erwinsikkens_com

Die wahre „Hölle des Nordens” – Pflasterstraßen von Drenthe

Erwin Sikkens

Die wahre „Hölle des Nordens” – Pflasterstraßen von Drenthe

Rennrad-Collection von erwinsikkens_com

Sowohl Flandern in Belgien als auch Nordfrankreich sind berühmt für ihre Straßen aus Kopfsteinpflaster und ihre Steigungen, die fester Bestandteil der Frühjahrsklassiker Flandern-Rundfahrt und Paris–Roubaix sind. Doch wer glaubt, dass es nur dort Pflasterstraßen zu befahren gibt, der irrt sich ...

Seit der letzten Eiszeit ist Drenthe im Norden der Niederlande mit Millionen von Steinchen bedeckt. Diese kleinen Felsbrocken – und auch einige viel größere – wurden vor Tausenden von Jahren vom Eis den ganzen Weg von Skandinavien hierher getragen und sind seitdem über die Landschaft verteilt.

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts begann die arme Bevölkerung von Drenthe damit, diese Steine zu sammeln und so das Land der Bauern davon zu befreien. Daraus bauten sie Forststraßen in den vielen neuen Wäldern rund um Drenthe.

Nach hundert Jahren liegen diese heute vergessenen Pflasterwege immer noch versteckt in den Wäldern von Drenthe. Einige sind so sehr in Vergessenheit geraten, dass die Natur sie wieder in Besitz genommen hat.

Nun habe ich diese Kopfsteinpflasterwege rund um Drenthe für dich gesammelt. Einige wirst du in perfektem Zustand vorfinden ... und einige kaum erkennen, was sie aber nicht weniger schön macht.

Stell dir aus meinen Highlights selbst eine höllisch gute Route zusammen, oder fahre einfach meine „Hölle des Nordens – die ultimative Tour über die Pflasterstraßen von Drenthe” nach: komoot.nl/tour/163785747. Diese Tour nimmt dich mit auf eine 112 Kilometer lange Strecke mit mehr als 40 Kilometern Kopfsteinpflaster: eine höllische Fahrt, auf der nur Fahrer mit einer masochistischen Liebe zum Kopfsteinpflaster Spaß haben werden.

Genieße meine oder deine persönliche „Hölle des Nordens”.
„Die wahre Hölle des Nordens ist hier, denn wir sind auf der Karte weiter nördlich als Paris–Roubaix.” – Gerrie Knetemann

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • © OSM

    Keienstrook Ieberen

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Leberen ist ein gepflasterter Abschnitt (AKA keienstrook) in der Nähe des Ieberenplas, großartig auf einem Schotterrad ... aber für die echte Erfahrung müssen Sie diesen natürlich auf Ihrem Straßenrennfahrer fahren ;-)

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Zwatte (part 1)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Zwatte ist einer der Keienstroken in der Nähe von Schoonloo. Gleich um die Ecke gibt es auch "Tweelingen" und "Egbertsweg". Genug, um herumzugehen und dein Fahrrad zum Hüpfen zu bringen!

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM

    Keienstrook Zwatte (part 3)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der südliche Teil der Zwatte-Kopfsteinpflasterstraße (Keienweg) ist nur teilweise ein echtes Kopfsteinpflaster, da Teile davon im Boden verschwinden und von so viel Schmutz bedeckt sind, dass diese Teile nur als unbefestigte Straße bezeichnet werden können.

    Das meiste davon ist jedoch immer noch eine anständige alte Kopfsteinpflasterstraße mit einer schönen Fluchtstraße auf dem Betonradweg daneben. Eine Flucht, die Sie brauchen, wenn Sie den Wald verlassen, wo sich die Kopfsteinpflasterstraße in ein wildes Farm-Dirt-Road-Ding verwandelt.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Steenhopenweg

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der Steenhopenweg ist einer der wenigen Keienstroken, der eigentlich auch noch eine mit dem Auto erreichbare Straße ist. Natürlich nicht viel los, denn es ist nichts weiter als eine Straße durch den Wald ... nur aus Keien (in Drents geflintet).

