Umfulana hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Grabhöhlen von Pantalica

Mittelschwer
02:43
8,77 km
3,2 km/h
270 m
270 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
8,77 km
Ziel

Höhenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,06 km
Wanderweg: 4,62 km
Weg: 1,52 km
Straße: 1,57 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 445 m
Naturbelassen: 2,27 km
Loser Untergrund: 2,96 km
Kies: 1,52 km
Asphalt: 1,57 km

Wetter

Geplant von Umfulana

08.03.2016

Kommentare

  • Umfulana

    Wo der Fiume Anapo eine tiefe Schlucht in die Monte Ibli gegraben hat, liegt Pantalica, eine der großen Nekropolen Siziliens. Mehr als 5000 Gräber wurden vor über 3000 Jahren in den weichen Fels gehauen. Ihre Erbauer waren die Sikaner, die um jene Zeit von Siedlern vom Festland zurückgedrängt wurden. In frühchristlicher Zeit müssen die Höhlengräber bewohnt gewesen sein. Unterhalb der Felsen führt ein Wanderweg durch die immergrüne Natur. Er führt zu einer byzantinischen Felskirche und dem Anaktoron. Allerdings braucht man gute Schuhe, Proviant und Wasser. (hin und zurück: 3 Stunden, 8,8 Kilometer, auf und ab: 270 Meter)

    • 08.03.2016

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern auf Sizilien
Wander-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren in Italien
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren auf Sizilien
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren in Italien
Fahrrad-Collection by
komoot