komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse

Mario

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse

Fahrrad-Collection von Fränkischer WasserRadweg

11

Touren

28:34 Std

471 km

3 060 m

Südlich von Nürnberg eröffnet sich eine weite, sanfte Hügellandschaft, geprägt von großen und kleinen Seen und durchzogen von unzähligen Wasserläufen, Bächen und Flüssen: das Fränkische Seenland. Seit Mai 2019 gibt es hier den Fränkischen WasserRadweg, der dich in acht Etappen durch die malerische Landschaft führt. Auf deiner Radtour besuchst du neben den idyllischen Gewässern auch gemütliche Altstädte, die dich auf eine Entdeckungsreise ins Mittelalter mitnehmen. Wenn du hier durch die Gassen rollst, lockt so manches Gasthaus mit fränkischen Spezialitäten, selbst gebrauten Bieren und vorzüglichen Weinen. So lernst du auf deiner Radtour nicht nur die idyllische Landschaft kennen, sondern tauchst auch ein in die vielfältige Kultur und Geschichte Mittelfrankens.

Der Fränkische WasserRadweg, empfohlen in der ADFC-Broschüre „Deutschland per Rad entdecken”, besteht aus acht Tagesetappen und führt in einer rund 390 Kilometer langen Runde durch das Fränkische Seenland. Mit Strecken zwischen 40 und 55 Kilometern und nur sanften Anstiegen über die Hügel Mittelfrankens eignet sich die Tour perfekt für Genießer. Zusätzlich gibt es drei Zwischenetappen, die die Runde abkürzen. Somit kannst du einen Teil der Tour zum Beispiel an einem langen Wochenende absolvieren. Die Radtour verläuft auf Radwegen und ruhigen Straßen, auf der du abseits des Verkehrs die Natur genießen kannst. Die Route folgt im Wechsel den vielen Bächen und Flüssen, die hier durch weite Wiesenlandschaften plätschern: Roth, Wörnitz, Altmühl, Fränkische Rezat und Ludwig-Donau-Main-Kanal. Unterwegs besuchst du außerdem malerische Badeseen, die sich an heißen Sommertagen perfekt als erfrischender Rastplatz anbieten.

Wir haben dir den Fränkischen WasserRadweg so zusammengestellt, dass deine Rundreise in Roth beginnt. Den Start deiner Tour erreichst du ganz bequem von Nürnberg aus mit der S-Bahnlinie 2. Wie es sich für eine Rundtour gehört, kannst du aber natürlich auch mit jeder anderen Etappe beginnen. In allen Etappenorten entlang des Fränkischen WasserRadwegs finden sich gemütliche Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen mit typisch fränkischem Charme. Da viele der Etappenziele auch über einen eigenen Bahnhof verfügen, kannst du dir ebenfalls eine kürzere Tour zusammenstellen oder einzelne Etappen als Tagestouren planen. Stöbere einfach in unseren Touren und lass dich zu deiner Entdeckungsreise durch Mittelfranken inspirieren.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Fränkischer WasserRadweg

389 km

2 500 m

2 500 m

Zuletzt aktualisiert: 6. Dezember 2021

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    03:23
    54,0 km
    15,9 km/h
    370 m
    280 m
    Mittelschwere E-Bike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Startpunkt deiner Radtour auf dem Fränkischen WasserRadweg ist das Städtchen Roth am nördlichen Rand des Fränkischen Seenlands. Von hier aus radelst du am Lauf der Roth entlang, passierst den Rothstausee und schlängelst dich schließlich über weite Felder bis zum Etappenziel Neumarkt in der Oberpfalz

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:23
    52,4 km
    15,5 km/h
    190 m
    230 m
    Mittelschwere E-Bike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die zweite Etappe steht ganz im Zeichen des alten und des neuen Main-Donau-Kanals. Von Neumarkt in der Oberpfalz geht es zunächst am alten und schließlich am neuen Kanal entlang bis nach Beilngries. Von dort aus biegst du ins malerische Altmühltal ab und radelst bis zum Etappenziel Greding.