    Die Straße selbst bildet eine wunderschöne alte Gasse, die von Bäumen umgeben ist, und bietet eine wunderschöne Fahrt mit einer unglaublichen Aussicht auf einige Heidekraut- und Feuchtgebiete auf dem Weg.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Voorbosweg

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Im Wald nördlich von Exloo gibt es mehrere Kopfsteinpflasterabschnitte ... aber keinen, solange 'Voorbos'.

    Bei 3,6 Kilometern ist es kein Spaziergang im Park. Es ist jedoch eine Fahrt im Wald ... eine holprige. Bis auf den letzten Teil (oder den ersten, wenn Sie ihn von Norden her betreten) ist das eine holprige Fahrt auf den Feldern! Wie auch immer, bereiten Sie sich auf eine holprige Fahrt vor und los geht's!

    P.s. In der Mitte der einen Ecke dieses Abschnitts befindet sich ein scharfer Rand. Schonen Sie das und heben Sie es an. Ich habe es nicht getan und es hat meinen Sattel gebrochen, yikes!

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Bosrand

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Bosrand ist ein kleiner Keienstrook (Kopfsteinpflaster) am Rande der Stadt Exloo.

    Sein Name ist durchaus geeignet, da er tatsächlich den Waldrand bildet und dafür das niederländische Wort Bosrand steht. Ausgefallene Details in diesem Abschnitt sind die 90-Grad-Ecken in der Mitte. Schlagen Sie es schnell, aber nicht zu schnell!

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Meerweg

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der Meerweg ist ein schönes Beispiel für eine Kopfsteinpflasterstraße im Dorf Drenthe. Es ist kurz, kurvig und heutzutage leider selten.

    Meerweg hat die moderne Zeit bis heute überstanden und ist eine schöne kleine Straße, die Sie in Ihre gepflasterte Keien-Fahrt einfließen lassen können.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Dalakkersweg

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der Dalakkersweg ist ein Kopfsteinpflasterabschnitt, der im Westen mit einem größeren verbunden ist. Es hat eine kleine Kurve und sogar ein wenig Gefälle. Drentse Gradient also nichts Besonderes! Auf dem kleinen Feld gleich hinter der Ecke gibt es sogar einen Hunnebed neben dem Dalakkersweg.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Exloërzandweg

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der Exloërzandweg ist Teil eines längeren Kopfsteinpflasterabschnitts (Keienweg), der im Süden mit dem Dorf Valthe und zwei weiteren Kopfsteinpflasterabschnitten im Norden, Valtherzandweg und Dalakkersweg, verbunden ist. Letzteres hat sogar ein kleines Gefälle und eine Ecke als zusätzliches Überraschungselement.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Weerdingerzandweg

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Dieser Keienstrook (Kopfsteinpflaster) wird nach einer unbefestigten Straße (Weerdingerzandweg) benannt, ist aber alles andere als das. Es ist ein gemeiner, sauberer Kopfsteinpflasterabschnitt, genau in der Gasse derer, die eine gute sadistische Liebe zu den Spring Classics haben!

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Hammeersweg (part 2)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der Hammeersweg war früher alles Kopfsteinpflaster (keien in Drents), aber die meisten von ihnen sind im Laufe der Jahre verschwunden. Vom Hammeersweg-Kopfsteinpflaster sind jetzt noch zwei kleine Abschnitte übrig. Dieser befindet sich zwischen einigen alten Bauernhäusern und der andere ist gleich um die Ecke am Rande der Stadt.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Hammeersweg (part 1)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Der Hammeersweg war früher alles Kopfsteinpflaster (keien in Drents), aber die meisten von ihnen sind im Laufe der Jahre verschwunden. Vom Hammeersweg-Kopfsteinpflaster sind jetzt noch zwei kleine Abschnitte übrig. Dieser am Rande der Stadt und der andere gleich um die Ecke zwischen einigen alten Bauernhäusern.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Schaapstreek

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Schaapstreek ist etwas anderes. Es ist ein langer Abschnitt mit Kopfsteinpflaster durch das Heidekraut und den Wald von 'Boswachterij Odoorn', der im gleichnamigen Dorf endet oder beginnt. Odoorn.

    Schaapstreek ist lang und nach den Schafen benannt, die hier auf den Feldern weiden. Sie werden jedoch nicht viel Zeit haben, um die Schafe zu bewundern und über diese 'Drentse keien' zu streifen.

