jobo hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

jobo

Reichenbachsee - Hafental- Hintersteinenberg - Rottal

Reichenbachsee - Hafental- Hintersteinenberg - Rottal

03:23
16,5 km
4,9 km/h
170 m
190 m

Tourenverlauf

62 m
Reichenbachsee
357 m
980 m
1,05 km
Hafental
Hafental
Hafental
Hafental
Hafental
1,50 km
1,69 km
Ölmühle
Hafental
1,81 km
2,00 km
Hafental
Luitenbrünnele
2,18 km
2,20 km
Hafental
Hafental
3,25 km
3,25 km
Hafental
4,13 km
Baum vor Hintersteinenberg
4,74 km
Auf der Straße nach Wahlenheim
Blick zurück nach Hintersteinenberg
5,31 km
Wahlenheim
Sonne + Wolken
6,33 km
Vaihinghof
Hummgelgautsche
Mühlrad Hummelgautsche
7,41 km
7,76 km
Rottal
Hüttenbühlsee
8,20 km
10,1 km
Klara-Hütte
10,9 km
Voggenbergmühle
Voggenbergmühle
11,0 km
11,2 km
11,5 km
12,4 km
Kamele Buchengehrener Sägmühle
12,5 km
12,5 km
Kamele Buchgehrener Sägmühle
Kamelalarm
13,1 km
Felsformation hinterm Pfahlenhof
14,7 km
14,7 km
Fischteiche vor Tennhöfle
15,3 km
15,5 km
Tennhöfle
16,6 km
Start und Ziel: Reichenbachsee
16,5 km

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

jobo war wandern.

26. Dezember 2020

Kommentare

  • jobo

    Heute starten wir direkt an der Staumauer des Reichenbachsees. Auf der linken Seite des Sees kommen wir sofort zu unserem heutigen Highlight der Tour: Dem einzigartigen und tollen Hafental. Ich mag dieses Tal besonders gerne. Schmale, schlammige Wege führen direkt am Hafenbach entlang. Teilweise müssen rutschige Brücklein überquert werden. Der Wald ist voller Moos. Ein wunderbares Stückchen Erde. Unser Weg führt uns an der, aktuell in Renovierung befindlichen, Ölmühle vorbei. Am Luitlenbrünnele folgen wir scharf rechts dem anderen Bachlauf entlang. Das tolle Naturschauspiel setzt sich auch hier fort. Dann kommen wir leider wieder auf einen "normalen" Waldweg in Richtung dem Weiler Hafental. Durch Hintersteinenberg geht es hindurch und kurz vor Ortsende folgen wir der Straße nach Wahlenheim. Hier müssen wir ca. 600 m neben der Fahrstrasse laufen. Dann wieder rechts ab in Richtung Greuthöfle. Über den Vaihinghof wandern wir hinab ins Rottal. Wir haben direkt an der Hummelgautsche gerastet. Über den Hüttenbühlsee, die Klarahütte und die noch aktive Voggenbergmühle geht es weiter durch das Rottal. Am Ende des Rottal wartet das zweite Highlight auf uns: Die Kamele der Buchgehrener Sägmühle. Wer denkt schon im Schwäbisch-Fränkischen Wald an Kamele? Auf dem Hof tummeln sich einige Kamele und ein Vogel Strauß. Klasse. Vorbei am Pfahlenhof, durch Kapf und das Tennhöfle gelangen wir wieder zu unserem Start- und Zielpunkt dem Reichenbachsee.
    Ausrüstung: Im Hafental sind gute, rutschfeste Schuhe Pflicht. Danach führt die Tour aber überwiegend über breite Waldwege bzw. geteerte Nebenstrassen.

    • 26. Dezember 2020

jobo

Reichenbachsee - Hafental- Hintersteinenberg - Rottal