MOUNTAINBIKE Magazin hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Menorca: Unterwegs im wilden Norden

Mittelschwer
03:12
48,0 km
15,0 km/h
490 m
490 m
Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

Tourenverlauf

Start
15,1 km
© OSM

Cala Tirant

Wander-Highlight

22,0 km
© OSM

Cap de Cavàlleria

Wander-Highlight

48,0 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 7,71 km
Weg: 7,10 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: < 100 m
Nebenstraße: 5,39 km
Straße: 26,6 km
Off-Grid (unbekannt): 1,07 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 8,01 km
Kies: 1,65 km
Befestigter Weg: 16,9 km
Asphalt: 20,2 km
Unbekannt: 1,18 km

Nützliche Tipps

  • Enthält einen Off-grid Abschnitt

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

  • Enthält Abschnitte, die über Stufen nach oben oder unten führen.

    Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

  • Enthält einen Abschnitt auf dem Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

MOUNTAINBIKE Magazin hat eine Mountainbiketour geplant.

13. Mai 2020

Kommentare

  • MOUNTAINBIKE Magazin

    Der wilde Norden hält, was sein Name verspricht –einsame Pfade auf steilen Küstenabschnitten mit stetem Wechsel von ruppigen Downhill-Passagen und steilen Schiebestücken.Beschreibung:
    Hinter dem Örtchen Port d´Addaia rollt man erst durch wenig ansehnliche Feriensiedlungen. Danach sammelt der Camí de Cavalls wieder Pluspunkte: Kurvenreich schlängelt er sich durch schattige Kiefernwälder und fruchtbare Felder. Ein Muss ist der Abstecher zum Leuchtturm Cap de Caválleria, dem nördlichsten Punkt der Balea­ren. Auf den letzten Trail-Kilometern kann man sich nochmal austoben, bevor es zur Belohnung an die Playa de Binimel geht.

    • 13. Mai 2020