Peters Touren Statistik

Distanz7 275 km
Zeit991:51 Std
Höhenmeter51 940 m

Letzte Aktivität

  1. vor einem Tag

    Peter war wandern.

    00:32
    2,27 km
    4,2 km/h
    0 m
    0 m
    1. Peter

      Am späten Nachmittag oder frühen Abend noch eine kleine Runde im Karree gedreht.
      Marie hat ihre Bastelsachen sortiert und ich habe Äpfel geschnitten, Möhren geschält anschließend geraspelt, Quitten geschält und zerkleinert alles für die Zubereitung von Marmelade , die Zeit verging wie im Flug und nun ist es diesig feucht,sowie ziemlich kühl, nichts für Marie ergo musste ich allein auf die kurze Tour um mir mal die Beine zu vertreten! Hat für mich auch etwas positives , bei der Rückkehr werden die ersten Marmeladenmischungen fertig sein und das ist doch auch ganz toll! 👍👍👍

      • vor einem Tag

    2. Havelbiker

      Aber nicht zu viel naschen ☝️

      • vor einem Tag

  2. Ralf Kaidel, Heike und 38 anderen gefällt das.
    1. Peter

      Heute mit Marie bei schönen aber kühlen Wetter eine Kieztour durchgeführt und die Ausstellung zum 125-jährigem Jubiläum des Wuhlgarten bzw Wilhelm Griesinger KH in der Kirche besucht . Die Ausstellung dokumentiert die wechselvolle Geschichte des Wuhlgarten KH von den Anfängen bis zum Verlassen des Standortes, ist etwas für Geschichtsinteressierte. Ergänzend muss dazu gesagt werden es ist schön zu sehen wie Geschichte heute geschrieben wird! Nach der Besichtigung ging es durch den Biedorfer Schlosspark zurück zum Startpunkt.Die frische Luft hat Marie und mir sehr gut getan.👍😊😊
      Eine Einschränkung gibt es doch,die Aufzeichnung ist sehr ungenau,die Höhenangaben und die Geschwindigkeit sind maßlos übertrieben!👎👎👎

      • vor 2 Tagen

    2. Heidi

      😂 stimmt Peter, siebeneinhalb km/h ist bei ner Wanderung schon streßig.

      • vor 2 Tagen

    1. Peter

      Heute wieder eine Kieztour durchgeführt und anschließend noch Marie vom S-Bahnhof abgeholt. Zuerst führte die Tour ins UKB, dort habe ich die Kardiologie und Innere Station symbolisch gegrüßt,wie gewünscht und versprochen!Anschließend führte der Weg zur Kirche, diese war heute leider nur für geladene Gäste geöffnet, es fand eine Veranstaltung zum 125 -jährigem Jubiläum des Wuhlgarten statt. An der S- Bahnstrecke ging es dann nach Biesdorf über die Oberfeldstraße zum S-Bahnhof Springpfuhl um Marie abzuholen und danach wieder zum Startpunkt! Eine schöne Tour bei kühlen aber sonnigen Wetter!👍

      • vor 3 Tagen

    2. Peter

      Leider kann ich im Moment einige Bilder nicht einfügen da macht Komoot nicht mit , habe das Problem seit der Umstellung des Programms. Mich würde interessieren ist das bei anderen Komootnutzern ebenfalls oder nur bei mir so ?

      • vor 3 Tagen

  3. vor 4 Tagen

    1. Peter

      Kurztour im Kiez und Marie vom S- Bahnhof Springpfuhl abgeholt

      • vor 4 Tagen

  4. Xray2307, Ralf Kaidel und 37 anderen gefällt das.
    1. Peter

      Heute mit meinen ehemaligen Arbeitskollegen Heinrich eine kleine Wanderung um das Tierheim Falkenberg durchgeführt, für Ihn war diese Ecke Neuland . Ursprünglich wollten wir noch an einer Führung durch Falkenberg teilnehmen aber leider ging es Heinrich nicht besonders gut so das wir die Tour vorzeitig beendeten und uns diese Ecke später nochmal unter besseren Umständen vornehmen wollen, trotzdem war es eine schönen Tour!👍

      • vor 5 Tagen

    2. BlauFleckenQueen

      🥴 oh, wie schade - dann, gute Besserung für Heinrich 🍀

      • vor 4 Tagen

  5. vor 7 Tagen

    Peter war wandern.

    00:16
    1,33 km
    4,9 km/h
    20 m
    20 m
    HansJoergOtt, Benny und 36 anderen gefällt das.
  6. 11.11.2018

    1. Peter

      Heute erst ziemlich spät aufgebrochen, das Wetter nicht besonders freundlich aber zumindest keinen Nieselregen mehr. Marie hatte heute ihre kreative Ader und war voll mit Bastelarbeiten beschäftigt, bald ist Weihnachten, mal wieder. 🤣. Ich musste einfach mal an die frische Luft. Vom Start ging es Richtung Oberfeldstraßeund über den S/ Bahnhof Biesdorf zum Schlosspark Biesdorf. Der Herbst hat auch in diesem sehr schönen Park seine Spuren hinterlassen aber das ist jetzt überall so und die meisten Bäume haben ihr Laub auch schon komplett abgeworfen, hat auch etwas für sich.Nach der Besichtigung des Park führte der Weg zum S/U - Bahnhof Wuhletal und von da aus ins Gelände des ehemaligen Wilhelm -Griesinger - KH jetzt UKB, Augenklinik und noch einige andere Kliniken bzw. medizinische Gewerke. Anschließend ging es wieder zur Oberfeldstraße und zurück zum Startpunkt.👍

      • 11.11.2018

    2. Bernd und Karin

      Na Peter.... Verdauungsspaziergang von 6.5 km ist ja ganz schön weit.
      Danach hat man ja schon wieder Hunger 🤣.
      Wenn du das nächste Mal am UKB vorbei kommst grüß meine Lebensretter der Herzklinik von mir.
      Mir fehlt leider momentan die Zeit für große Aktivitäten.
      Viele Grüße an Marie und dich

      • vor 6 Tagen

  7. 10.11.2018

    Ralf Kaidel, Gerd und 30 anderen gefällt das.
  8. Sibille, Ralf Kaidel und 32 anderen gefällt das.