    

    Dein Startpunkt

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:02
    53,4 km
    17,6 km/h
    500 m
    460 m
    Mittelschwere E-Bike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Wie schon der Name verspricht, stehen auch am dritten Tag des Fränkischen WasserRadwegs große und kleine Gewässer auf dem Programm. Von Greding aus geht es flussaufwärts erst an der Schwarzach und dann an der Thalach entlang. Nachdem du den Bach verlassen hast, radelst du über weite Wiesen und durch

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:13
    55,9 km
    17,4 km/h
    310 m
    310 m
    Mittelschwere E-Bike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die vierte Etappe des Fränkischen WasserRadwegs führt dich vom Brombachsee zum benachbarten Altmühlsee. Hier umrundest du den Stausee auf einem gemütlichen Radweg, bevor du mitten durch die weite Landschaft von Mittelfranken bis nach Wassertrüdingen weiterfährst. Hier am Etappenziel triffst du auf die

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Leicht
    02:14
    40,7 km
    18,2 km/h
    210 m
    180 m
    Leichte E-Bike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der fünften Etappe begleitet dich die Wörnitz auf deiner Radtour nach Feuchtwangen. Dabei radelst du auf fast der gesamten Strecke am mäandernden Lauf des Flusses und an idyllischen Auwiesen entlang. Erst kurz vor dem Etappenziel verlässt du den Flusslauf und radelst über eine sanfte Hügellandschaft

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:09
    41,5 km
    13,2 km/h
    260 m
    290 m
    Mittelschwere E-Bike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Auf der sechste Etappe radelst du von Feuchtwangen am Lauf der Sulzach entlang bis nach Schillingsfürst, wo der Fluss entspringt. Hier lohnt sich ein Besuch des beeindruckenden Schlosses, bevor du deine Tour fortsetzt. Die letzten Kilometer verlaufen in direkter Nähe zur Tauber und bringen dich hinein

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Leicht
    02:37
    44,0 km
    16,8 km/h
    340 m
    350 m
    Leichte E-Bike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von Rothenburg ob der Tauber aus geht es auf der siebten Etappe mit einigen Aufs und Abs über die Hügellandschaft des Fränkischen Seenlands. Auf deiner Tour nach Ansbach erwarten dich weite, herrliche Ausblicke, die eindrucksvolle Burg Colmberg und kleine, romantische Örtchen.

    

    Von der Rothenburger Altstadt

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:27
    56,8 km
    16,5 km/h
    400 m
    470 m
    Mittelschwere E-Bike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der achten und letzten Etappe des Fränkischen WasserRadwegs zeigt sich Mittelfranken nochmal von seiner schönsten Seite. Auf deiner Tour von Ansbach nach Roth folgst du für viele Kilometer dem mäandernden Lauf der Fränkischen Rezat und besuchst kleine Städte mit zauberhaften Altstädten und spannenden

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Leicht
    01:54
    33,1 km
    17,5 km/h
    170 m
    180 m
    Leichte E-Bike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Zwischentour am WasserRadweg führt dich von Dennenlohe aus durch ein herrliches Wald-, Wiesen- und Seengebiet. Los geht es direkt am Mühlweiher in Dennenlohe. Er liegt direkt unterhalb vom traumhaften Dennenloher See. Bevor du richtig startest, kannst du noch ein bisschen durch den beeindruckenden

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Leicht
    01:59
    35,3 km
    17,8 km/h
    270 m
    340 m
    Leichte E-Bike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die zweite Zwischentour beginnt am westlichsten Punkt des Brombachsees. Der See besteht eigentlich aus drei Seen, die durch schmale Dämme getrennt werden. Sie entstanden erst in den 1970er Jahren als Wasserspeicher für den Main-Donau-Kanal und wurden von Anfang an als Naherholungsgebiet angelegt.

    

    Du f

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen
  • Leicht
    00:14
    4,13 km
    18,3 km/h
    40 m
    40 m
    Leichte E-Bike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese kurze Zwischentour verbindet die dritte Etappe mit der zweiten Zwischentour. Wenn du also nur den östlichen Teil des Fränkischen WasserRadwegs machen möchtest, zum Beispiel an einem verlängerten Wochenende, kannst du hier sehr gut abkürzen.

    

    Das kurze Zwischenstückchen liegt so schön am herrlichen

    von Fränkischer WasserRadweg

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    11
  • Distanz
    471 km
  • Zeit
    28:34 Std
  • Höhenmeter
    3 060 m

Dir gefällt vielleicht auch

Sanfte Hügel im Romantischen Franken – Radeln rund um Ansbach

Fahrrad-Collection von FrankenTourismus

Auf dem deutschen Limes-Radweg vom Rhein an die Donau

Fahrrad-Collection von Johanna

Oberstdorf – Wandern auf drei Höhenlagen

Wander-Collection von Oberstdorf

Folge dem Rauschen, folge dem Klappern – Mühlenroute in Ostwestfalen-Lippe

Fahrrad-Collection von Teutoburger Wald Urlaubsregion

Entdecken

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum