Mulderadweg hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Etappe 1a: Von Moldava nach Holzhau – Mulderadweg (Freiberger Mulde)

Leicht
00:28
7,74 km
16,5 km/h
30 m
180 m
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,60 km
7,74 km
Ziel

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 2,27 km
Weg: < 100 m
Fahrradweg: 1,33 km
Nebenstraße: 1,91 km
Straße: 2,21 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,27 km
Straßenbelag: 1,78 km
Asphalt: 3,68 km

Wetter

Mulderadweg hat eine Fahrradtour geplant.

5. April 2019

Kommentare

  • Mulderadweg

    Auf der ersten, kurzen Etappe des Muldenradweges fährst du von der Quelle der Freiberger Mulde nach Holzhau. Unterwegs genießt du weite Blicke ins böhmische Erzgebirge.Die Quelle versteckt sich kurz hinter der tschechisch-deutschen Grenze in einem Waldstück. Von hier bis zur Vereinigung mit der Zwickauer Mulde legt die Freiberger Mulde 124 Kilometer zurück.Auf deinem Weg durch den Wald nach Holzhau fährst du an der hübschen Kirche in Moldava vorbei. Nicht nur die fantastische Aussicht in das böhmische Erzgebirge sind sehenswert sondern auch der Friedhof.Zur Quelle kommst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln übrigens am besten vom Bahnhof Holzhau aus – so fährst du am ersten Tag eine kurze aber schöne Rundtour.

    • 7. April 2019

  • Lothar Mehlig

    Von der Vereinigung der Mulde
    bei Sermuth,bis zur Mündung
    in die Elbe bei Dessau sind es 136 km.Von Kleutsch bis Muldenstein,Streckenführung
    negativ,ab Landesgrenze zu Sachsen,Super.

    • 19. August 2019

Dir gefällt vielleicht auch