etwa der Hälfte der Etappe erreichst du Kreuzlingen. Hier radelst du ein Stück auf der Grenze zwischen der Schweiz und Deutschland. Auf deutscher Seite liegt Konstanz

    von Baden-Württemberg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:43
    28,2 mi
    10,4 mi/h
    575 ft
    600 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die letzte Etappe führt dich wieder zurück nach Deutschland. Kurz nach dem Start in Stein am Rhein überquerst du die Grenze. Dann geht es weiter am Untersee entlang. Auf überwiegend flacher Strecke umrundest du das südliche „Ohr“ des Bodensees. Dabei kannst du immer wieder tolle Aussichten genießen

    von Baden-Württemberg

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    164 mi
  • Zeit
    15:42 Std
  • Höhenmeter
    3 725 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Abenteuer erleben auf 15 Traumrouten in Europa

Fahrrad-Collection von Kalkhoff Bikes

Heuhotel, Zirkuswagen & Co. – Übernachtung mal anders im Thurgau

Fahrrad-Collection von Thurgau Tourismus

So alt, so grün, so rostig – 3 Entdeckungstouren durchs Ruhrgebiet

Rennrad-Collection von Martin Donat

Historische Wanderung auf den Spuren des Mittelalters – Sussex Border Path

Wander-Collection von Dan Hobson