SaalfelderFeengrotten hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Rundtour 06: Über Meura und den Leipziger Turm – Feen-Bike-Paradies Saalfeld

Schwer
05:01
53,2 km
10,6 km/h
1 090 m
1 090 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

Tourenverlauf

Start
19,1 km
© OSM

Haflinger Gestüt

Mountainbike-Highlight

22,4 km
© OSM

Schneiderfelsen

Mountainbike-Highlight

29,7 km
© OSM

Leipziger Turm

Mountainbike-Highlight

46,0 km
© OSM

Schloß in Eyba

Mountainbike-Highlight

53,0 km
© OSM

Kurze Pause an der Saale

Mountainbike-Highlight

53,2 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 2,93 km
Weg: 34,1 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 811 m
Nebenstraße: 7,41 km
Straße: 5,39 km
Off-Grid (unbekannt): 2,58 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 5,26 km
Loser Untergrund: 24,2 km
Kies: 6,46 km
Befestigter Weg: 4,33 km
Asphalt: 8,13 km
Unbekannt: 4,87 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Off-grid Abschnitte

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

  • Enthält einen Abschnitt der über Stufen nach oben oder unten führt

    Möglicherweise musst du dein Rad tragen.

  • Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

SaalfelderFeengrotten hat eine Mountainbiketour geplant.

14. August 2020

Kommentare

  • SaalfelderFeengrotten

    Bei dieser Rundtour fährst du auf einer eindrucksvollen Route durch die Berg- und Talwelt rund um die Saalfelder Höhe mit Traumaussichten auf die Talsperre Leibis-Lichte, das Thüringer Schiefergebirge und den Frankenwald.Nach dem Start der Tour und dem Verlassen des Saalfelder Stadtgebietes bei Garnsdorf folgt als stimmungsvoller Tourauftakt die Auffahrt auf schönen Waldwegen durch das Wittmannsgereuther Tal. Die Saalfelder Höhe erreichst du nach einer knackigen Schotterrampe bei Witzendorf. Bei der schnellen Abfahrt musst du sehr aufmerksam sein, damit du den Abzweig nach rechts ins Tal der Weißen Sorbitz nicht verpasst.Schnell bist du im idyllisch gelegenen Döschnitz angelangt und fährst weiter auf einem schönen Waldpfad nach Rohrbach. Dort beginnt der Aufstieg durch die Kalte Rinne zur Meuraer Heide. Die weiten, offenen Flächen sind Weideland für das Haflinger Gestüt Meura. Dort empfiehlt sich eine Rast. Weiter geht es über einen schönen Trailabschnitt zum Schneiderfelsen, einem der schönsten Aussichtspunkte auf die Talsperre Leibis-Lichte.An den Meurasteinen folgt die Auffahrt durch das wildromatische Suhltal zum Leipziger Turm. Dort gibt es wieder eine Rastmöglichkeit mit Traumpanorama zum Thüringer Schiefergebirge und zum Frankenwald. Zurück nach Saalfeld führt dich die Strecke auf teils verschlungenen Pfaden und über die weiten Flächen der Saalfelder Höhe nach Eyba.Wenn das Wetter passt, ist dort eine Rast bei der legendären Ausflugsgaststätte „Zum Egon” eine gute Idee, bevor du die finale Abfahrt zurück nach Saalfeld antrittst. Diese ist ein panorama- und abwechslungsreicher Mix aus Schotterpisten und Trailabschnitten. In der Nähe des Hotels Bergfried passierst du noch den Fuchsturm mit seinem Ausblick auf die Bohlenwände, die die Saale bei Obernitz überragen. Ein letzter bergabführender Trail und du bist schon am Caravan-Parkplatz angekommen. Zurück zum Ausgangspunkt der Tour an der Carl-Zeiss-Brücke geht es entlang der Saale auf dem Saaleradweg, gewürzt mit kurzen Trails.

    • 15. August 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Traumhafte Panoramen und rasante Trails im FEEN-Bike-Paradies Saalfeld
Mountainbike-Collection von
SaalfelderFeengrotten
Unsere schönsten Radtouren im Frankenwald
Fahrrad-Collection von
Frankenwald
Unsere FrankenwaldSteigla
Wander-Collection von
Frankenwald
Ein Fahrrad-Kurztrip ins Thüringer Schiefergebirge
Fahrrad-Collection von
MYBIKE Magazin
Entdecke mit dem BUND die Natur am Grünen Band
Wander-Collection von
BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
Der Rennsteig – Thüringens schönster Höhenweg
Wander-Collection von
Thüringer Wald