© David Birri

Glitzernde Bergseen rund um Bern – Blogger Hike Challenge 2019

Wander-Collection von
MySwitzerland

Nirgendwo auf der Welt dauern schöne Momente so lange wie im Kanton Bern. Unter den 26 Kantonen in der Schweiz ist Bern für seine Gemütlichkeit und zugleich seine Vielseitigkeit bekannt. Dies gilt auch für das Wandern: Schalte einen Gang zurück und genieße die vielfältige Landschaft. Traditionelle Berghütten, imposante Gletscherschluchten und zahlreiche Themenwanderrouten für Familien mit Kindern warten hier auf dich. Schnür deine Wanderschuhe und entdecken auch du den vielfältigsten Kanton der Schweiz!

Im Juni 2019 erkunden sechs abenteuerlustige Blogger je eine spektakuläre Wanderroute in verschiedenen Schweizer Regionen: Den Mythen bei Luzern besteigen, die Aussicht vom San Salvatore im Tessin genießen oder eine entspannte Bahnwanderreise? Auch im Wallis, in Graubünden und in der Region Bern hält die Schweiz mit abwechslungsreichen Wanderwegen für jeden Wandertyp etwas bereit– da wird der Weg schnell zum Ziel! Entdecke hier die verschiedenen Touren in der Region Bern und besuche mit „Freiseindesign” (bhc2019.myswitzerland.com/region/bern) glitzernde Bergseen!

Zudem gibt es ein tolles Gewinnspiel: Teste dein Schweiz-Wissen und gewinne deine ganz persönliche Schweiz-Reise für zwei Personen: Mit SWISS fliegt ihr in die Schweiz, wo ihr die Region Bern und das Tessin erkunden werdet. Insgesamt erwarten euch fünf Übernachtungen im Hotel- und Naturresort Handeck und im Hotel Belvedere Locarno. Obendrein bekommt ihr zwei Swiss Travel Pässe, mit denen ihr kostenlos Busse, Bahnen und Schiffe auf eurer Reise nutzen könnt.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    03:13
    9,93 km
    3,1 km/h
    150 m
    670 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die erste Wanderung führt dich über den wiesenbedeckten Bergrücken der Wispile und hinab zum Lauenensee. Der eignet sich auch perfekt für eine längere Pause mit einem erfrischenden Bad, einem ausgiebigen Picknick oder einer entspannten Ruderboottour.Mit der Gondelbahn geht es hinauf auf die Wispile. Die wunderschöne Höhenwanderung mit einer faszinierenden Aussicht aufs Saanenland und die umliegende Bergwelt führt dich über den Bergkamm bis zum Chrinetritt. Es folgt ein kurzer steiler Abstieg in Richtung Chrinepass, von wo der Weg weiter führt zum Lauenensee. Der Lauenensee ist ein ideales Ziel für Wanderer, Naturliebhaber und Romantiker und zählt zu den Kraftorten der Schweiz. Zu den Höhepunkten gehören der Lauenensee-Rundwanderweg, das wunderschöne Naturschutzgebiet und der Blick zum Wasserfall Tungelschuss.Unser Geheimtipp: Genieße ein Fondue im überdimensionalen Fonduetopf mit schöner Aussicht auf die Saaner Bergwelt. Bestell dir dazu am Vortag einen Fonduerucksack am Berghaus Wispile. Der Mietrucksack beinhaltet alles, was du für ein zünftiges Outdoor-Fondue benötigst und kann nach deiner Wanderung an der Bergstation der Seilbahn abgegeben werden.Wenn du die Berglandschaft rund um die Wispile und den Lauenensee länger erkunden möchtest, dann ist das Hotel Alpenland die perfekte Basis für deine Touren. Entweder mietest du dir hier ein E-Bike, wanderst auf eigene Faust los oder entdeckst besondere Schätze zusammen mit einem Bergführer. Alles weitere zum Hotel erfährst du unter alpenland.ch.

  • Mittelschwer
    04:56
    13,2 km
    2,7 km/h
    520 m
    810 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Von Kandersteg aus führt dich diese Route entlang der Kander hinauf zum unvergleichlichen Naturwunder Blausee: das tiefblaue, bis auf den Grund kristallklare Wasser wird auch dich zum Staunen bringen.

    Talauswärts auf dem Wanderweg links der Kander entlang bis zum Stauwehr und auf der linken Seite der Kander durch Wiesen und Wälder bis zum Blausee. Der 20 Hektar große Naturpark rund um den See hat vieles zu bieten: eine Bio-Forellenzucht, mystische Spazierwege, Feuerstellen, Picknickplätze und einem Kinderspielplatz. Ein Shop mit Bio-Forellenprodukten und Geschenkartikeln findest du am Eingang zum Park.
    Wenn du Lust auf ein wenig Nervenkitzel hast, solltest du dir unsere beiden Abstecher ansehen: Diese führen dich bergauf zur rasanten Sommerrodelbahn und zum Mountain Tubing an der Skisprungschanze.Bleibst du länger in Kandersteg? Dann lohnt sich in jedem Fall der Wanderpass. Damit kannst du die Ortsbusse und Bergbahnen nutzen und damit die schönsten Naturorte rund um Kandersteg entdecken. Alle Infos zum Kandersteg findest du unter adelboden.ch/de/s/wanderpass.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Schwer
    01:42
    4,56 km
    2,7 km/h
    110 m
    120 m
    Schwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die Bergwanderung um den Gelmersee gewährt faszinierende Einblicke in die hochalpine Bergwelt und das Tal der jungen Aare. Entlang des Sees laden ursprüngliche Bachläufe und riesige Felsplatten zum Verweilen ein. Zu Beginn der Tour fährst du erstmal mit der abenteuerlichen Gelmerbahn von Handeck aus hinauf zum Gelmersee. Hier startest du dann deine Seeumrundung in atemberaubender Berglandschaft. Bei den teilweise steil abfallenden Felspartien helfen Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, um die Aussicht hinunter auf den türkisblauen See zu genießen.Unser Tipp: Wenn nicht so früh zurück ins Tal möchtest, dann kannst du die Tour noch mit einem Aufstieg und einer Übernachtung auf der Gelmerhütte verlängern.Unweit der Talstation der Gelmerbahn findest du das urgemütliche Hotel- und Naturresort Handeck. Das Hotel mit seinem direkten Kontakt zur gelebten Alpwirtschaft ist ein perfekter Aufenthalt für Familien und Naturliebhaber. Dank seiner idealen Lage kannst du von hier aus etliche Wanderungen starten. Mehr zum Hotel Handeck erfährst du unter grimselwelt.ch/grimselhotels/hotel-handeck.Der Gelmersee ist Teil eines der komplexesten Wasserkraftsysteme der Alpen – der Kraftwerke Oberhasli. Insgesamt 13 Kraftwerke, acht Speicherseen, 160 Kilometer Stollen und hunderte Kilometer an Rohrleitungen machen Oberhasli zu einem Meisterwerk der Ingenieurskunst. Interessierte können die Anlage das ganze Jahr über besichtigen. Hier findest du alle Infos: grimselwelt.ch/besuch-im-kraftwerk.

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    27,7 km
  • Zeit
    09:51 Std
  • Höhenmeter
    790 m
Glitzernde Bergseen rund um Bern – Blogger Hike Challenge 2019
Wander-Collection von
MySwitzerland