Grabenwaerter de hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Tour 6b: Welterbetour am "Dammgraben" u. "Fieke-Martens-Brunnen".

Mittelschwer
02:19
8,61 km
3,7 km/h
110 m
110 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,06 km
© OSM

Eisenquelle

Wander-Highlight

Schön rostig braunes Wasser fließt da aus der Eisenquelle aus einem Rohr und nach einigen Metern läuft die Suppe in das klare Wasser des Dammgrabens. Irgendwie skurril diese Quelle, unweigerlich bleibt man stehen und wundert sich!

4,22 km
© OSM

Fieke-Märtens-Brunnen

Wander-Highlight

8,61 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Wanderweg: 7,06 km
Weg: 1,49 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 819 m
Loser Untergrund: 7,15 km
Kies: 105 m
Asphalt: < 100 m
Unbekannt: 474 m

Wetter

Geplant von Grabenwaerter de

25.06.2016

Kommentare

  • Grabenwaerter de

    Beschilderte Themenwanderung im Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft.
    Das Thema dieser Wanderung sind die Bau u. Betriebsprobleme dieses längsten und wichtigsten Sammel- u. Transportgrabens des Oberharzer Bergbaus.
    Eine ausführliche Beschreibung der Beschilderung dieser Wanderung findet sich in dem Buch
    >>WasserWanderWege, von Martin Schmidt, Herausgegeben von den Harzwasserwerken GmbH<< erhältlich im Museumshop des Oberharzer Bergwerksmuseums und in der Buchhandlung Grosse in Clausthal-Zellerfeld.

    • 06.08.2015