Down under Hasselbrack (Flaschengeist)

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 45 von 46 Mountainbikern

Tipps

  • Bärbel

    Eigentlich wollten wir ja weiter zum Hasselbrack, da machte uns diese schmale Abzweigung neugierig. Und es hat sich gelohnt! Schon von Natur aus weist der Pfad ein schönes Gefälle auf und ist mit Wurzeln gespickt. Dazu kommen dann noch ein paar künstliche Elemente. Für jeden was dabei – bis zu 'nem Double mit fettem Gap. Kann aber alles auch umfahren werden. Solide Fahrtechnik ist aber auch so unerlässlich. Dann macht's Laune!
    Zwischendrin gabelt sich der Trail. Wir sind links gefahren. Die rechte Abzweigung sah aber auch noch vielversprechend aus...

    • 5. Oktober 2019

  • Julian

    Vielleicht sollte man sich mal überlegen, was passiert wenn man die Trails hier alle im Internet verbreitet?! 😡 Die Leute die sowas machen kkopfen sich wahrscheinlich noch selbst auf die Schulter! 🙄 Dort wird sehr viel Arbeit reingesteckt und je mehr die Sachen publik werden, desto höher die Gefahr, dass die Trails in Zukunft abgerissen werden. Die Jäger und Förster lesen hier auch mit. Wir wollen doch alle in Zukunft noch Spaß auf den Trails haben! Aber das ist wohl nicht mehr aufzuhalten. Gibt einfach zu viele Leute mit einem so starken Geltungsdrang, dass sie meinen sich über solche Veröffentlichungen zu profilieren!

    • 25. April 2020

  • Kalim Mtb🏅🏆🏅🇩🇪

    der Trail macht wirklich sehr viel Spaß
    schöne Anlieger ein Table und sogar ein großer Doubel

    • 28. März 2020

  • Kalim Mtb🏅🏆🏅🇩🇪

    Am Anfang kann man sich zwischen zwei Trails entscheiden, beide sind super, aber ich finde den Linken etwas besser, schöne Anlieger und ein sehr großer Doubel

    • 29. März 2020

  • JHS

    Extrem Abwechslungsreich und Spaßig zu fahren... der Double würde meiner Meinung als Table mehr Sinn machen, da gerade die direkt dahinter liegende Kurve eine Alles-oder-Nichts Einstellung schwer macht. Letztes Wochenende war dort sogar eine selbstgebaute Leiter drüber gelegt... vllt. ein erster Aufbauversuch den Gap zu füllen?

    • 6. April 2020

  • Bärbel

    Hallo Julian, siehe meinen Kommentar beim Hülsenberg (und ggf. auch den von JHS dort).
    Aufhalten wäre sogar wesentlich schneller gegangen, als den Kommentar zu verfassen: Einfach unter "Änderungen vorschlagen". SPAM, fertig! (Die Funktion hieß auch schon mal "Fehler melden" oder so.)
    Wollte zumindest auch nur dabei helfen, anderen Spaß auf den Trails zu bereiten, so wie ich anfangs (oder in fremden Revieren) auch von so einigen Tipps profitiert habe. Vom Auf-die-Schulter-Klopfen oder vom "Ins-Leere-Kommentieren" hat zumindest niemand was.

    • 6. August 2020

  • Anja

    Höchster Punkt Hamburgs mit dem Bike 🚲 super über flowige Trails zu erreichen, natürlich kann man auch entspannt dorthin wandern.

    • 13. April 2020

  • Jonathan Gorstka

    Sehr schön dort

    • 18. April 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Down under Hasselbrack (Flaschengeist)

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Rosengarten, Harburg, Lüneburger Heide, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Distanz706 m
  • Bergauf10 m
  • Bergab50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rosengarten