Shop
Entdecken

Grenztour von der Ostsee ins Vogtland – 8 Tage durchs grüne Band

pilot_micha (CC BY-NC 2.0)

Grenztour von der Ostsee ins Vogtland – 8 Tage durchs grüne Band

Rennrad-Collection von komoot

7-15

Tage

3-6 Std

/ Tag

996 km

9 830 m

9 330 m

Über 40 Jahre lang war Deutschland zweigeteilt. Mitten durch dieses schöne Land verlief die 1393 Kilometer lange Grenze von der Ostsee bis ins Vogtland. Eine fünf Kilometer breite Sperrzone, die streng bewacht wurde und nicht umsonst als „Todesstreifen“ bezeichnet wurde. Mit dieser Radtour gehst du auf Tuchfühlung mit der deutsch-deutschen Geschichte. Unsere Route führt in acht Etappen von Travemünde aus entlang der ehemaligen Grenze und entlang unzähliger Monumente, die spannende Geschichte(n) erzählen bis nach Hof im Vogtland. Vor allem aber führt diese Tour durch die positivste Hinterlassenschaft all dessen: Aus dem Todesstreifen wurde ein grünes Band. Wo früher Grenzzäune, Mauern und Minenfelder eine unüberwindbare Grenze bildeten, kann sich heute die Natur ungestört entfalten.

Die Natur hatte hier eine einmalige Chance, konnte sich mehr als vier Jahrzehnte lang relativ ungestört entfalten und entwickelte sich zu einem bemerkenswerten Naturerbe im Schatten von Sperrzäunen und Grenztürmen. Heute fährst du durch eine wunderbar grüne und stille Landschaft und einen wertvollen Naturraum, in dem hunderte von bedrohten Tier- und Pflanzenarten ein Zuhause gefunden haben. Radfahren, genießen und sich erinnern – diese Grenztour ist nicht nur eine Radtour, sie ist ein einmaliges Erlebnis, Geschichte zum Anfassen und eine Fahrt gegen das Vergessen.

Diese Tour ist fürs Rennrad ausgelegt, so dass du die zwischen 100 und 150 Kilometer langen Etappen damit gut meistern kannst, mehr als normale Rennradler-Fitness brauchst du also nicht. Allerdings - rechne damit, dass du nicht immer über aalglatten Asphalt gleitest – immerhin lagen große Teile dieser Gegend jahrzehntelang brach. Der Großteil der Strecke ist aber ein reines Fahrvergnügen. Die Etappenorte bieten jeweils Gastronomie und Unterkünfte und in der Regel gibt es dort auch Sehenswürdigkeiten meist im Zusammenhang mit der ehemaligen Grenze. Sowohl Travemünde als auch Hof sind bestens ans Bahnnetz angebunden, so dass sich die An- und Abreise sehr einfach gestaltet.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    04:56
    118 km
    23,9 km/h
    460 m
    450 m
    Fähre
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Unsere Grenztour beginnt quasi sinnbildlich mit der Überfahrt von Travemünde rüber auf die kleine Halbinsel, den Priwall, auf dem damals die innerdeutsche Grenze verlief. Vom Wachturm aus hatten die DDR-Grenzbeamten freie Sicht auf den FKK-Strand von Priwall. Heute ist eine Infotafel geblieben, die an die Zeit des Kalten Krieges erinnert. Hier oben, direkt an der Ostsee, ist es wirklich schön. …

  • Schwer
    05:18
    122 km
    23,0 km/h
    550 m
    540 m
    Fähre
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Diese Tour ist geprägt von der wunderschönen Landschaft der Elbaue. Heute folgst du im Wesentlichen dem Elberadweg, denn mit dem Rad gibt es keine schönere Route entlang Deutschlands drittlängstem Fluss.

