Oberbayern hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Oberbayern

Entlang der Ammer von Weilheim nach Peiting – Radtouren rund um Weilheim & Murnau

Entlang der Ammer von Weilheim nach Peiting – Radtouren rund um Weilheim & Murnau

Mittelschwer
02:21
30,0 km
12,8 km/h
260 m
110 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
3,98 km
© OSM

Kloster Polling

Fahrrad-Highlight

4,92 km
© OSM

Entlang der Ammer

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

28,3 km
30,0 km

Peiting Nord

Bahnhof

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: < 100 m
Weg: 14,9 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 3,05 km
Nebenstraße: 5,14 km
Straße: 6,61 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 11,7 km
Pflaster: 390 m
Straßenbelag: 7,00 km
Asphalt: 10,7 km
Unbekannt: 190 m

Wetter

loading

Oberbayern hat eine Fahrradtour geplant.

6. Mai 2021

Kommentare

  • Oberbayern

    Die 30 entspannten Kilometer lassen viel Zeit für Sightseeing, eine idyllische Rast an der Ammer und eine Einkehr in einem Gasthof. Die wenigen Höhenmeter meisterst du erst auf dem letzten Drittel deiner Strecke. Auf einer Teiletappe des Ammer-Amper-Radwegs fährst du von Weilheim nach Peiting und entdeckst eine der schönsten Ecken Oberbayerns. Los geht es am Bahnhof in Weilheim – eine stressfreie Anreise mit der Bahn ist also möglich. Schon nach wenigen Kilometern erreichst du das erste Highlight, dass dich vom Sattel lockt.

    Das Kloster Polling ist ein großer Gebäudekomplex, der von der herrlichen Stiftskirche dominiert wird. Die vorbeifließende Ammer bietet einen sehr schönen Kontrast zu den alten Gemäuern. Deine Handykamera kannst du hier wunderbar einsetzen. Nun folgst du dem Verlauf der Ammer, die friedlich neben dir dahinplätschert. Die teils von Bäumen beschatteten Kiesbänke laden zu einer ausgedehnten Rast mit Fuß- oder Ganzkörperbad ein – je nach Kälteempfinden.

    In dem idyllischen Örtchen Peiting wartet die eindrückliche Wallfahrtskirche Maria Egg auf deinen Besuch. Falls du noch Zeit hast, kannst du auf den Schlossberg hinaufradeln und genießt einen tollen Blick über den Ort und in die nahen Berge. Auch Einkehrmöglichkeiten findest du in Peiting. Nördlich des Zentrums liegt der Bahnhof, von dem du deinen Ausgangspunkt ansteuern kannst.

    • 23. Mai 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Oberbayern

Entlang der Ammer von Weilheim nach Peiting – Radtouren rund um Weilheim & Murnau