Schloss Schönhausen

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 99 von 106 Fahrradfahrern

Tipps

  • Lemmi alias Schlumpf

    Das Schloss ist von einem Park umgeben, durch den die Panke fließt. Geschichtliche Bedeutung erlangte das Schloss in der Regierungszeit Friedrichs des Großen als Sommersitz der Königin Elisabeth Christine von Preußen und als Amtssitz von Wilhelm Pieck, dem ersten (und einzigen) Präsidenten der Deutschen Demokratischen Republik (DDR).
    Schloss Schönhausen ist seit dem 19. Dezember 2009 zur musealen Nutzung für den Besucherverkehr geöffnet.

    • 21. Dezember 2019

  • Tourismusverein Berlin-Pankow e.V.

    Das im Zweiten Weltkrieg kaum beschädigte Barockschloss wurde im Sommer 1945 von der sowjetischen Militäradministration (SMAD) beschlagnahmt. Aus dem ehemaligen Café im südlichen Teil des Erdgeschosses wurde ein Offizierscasino, in einem anderen Teil entstanden eine Schule und ein Internat für die Kinder der in Berlin und Umgebung stationierten sowjetischen Offiziere. Das Schloss, im 18. Jahrhundert Hauptwohnsitz der Königin Elisabeth Christine von Preußen (Ehefrau Friedrichs des Großen), gefiel auch den neuen Herren als Ort der Repräsentation. Schon im Jahr 1946 feierte der aus dem sowjetischen Exil zurückgekehrte KPD-Funktionär Wilhelm Pieck hier seinen 70sten Geburtstag. 1949 übergab der SMAD ihm, nun Präsident der neugegründeten DDR, das Schloss als offiziellen Amtssitz. Diese Funktion behielt es auch nach dem Tod Piecks 1960, als die DDR das Präsidialamt durch einen Staatsrat ersetzte. Ab 1965 wurde Schloss Schönhausen dann Gästehaus der Regierung und beherbergte zahlreiche hochrangige sowjetische Amtsträger, unter anderem Leonid Breschnew, Michail Gorbatschow und Außenminister Eduard Schewardnadse. Schewardnadse war im Juni 1990 einer der Verhandlungspartner bei den Zwei-plus-Vier-Verhandlungen, die den Weg zur deutschen Wiedervereinigung ebneten. Die Dauerausstellung im Schloss umfasst Einrichtungsgegenstände aus den Jahren der sozialistischen Repräsentation ebenso wie Originaltapeten von Königin Elisabeth Christine von Preußen und den ältesten erhaltenen Rokokoballsaal Berlins.

    45 bis 60 Minuten mit Audioguide oder Führung

    • 16. Januar 2020

  • Matto

    Für das Schloss und den Schlosspark sollte man sich Zeit nehmen.

    • 4. August 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Schloss Schönhausen

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    01:33
    24,5 km
    15,8 km/h
    90 m
    90 m
Ort: Berlin, Deutschland

Informationen

  • Höhe40 m

Wetter - Berlin