    Nach dem Start in Lauenburg rollst du dich ein bisschen warm, bevor es doch tatsächlich hügelig wird. Du magst es kaum glauben, aber auch im hohen Norden kann es durchaus …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    06:18
    149 km
    23,7 km/h
    510 m
    390 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Vom Wendland entlang der Elbe geht es heute in Richtung Süd-Westen durch die Altmark weiter. Diese schöne Kulturlandschaft im Norden von Sachsen-Anhalt hat eine Menge zu erzählen – wenn du die Augen aufhältst und die Zeichen am Wegesrand zu deuten weisst.

    Großartige Erhebungen stellen sich dir heute nicht in den Weg, dafür ist diese Etappe mit fast 150 Kilometern ein …

  • Schwer
    06:01
    128 km
    21,2 km/h
    1 280 m
    1 110 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese Tour startet mit einem lässigen Warmup durch die schöne Landschaft des Schutzgebietes Große Bruch, wo dir mit ein bisschen Glück der ein oder andere seltene Vogel über den Weg fliegt. Je weiter du fährst, desto mehr kannst du schon erahnen, dass du heute noch ins Schwitzen kommst. Denn der Harz nähert sich.

    Etwa auf halber Distanz ist es dann …

  • Schwer
    05:17
    109 km
    20,7 km/h
    1 500 m
    1 610 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Diese Tour entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze ist vor allem von zwei Kulturlandschaften geprägt. Los geht es im durchaus hügeligen Eichsfeld, das sich dem Harz anschließt und dich in Richtung Werratal schickt. Hier verdienst du dir einige Höhenmeter, wirst dafür aber auch immer wieder mit tollen Aussichten belohnt.

    Eine lange Abfahrt ab Wachstedt spuckt dich erstmals im Werratal aus, wo …

  • Schwer
    06:18
    126 km
    20,0 km/h
    1 820 m
    1 720 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Diese wunderbar ländliche Tour lässt heute kaum noch erahnen, dass hier jahrzehntelang der Todesstreifen zwischen DDR und Deutschland verlief. Das „Grüne Band“, das hier heute verläuft, trägt seinen Namen allerdings völlig zurecht. Es ist zum Genießen, aber irgendwie stimmt es zwischenzeitlich auch nachdenklich, wenn du dir vor Augen führst, was hier früher los war.

    Heute passierst du einen Punkt, an …

  • Schwer
    06:23
    132 km
    20,7 km/h
    1 640 m
    1 440 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Von der Rhön startet die Tour heute zunächst in Richtung Süden und streift dabei Oberfranken, bevor es dann in den Thüringer Wald geht. Dabei bleibt es meistens bei einem lässigen „Auf und Ab“, nur am Ende wirst du einmal richtig gefordert, denn es geht rauf in einen der höchstgelegenen Orte von Thüringen.

    Zuvor erfährst du hautnah, warum das „Grüne Band“ …

  • Schwer
    06:05
    112 km
    18,4 km/h
    2 070 m
    2 070 m
    Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Die letzte Etappe unserer Grenztour ist gleichzeitig die Forderndste. Kein Wunder, führt sie doch mitten durchs thüringisch-fränkische Schiefergebirge rein ins hügelige Vogtland. Das große Finale mit seinen mehr als 2.000 Höhenmetern steht damit sozusagen symbolisch für die schwierige Zeit der deutschen Teilung und die großen Anstrengungen, die nötig waren, um die Wiedervereinigung zu vollbringen. Der große Unterschied ist aber, dass …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    996 km
  • Zeit
    46:36 Std
  • Höhenmeter
    9 830 m9 330 m

Dir gefällt vielleicht auch

Die schönsten Feierabendrunden in Hamburg

Rennrad-Collection by

 komoot

Goldener Bike-Herbst in den Kitzbüheler Alpen

Mountainbike-Collection by

 Kitzbüheler Alpen

Ein Traum in Weiß – Winterwandern in Oberbayern

Wander-Collection by

 Oberbayern

Entdecken

Grenztour von der Ostsee ins Vogtland – 8 Tage durchs grüne Band