MySwitzerland

Das nasse Gold von Nendaz-Veysonnaz

MySwitzerland

Das nasse Gold von Nendaz-Veysonnaz

Wander-Collection von MySwitzerland

4

Touren

24:58 Std

78,1 km

2 980 m

Entdecke im südlichen Wallis alte Bewässerungskanäle, in denen wertvolles Wasser – das nasse Gold – durch verwunschene Wälder plätschert und lass deinen Blick über ein Meer aus Aprikosenbäumen schweifen, die saftige und süße Früchte tragen. In dieser Collection nehmen wir dich mit auf eine gemütliche Wanderung entlang der historischen Wasserleitung Bisse Vieux, auf der du all das erlebst.

Rund um Nendaz und Veysonnaz gibt es zahlreiche der historischen Bewässerungskanäle. Diese Suonen – auf Französisch Bisses – wurden gebaut, damit die Bauern im regenarmen südlichen Wallis ihre Felder bewässern können. Auch heute sind die Suonen noch im Einsatz – selbst die Bisse Vieux aus dem Jahr 1658 führt immer noch Wasser. Das ist auch dem Suonenwächter Jean-Charles Bornet zu verdanken, der sich seit über 35 Jahren in verschiedenen Ämtern um die Bisse Vieux kümmert.

Auf deiner Wanderung triffst du ihn vielleicht und kannst beobachten, wie er den Kanal mit seinen Händen oder einer Hacke säubert. Er ist es auch, der das kostbare Wasser unter den Bauern aufteilt und somit dafür sorgt, dass die Aprikosen der rund 80.000 Bäume in Fey so wunderbar saftig und schmackhaft sind. Von Mitte Mai bis Ende September führt die Bisse Vieux Wasser, dann ist die beste Zeit für deine Wanderung entlang des Kanals. Jeden zweiten bis dritten Tag ist Jean-Charles dann unterwegs, um die Suone zu säubern – halte also Ausschau nach ihm.

Neben der Bisse Vieux gibt es rund um Nendaz und Veysonnaz noch viel zu entdecken. Die schönsten Wanderungen und Erlebnisse der Region haben wir dir in dieser Collection zusammengestellt und sie könnten unterschiedlicher nicht sein: Erlebe den Sonnenuntergang am Mont-Rouge, wandere auf einer Mehrtagestour durch die schöne Bergwelt oder finde deine innere Ruhe auf dem Yoga-Pfad in Veysonnaz.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    04:55
    17,4 km
    3,5 km/h
    250 m
    580 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Von Haute-Nendaz führt ein schöner Wanderweg entlang der Bisse Vieux, einer Suone aus dem Jahr 1658. Dank des Suonenwächters Jean-Charles Bornet fließt in dem alten Bewässerungskanal auch heute noch Wasser, …

  • Schwer
    17:58
    54,0 km
    3,0 km/h
    2 360 m
    2 410 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die rund 54 Kilometer lange Tour führt dich auf vier Etappen durch das Val de Nendaz. Hier kannst du dich von der majestätischen Landschaft überraschen lassen, unterwegs in gemütlichen Hütten …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:21
    3,85 km
    2,8 km/h
    360 m
    0 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von Thyon aus kannst du eine schöne, rund vier Kilometer lange Wanderung auf den Mont-Rouge unternehmen und vom Gipfel die herrliche Aussicht genießen. Dabei wanderst du auf leicht begehbaren Wegen, …

  • Leicht
    00:43
    2,79 km
    3,9 km/h
    10 m
    30 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Yoga-Pfad von Veysonnaz tauchst du ein in die verwunschene Welt des Lärchenwaldes von Magrappé. Hier spürst du die kraftvolle Energie der Natur, hörst das plätschernde Wasser der Bisse …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    4
  • Distanz
    78,1 km
  • Zeit
    24:58 Std
  • Höhenmeter
    2 980 m

Dir gefällt vielleicht auch

MySwitzerland

Das nasse Gold von Nendaz-Veysonnaz