komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Mehr als nur baden – der Panoramaweg Baden-Baden

Ute Koutroumpinas🍀🌞🌳🎒🥾🥾🌞🌳🏔

Mehr als nur baden – der Panoramaweg Baden-Baden

Wander-Collection von Michi1001

4

Touren

13:40 Std

28,2 mi

4 450 ft

Ohne groß zu übertreiben, kann man Baden-Baden als Weltstadt bezeichnen. Besucher aus allen Ländern der Erde machen die Stadt zu einer Art Mikrokosmos. Attraktionen wie das Casino, das Festspielhaus, die vielen Museen und nicht zuletzt die mondäne Einkaufsmeile Sophienstraße mit ihren zahlreichen Luxusboutiquen ziehen vor allem die betuchte Klientel an. Ihre Entstehung verdankt die Kurstadt Baden-Baden jedoch den heißen Thermalquellen, die bereits zu Zeiten der Römer genutzt wurden. Das traditionelle Friedrichsbad und die moderne Caracalla-Therme versprechen Badespaß und Wellness für jedermann.

Nicht zu vergessen ist dabei die außergewöhnlich schöne Lage der Stadt. Der Nordschwarzwald liegt direkt vor der Tür und bereits in der unmittelbaren Umgebung warten einige beeindruckende Naturdenkmäler auf deinen Besuch. Auf dem Panoramaweg Baden-Baden bietet dir dieser Kontrast zwischen Stadt und Natur, zwischen alten Baudenkmälern und moderner Architektur und zwischen weiten Fernblicken und einsamen Waldwegen ein Erlebnis ganz besonderer Art.

Auf seinen vier eher kurzen Etappen umrundet der Panoramaweg auf etwa 45 Kilometern die ganze Stadt und erschließt dir dabei alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des direkten Umlandes. Obwohl ein guter Teil des Weges durch den Wald führt, öffnen sich immer wieder faszinierende Blicke, nicht nur über Baden-Baden, sondern auch auf die ländlichen Vororte und bis hinunter in die Rheinebene. Diese Vielfalt hat dem Panoramaweg den Titel „Schönster Wanderweg Deutschlands” im Jahr 2020 eingebracht. Solltest du also im Casino kein Glück haben, findest du es auf dieser Wanderung bestimmt.

Die ideale Zeit für deine Tour auf dem Panoramaweg ist von Mai bis Juni. Dann stehen die Rhododendren im Arboretum und am Geroldsauer Wasserfall in voller Blüte und auch im Rosengarten entfaltet sich die volle duftende Pracht. Zuvor sorgen bereits die blühenden Obstbäume für ein besonderes Ambiente. Im Hochsommer freust du dich dann über die längeren schattigen Waldstrecken und kannst deine Füße in den kühlen Bächen erfrischen.

Sowohl die Startpunkte der Etappen als auch die Ziele sind mit den städtischen Bussen gut zu erreichen, wobei ich davon ausgehe, dass du in Baden-Baden übernachtest. Sollten dir die Unterkünfte in der Stadt zu teuer sein oder ziehst du ein Domizil in der Natur vor, kein Problem: Vor allem entlang der Schwarzwaldhochstraße findest du tolle Übernachtungsmöglichkeiten, vom Sterne-Hotel bis zum günstigen Gasthaus. Die Buslinie X45 fährt hier etwa einmal stündlich nach Baden-Baden beziehungsweise zurück.

Du hast jetzt Lust auf ein bisschen mehr Schwarzwald? Der Landkreis Baden-Baden grenzt an den Nationalpark und die erwähnte Buslinie X45 bringt dich direkt zum neu erbauten Besucherzentrum am Ruhestein. Besuche hier ein weitgehend der Natur überlassenes Fleckchen Erde.

Spiele also in Baden-Baden nicht mit deinem Glück, sondern erlebe es!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Panoramaweg Baden-Baden

27,2 mi

4 350 ft

4 375 ft

Zuletzt aktualisiert: 28. November 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Vom Kurhaus zur Merkurbergbahn-Talstation – Panoramaweg Baden-Baden

    Mittelschwer
    02:53
    5,56 mi
    1,9 mi/h
    1 325 ft
    875 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Du beginnst deine Panoramatour vor dem mondänen Kurhaus. Die davor befindliche Bushaltestelle wird nur von der innerstädtischen Linie 208 bedient. Alternativ kannst du auch am kaum 200 Meter entfernten Leopoldsplatz starten, besonders, wenn du vom etwa sechs Kilometer entfernten Bahnhof anreist. Hier

    von Michi1001

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:42
    5,75 mi
    2,1 mi/h
    700 ft
    800 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Vom Leopoldsplatz aus gelangst du mit den Buslinien 204 oder 205 wieder in kurzer Zeit zur Haltestelle Merkurwald und damit zur Talstation der Merkurbergbahn. Solltest du den Gipfel des Merkur am Vortag noch nicht besucht haben, kannst du jetzt immer noch die Gelegenheit nutzen. Zeit dafür hast du allemal

    von Michi1001

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:13
    9,00 mi
    2,1 mi/h
    1 150 ft
    1 325 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf der längsten Etappe des Panoramawegs entdeckst du ein Stückchen Schwarzwald. Obwohl du überwiegend durch den Wald läufst, sind auch weitere schöne Aussichtspunkte mit von der Partie.

    

    Du nimmst den Bus der Linie 201 und fährst zurück an die Endhaltestelle Oberbeuern. Auf dem ersten Wegstück kommst

    von Michi1001

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:51
    7,93 mi
    2,1 mi/h
    1 275 ft
    1 450 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nachdem du mit dem Bus der Linie 204 wieder zur Geroldsauer Mühle zurückgefahren bist, erwartet dich eine weitere Etappe, die überwiegend durch den Wald führt. Doch gerade hier warten mehrere Felsvorsprünge mit spektakulären Aussichtspunkten auf dich.

    

    Schöne Ausblicke finden sich erfahrungsgemäß meist

    von Michi1001

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    4
  • Distanz
    28,2 mi
  • Zeit
    13:40 Std
  • Höhenmeter
    4 450 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Naturidylle am Stadtrand – Wandertouren in den Städten des Südens

Wander-Collection von Baden-Württemberg

Tropfsteinhöhlen – magische Welten unter der Erde

Wander-Collection von komoot

Stippvisite bei den Markgrafen – wandern rund um Kulmbach

Wander-Collection von FrankenTourismus

Sanfte Hügel & grüne Wälder – Wanderauszeit auf dem Bückebergweg

Wander-Collection von Angelina Kuhlmann