Schwarzwald Tourismus hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Etappe 12: Von Kandern nach Basel – der Westweg

Schwer
07:16
25,8 km
3,6 km/h
490 m
570 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
1,45 km
© OSM

Wolfsschlucht

Wander-Highlight (Abschnitt)

12,7 km
© OSM

Burg Rötteln

Wander-Highlight

17,7 km
19,7 km
25,8 km
Ziel

Wegtypen

Bergwanderweg: 205 m
Wanderweg: 2,56 km
Weg: 16,9 km
Fußweg: 551 m
Nebenstraße: 4,45 km
Straße: 1,13 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 3,53 km
Loser Untergrund: 5,50 km
Kies: 7,22 km
Befestigter Weg: 6,18 km
Asphalt: 2,32 km
Unbekannt: 1,10 km

Wetter

Schwarzwald Tourismus hat eine Wanderung geplant.

30. Januar 2020

Kommentare

  • Schwarzwald Tourismus

    Die zwölfte und letzte Etappe führt dich durch die letzten Ausläufer des Südschwarzwalds. An vielen Stellen eröffnen sich dir fantastische Ausblicke in die Rheinebene, bis nach Frankreich und natürlich bis in die Schweiz. Dort liegt auch dein Etappenziel: Am Ende deiner Tour überquerst du nämlich die deutsch-schweizerische Grenze und beendest deine Wanderung in Basel.In Kandern beginnst du deine Abschiedstour durch den Schwarzwald. Du folgst dem Flusslauf der Kander in Richtung Süden. Oberhalb des Flusses befindet sich hier eine langgezogene Felsformation, die als Wolfsschlucht bekannt ist. Der Weg führt dich mitten hindurch und du kommst in den Genuss einer einzigartigen Landschaft.Bald öffnet sich das Tal und der Westweg führt dich über die Kander. Am anderen Ufer verläuft der Wanderweg knapp unterhalb der bewaldeten Berghänge und so wanderst du über weite Wiesen und passierst kleine Dörfer und Städtchen.Hinter Wollbach schlängelt sich der Westweg über einen bewaldeten Höhenzug. An dessen südlichem Ende findest du auf einer Anhöhe die gut erhaltene Burgruine Rötteln. In der eindrucksvollen Ruine befindet sich auch ein Café mit Biergarten – der perfekte Ort für eine ausgedehnte Rast.Im Anschluss geht es bergab und unter der Autobahn A96 hindurch. Hier folgt der letzte Höhenzug deiner Fernwanderung. Der Tüllinger Berg liegt direkt zwischen Lörrach, Basel und Weil am Rhein und verspricht fantastische Aussichten auf alle drei Städte.Vom Tullinger Berg wanderst du hinab zum Ufer der Wiese, die dich gemächlich zu deinem Etappenziel Basel führt. Zufrieden blickst du auf deine letzten zwölf Tage zurück: Auf deiner Wanderung hast du alle Facetten, Landschaften und die einzigartige Natur des Schwarzwalds hautnah kennen und lieben gelernt.

    • 30. Januar 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Die schönsten Basler Hausrunden
Rennrad-Collection von
komoot
11 Tage Bikepacking durch Schwarzwald & Elsass
Mountainbike-Collection von
erwinsikkens_com
Old but gold – 100 Prozent Schwarzwald auf dem Westweg
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Der Schwarzwald – Radeln im Reich der Bollenhüte
Fahrrad-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Aargau – Naschwandern im Garten Eden
Wander-Collection von
MySwitzerland
Monumentales Baden-Württemberg – 5 Touren zum Staunen und Genießen
Fahrrad-Collection von
SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG
Entdecke den Schwarzwald auf den Genießerpfaden
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Zwischen den Reben und dem Rheintal – der Badische Weinradweg
Fahrrad-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Berge, Trails und Kuckucksuhren – Mountainbiken im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
Schwarzwald Tourismus