19

Catweazle

21

Follower

Über Catweazle
Distanz

5 455 km

Zeit in Bewegung

373:01 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Catweazle war wandern.

    8. November 2020

    03:45
    15,4 km
    4,1 km/h
    280 m
    280 m
    Thomas K., edgar schroff and Kotschiro gefällt das.
  2. Catweazle hat eine Wanderung geplant.

    6. November 2020

  3. Catweazle war mountainbiken.

    25. Oktober 2020

    03:44
    61,0 km
    16,3 km/h
    520 m
    530 m
    Thomas K. und edgar schroff gefällt das.
  4. Catweazle war wandern.

    11. Oktober 2020

    01:47
    8,34 km
    4,7 km/h
    160 m
    150 m
    1. Catweazle

      Leider hat das Café Flora schon Winterpause... also geschlossen ☹️

      • 11. Oktober 2020

  5. Catweazle war wandern.

    2. Oktober 2020

    03:09
    11,1 km
    3,5 km/h
    250 m
    250 m
    Thomas K., Michael and Jochen Keller gefällt das.
    1. Catweazle

      Eine herrliche Panoramawanderung! Ausgangspunkt war der Wanderparkplatz oberhalb von Duchtlingen. Nach einem kurzen Stück Schotterweg ist man schon am Fuße des Hohenkrähen. Auf dem felsigem schon beinahe alpinistischen Anstieg hinauf zum Aussichtspunkt „Hohenkrähen“ hat man herrlichem Ausblick zum Bodensee, den Hohentwiel und bei guter Sicht auf die Schweiz/Österreichische Alpenkette. Bei gleichem Abstieg geht es auf anschließenden Wald-/Wiesenwegen hinüber zur Ruine Mägdeberg. Auch hier hat man wieder eine tolle Rundumsichtüber das Hegau. Nach Nordwesten hin der Hohenhewen, im Westen gelegen den Hohestoffel. Mit Blick zurück hinüber auf den Hohenkrähen sieht man im Hintergrund den See, wie man hier üblicherweise sagt. Nach kurzem Abstieg durch den Wald auf schmalem Wurzelpfad geht es gleich wieder Bergauf zum Hegaukreuz. Natürlich...auch hier wieder tolle Aussicht. Heute hatten wir das Glück, dass sich die Wolken gehoben haben, es wirklich noch für einen Alpenblick gereicht hat. Hinunter über Obstwiesen hinein nach Duchtlingen. Ein kurzer Anstieg führt uns dann noch durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt. Aufgrund der vielen und tollen Ausblicke kann die Wanderung etwas länger dauern als gewöhnlich. 😉

      • 2. Oktober 2020

  6. Catweazle war wandern.

    1. Oktober 2020

    03:08
    10,5 km
    3,3 km/h
    310 m
    320 m
    Thomas K. gefällt das.
  7. Catweazle war wandern.

    24. September 2020

    04:39
    21,0 km
    4,5 km/h
    350 m
    350 m
    1. Catweazle

      🍂 Nachdem das Wetter für heute deutlich schlechter vorausgesagt war, haben wir uns kurzfristig für diese schöne Weinbergwanderung entschlossen. Zur Mittagszeit über den Elfinger Hof in die Knittlinger Weinberge mit Weinlese. Über die Weinberge in die Wälder ins Weissacher Tal hinein nach Großvillars. Zurück über den Seebergbach nach Knittlingen der Eppinger Linie entlang zurück an den Alkisten See -herrlich 🍁🍂 damit hätten wir nicht gerechnet 🤗

      • 24. September 2020

  8. Catweazle war mountainbiken.

    22. September 2020

    04:41
    61,1 km
    13,0 km/h
    860 m
    860 m
    Thomas K., Reinhard G. and Michael gefällt das.
    1. Thomas K.

      Super, bin gerade vom Gschäft hoimkomme.

      • 22. September 2020

  9. Catweazle war mountainbiken.

    21. September 2020

    04:24
    78,7 km
    17,9 km/h
    660 m
    660 m
    edgar schroff, Thomas K. and Michael gefällt das.
    1. Catweazle

      Wir sind diese Tour heute nachgefahren! Leider war es nicht das was ich mir so vorgestellt habe. Gestartet sind wir allerdings an der Emetzklinge. Hier geht es zu Beginn noch schön durch den Wald. In Leobronn erwartet einen dann erstmal ein heftiger Anstieg. Die Wege Abseits der Dörfer waren ok. Sehr viel Asphalt und auch Landstrassenabschnitte. Die Innenstädte bzw. Dörfer sind meist sehr nett hergerichtet und das Fachwerk ist dabei immer eine Augenweite. Eppingen war da z. B. : ganz toll 😊. Dagegen in Schwaigern führt der Radweg durchs viel befahrene Industriegebiet - das macht kein Spaß. Der Ziegeleipark HN war ein Höhepunkt. Dort gibt es einen schön angelegten kleinen See mit einem Biergarten. Hier sitzt man echt idyllisch 😎. Der Verlauf des Radweges von HN am Neckar entlang - na ja wer’s mag. Im späteren Verlauf Höhe Laufen am Fuße der Weinberge entlang das war sehr schön. Viele Radwegumleitungen gab es auf dieser Runde. Naja die Wege müssen ausgebaut werden. Ach ja ein Tipp: Montags haben fast alle Lokale etc. geschlossen 🙁

      • 22. September 2020

  10. Catweazle war mountainbiken.

    19. September 2020

    03:46
    68,4 km
    18,1 km/h
    640 m
    650 m
    Michael, Thomas K. und 2 anderen gefällt das.
  11. loading