Abfahrt zum Kloster Schäftlarn

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 108 von 111 Fahrradfahrern

Tipps

  • Manuel

    Die Straße abwärts zum Kloster Schäftlarn macht irre Spaß, runter zu fahren. Bergauf sicher auch eine Herausforderung! Ca. 90 Höhenmeter

    • 31. Mai 2015

  • Klaus Hoffmann

    Auf der Abfahrt kann man's richtig rollen lassen! Man muss nur aufpassen, dass man noch um die Haarnadelkurven kommt ... ;-)

    • 20. Mai 2017

  • André the Rattle-S.

    Man kann die Abfahrt entweder von Ebenhausen oder von Schäftlarn aus beginnen und kommt locker auf Geschwindigkeiten bis 50 km/h. Höllisch aufpassen muss man aber auf jeden Fall in der letzten Kehre vor dem Ortseingang Kloster Schäftlarn. Die geht deutlich über die 180 Grad hinaus, sodass die Rettungskräfte dort regelmäßig sowohl Motorrad- als auch Radlfahrer von der Straße kratzen müssen. Also lieber etwas Speed rausnehmen und nach der Kehre nochmal Gas geben. Ach so, hin und wieder wird man von der örtlichen Polizeiinspektion am Ortseingang mit einem Siegerfoto empfangen ;-D

    • 5. September 2017

  • Tarik

    Ich will auch mal dahin wenn's auch so Spass macht danke Information danke

    • 5. April 2016

  • Willy Sommer

    Ob Aufstieg oder Abfahrt, die Strasse zw. Schäftlarn und Hohenschäftlarn hat für jeden was. Leider auch für den motorisierten Ausflugsverkehr.
    Trotzdem unbedingt fahren und auch das schöne Kloster bewundern!

    • 10. Mai 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Abfahrt zum Kloster Schäftlarn

Ort: Schäftlarn, München, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,64 km
  • Bergauf20 m
  • Bergab100 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schäftlarn