Bereit, burkart.juergen's geplante Tour anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

oder
Mit E-Mail registrieren

VdS_2018_3b_Mosel rechts_rück

Leicht
01:41
27,6 km
16,3 km/h
130 m
90 m
Fähre
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Tourenverlauf

Porta Nigra

Fahrrad-Highlight

1,34 km

Ehrenmal

Denkmal
16,1 km
© OSM

Schloß Monaise

Fahrrad-Highlight

„Mon aise“, französisch „meine Muße“ oder „meine Leichtigkeit“ war die Sommerresidenz des späteren Trierer Domprobst Philipp Franz Graf von Walderdorff. 1779–1783 im Stile des französischen Frühklassizismus oder Louis Seize erbaut, ist es heute eines der wenigen Beispiele - gemäß Plakette am Schloss selbst, sogar das Einzige - Beispiel dieses Stiles auf deutschem Boden.Das Schloss ist direkt am Fahrradweg auf der Westseite der Mosel gelegen. Heute befindet sich dort ein Restaurant der gehobenen Küche. Dieses ist zwar nicht als Zwischenstopp zur Vesper geeignet, das Schloss an sich ist jedoch sehr schön anzusehen und mit einer Tour entlang der Mosel super zu kombinieren.

Tipp von
Jard4101
17,8 km
© OSM

Direkt am Fahrradweg gelegen auf der Westseite der Mosel. Durchgehend warme Küche Dienstag bis Sonntag von 12 - 21 Uhr.de-de.facebook.com/Zum-Moselaner-112283872192224

Tipp von
Jard4101
19,8 km
© OSM

Hindenburgbrücke

Fahrrad-Highlight

Offiziell hatte die Hindenburgbrücke keinen Namen, es waren die Bürger, die den Reichspräsidenten Paul von Hindenburg als Namenspatron auserkoren. Die Brücke wurde 1912 für den Eisenbahnverkehr freigegeben, um die Konzer Moselbrücke zu entlasten. Während des Zweiten Weltkriegs, im Februar 1945, wurde die Brücke zerstört. Ob dies durch eine Sprengung der Werhmacht oder Bomben der Alliierten geschah, ist heute noch strittig. Fakt ist, diese Brücke, wie viele andere Brücken an Rhein und Mosel, steht nicht mehr.Heute sind lediglich vier aus Ziegelsteinen gemauerte und gut erhaltene Brückenbögen (Länge insgesamt rund 75 Meter, Höhe: etwa 6,50 Meter) und der Brückenkopf mit Widerlager erhalten.Da die Brücke direkt am Fahrradweg zwischen Igel und Konz gelegen ist, kommt Ihr auf diesem weg unweigerlich an diesem steinernen Zeitzeugen des zweiten Weltkriegs vorbei.Quelle:
volksfreund.de/nachrichten/region/trierland/aktuell/Heute-in-der-Zeitung-fuer-Trier-Land-Unter-dem-Hammer-Igeler-Bruecke-zu-kaufen;art8128,4488799
roscheiderhof.de/kulturdb/client/einObjekt.php?id=23434

Tipp von
Jard4101
27,6 km

Waldhotel Albachmühle

Hotel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Singletrail: < 100 m
Fahrradweg: 20,4 km
Weg: 595 m
Nebenstraße: 4,99 km
Straße: 1,31 km
Bundesstraße: 155 m
Fähre: 108 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: < 100 m
Fester Kies: < 100 m
Pflaster: 634 m
Straßenbelag: 3,11 km
Asphalt: 23,4 km
Unbekannt: 352 m

Nützliche Tipps

  • Enthält eine Fährfahrt

    Schau vorher auf den Fahrplan.

  • Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter

Geplant von burkart.juergen

10.04.2018