    Nur eine kleine Pause in diesem Abschnitt ist, wenn Sie den kleinen Tunnel unter der N-Straße erreichen ... aber dies ist nur für eine kurze Zeit!

    Beachten Sie auch, dass es auf halber Strecke einen kleinen Kopfsteinpflasterausgang namens Manrhowijk gibt, der Sie aus dem Wald in Richtung Schoonoord führt.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Wezup

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Dieser Kopfsteinpflasterabschnitt (Keienstrook) mit dem Namen Wezup ist wirklich hart. Wo andere Kopfsteinpflasterabschnitte in der Region manchmal mit Moosen und Rissen bewachsen sind, die mit Sand gefüllt sind, ist dieser so sauber, dass Sie jede Beule und jeden Stein spüren ... was ihn noch schlimmer macht als die, die schlecht sind.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Pieterpad (part 2)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Im Wald neben De Kiel laufen ein paar Kopfsteinpflasterabschnitte oder Keienstroken, wie sie vor Ort genannt werden.

    Dies ist Teil eines Keienstrook namens Pieterpad. Am einen Ende endet es an einer Kreuzung, an der Sie geradeaus fahren, diese Kopfsteinpflasterstraße beenden oder nach links oder rechts in eines der beiden Enden des Kopfsteinpflasterabschnitts von De Kiel abbiegen können.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Pieterpad (part 1)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Im Wald neben De Kiel laufen ein paar Kopfsteinpflasterabschnitte oder Keienstroken, wie sie vor Ort genannt werden.

    Dies ist Teil eines Keienstrook namens Pieterpad. Am einen Ende endet es an einer Kreuzung, an der Sie geradeaus fahren oder nach links oder rechts in eines der beiden Enden des Kopfsteinpflasterabschnitts von De Kiel abbiegen können.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook De Kiel (part 1)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Im Wald neben De Kiel laufen ein paar Kopfsteinpflasterabschnitte oder Keienstroken, wie sie vor Ort genannt werden.

    Dies ist Teil eines Keienstrook namens De Kiel. Am einen Ende endet eine Kreuzung, an der Sie geradeaus fahren, diese Kopfsteinpflasterstraße beenden oder nach links oder rechts in eines der beiden Enden des Sleenderzand-Kopfsteinpflasterabschnitts abbiegen können.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Tweelingen

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Tweelingen ist ein langer Kopfsteinpflasterabschnitt (Keienstrook) in den Tweelingen-Heidefeldern südlich von Schoonloo.

    Es hat diese schöne Kurve und verbindet sich mit den Kopfsteinpflasterabschnitten Zwatte und Egbertsweg.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook De Kiel (part 2)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Im Wald neben De Kiel laufen ein paar Kopfsteinpflasterabschnitte oder Keienstroken, wie sie vor Ort genannt werden.

    Dies ist Teil eines Keienstrook namens De Kiel. Am einen Ende endet es an einer Kreuzung, an der Sie geradeaus fahren können, oder indem Sie nach links oder rechts abbiegen, können Sie auf beide Enden des Kopfsteinpflasterabschnitts von Sleenderzand abbiegen.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • © OSM

    Keienstrook Egbertsweg (part 1)

    Rennrad-Highlight (Abschnitt)

    Dieser Keienstrook (Kopfsteinpflaster) heißt Egbertsweg. Es ist Teil weiterer Kopfsteinpflasterabschnitte in diesem Waldstück südlich von Schoonloo. Sie können es einfach mit Kopfsteinpflaster Zwatte und Tweelingen verbinden.

    Magst du Kopfsteinpflaster / Keien wie diese?
    Besuchen Sie meine spezielle Komoot-Sammlung auf dem Drentse Keien mit allen gepflasterten Straßen von Drenthe und einer speziellen "ultimativen gepflasterten Route" durch Drenthe "Hölle des Nordens".
    komoot.nl/collection/919731/-de-ware-hel-van-het-noorden-drentse-keien

    übersetzt vonOriginal anzeigen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Dir gefällt vielleicht auch

erwinsikkens_com

Die wahre „Hölle des Nordens” – Pflasterstraßen von Drenthe