komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Entlang der Küste Zeelands – Nederlands Kustpad Teil 1

Ten🐾Feet 🐾On🐾Tour🐾 🐶🦊🧏‍♂️👣

Entlang der Küste Zeelands – Nederlands Kustpad Teil 1

Wander-Collection von Pauline van der Waal

15

Touren

73:29 Std

290 km

590 m

Der Name dieser Fernwanderung, Nederlands Kustpad, also niederländischer Küstenpfad, spricht für sich. In elf Etappen wanderst du von der kleinen Stadt Sluis, die fast an der belgischen Grenze liegt, bis nach Hoek van Holland. Und das fast ausschließlich entlang der niederländischen Küste.

Diese Collection beschreibt den ersten Teil der Route, eine zusätzliche Wanderung um das Veerse Meer und drei weitere Etappen, die dich als Variante von Goedereede nach Bergen op Zoom führen. Auch in die andere Richtung lässt sich der Weg gut gehen, also zum Beispiel von Bergen op Zoom nach Goedereede und dann links nach Sluis oder rechts nach Hoek van Holland. Insgesamt besteht diese Collection also aus 15 Touren.

Der erste Teil des Nederlands Kustpad (LAW 5-1, 210 Kilometer) führt entlang der zerklüfteten Küsten von Zeeland und Südholland. Zwischen Sluis und Hoek van Holland wanderst du über hohe Sanddünen, entlang breiter Strände, durch alte Dörfer und Städte sowie entlang der Deltawerke, die das Land vor Sturmfluten und Hochwasser schützen. Diese Route ist auch Teil des GR 5, der von hier bis nach Nizza führt.

Du kannst eine mehrtägige Wanderung machen oder dir nur eine einzelne Etappe vornehmen. Einige Start- und Zielorte der Etappen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Ähnlich ist es bei den Unterkünften. In den Küstenstädten Zeelands gibt es zahlreiche Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze, die du rechtzeitig buchen solltest, vor allem im Sommer. An anderen Orten kann es schwieriger sein, eine Unterkunft zu finden, was ein bisschen mehr Planung bedarf.

Den zweiten Teil der Route findest du hier: komoot.de/collection/1367304.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Nederlands Kustpad deel 1 (LAW 5-1)

208 km

470 m

470 m

Zuletzt aktualisiert: 17. Dezember 2021

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    03:34
    14,1 km
    3,9 km/h
    30 m
    30 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Etappe des Niederländischen Küstenweges Teil 1 beginnt in der Stadt Sluis, ganz im Süden von Zeeland, nahe der belgischen Grenze. Sluis ist eine alte Festungsstadt und die ersten Meter dieser 14 Kilometer langen Etappe wanderst du über die Stadtmauer und vorbei an alten Stadttoren. Außerdem

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Schwer
    09:00
    35,4 km
    3,9 km/h
    100 m
    100 m
    Fähre
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Die zweite Etappe des Niederländischen Küstenwegs ist ziemlich hart. Nicht weniger als 35 Kilometer stehen auf dem Fahrplan, allerdings inklusive der Fährüberfahrt von Breskens nach Vlissingen. Wenn Ihnen das für einen Tag zu viel ist, können Sie die Etappe natürlich auch in zwei Teile aufteilen.

    

    Auf

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:51
    15,2 km
    4,0 km/h
    30 m
    30 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    In Zoutelande beginnt die dritte Etappe des Niederländischen Küstenweges, begeistert gesungen von BLØF und der Flämischen Geike Arnaert. Den Rest des Tages werden Sie wahrscheinlich mit dem Lied 'Zoutelande' im Kopf verbringen. Schade, denn bei Ihrem Spaziergang stoßen Sie auf so viele andere schöne

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Schwer
    05:29
    21,6 km
    3,9 km/h
    60 m
    50 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf Etappe 4 des Niederländischen Küstenweges Teil 1 erwartet Sie eine Wasserwanderung von über 21 Kilometern. Sie starten im gemütlichen Badeort Domburg in Zeeland und wandern von dort durch die Reste des Küstenwaldes, der hier bereits Anfang des 17. Jahrhunderts gepflanzt wurde.

    

    Der Wald wird auch Manteling

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:25
    13,3 km
    3,9 km/h
    50 m
    50 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Startpunkt der 5. Etappe des Niederländischen Küstenweges ist der Deltapark Neeltje Jans, der sich im Herzen des Oosterscheldekerings befindet. Sie können den Eingang von Neeltje Jans bequem mit dem Bus erreichen und von dort aus Ihre Wanderung beginnen.

    

    Es ist unmöglich, falsch zu laufen, da Sie

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:48
    18,9 km
    3,9 km/h
    40 m
    40 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Startpunkt der sechsten Etappe des Niederländischen Küstenweges liegt am Rande von Burgh-Haamstede. Von diesem gemütlichen Badeort wandern Sie direkt in die Wälder und Dünen. Entspannen Sie in der waldreichen Umgebung, wo Sie nur das Rascheln von Wind und Wellen hören. Wenn Sie möchten, schnappen

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Schwer
    05:23
    21,4 km
    4,0 km/h
    20 m
    30 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Sie starten in dieser siebten Etappe des Niederländischen Küstenweges von Port Zélande am Brouwersdam. Den ersten Teil wandern Sie mit der Nordsee zu Ihrer Linken und dem Grevelingenmeer zu Ihrer Rechten. Sie befinden sich nun auf Goeree-Overflakkee und kommen an einem Luftschutzbunker vorbei, der hier

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:38
    14,3 km
    3,9 km/h
    30 m
    30 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Start der Etappe Nummer 8 des Niederländischen Küstenweges ist in Goedereede. Von dort nehmen Sie Kurs in Richtung des Naturschutzgebietes Kwade Hoek. De Kwade Hoek gehört zu den Dünen von Goeree und verdankt seinen Namen der tückischen Strömung und den vielen Sandbänken, die viele Schiffe versenkt

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Schwer
    05:19
    21,0 km
    4,0 km/h
    40 m
    40 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf der neunten Etappe des Niederländischen Küstenweges wanderst du mehr als die Hälfte der 21 Kilometer durch Wald und Dünen. Ein schöner Spaziergang zum Entspannen und Genießen der Natur an der Küste.

    

    Du startest am Rande des Küstenortes Rockanje auf Voorne-Putten und läufst fast sofort in den Wald

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:45
    18,8 km
    4,0 km/h
    30 m
    30 m
    Fähre
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Die zehnte Etappe des Niederländischen Küstenweges unterscheidet sich stark von den vorherigen Etappen. Bist du durch weite Polder, weite Strände und stille Wälder gewandert, spazierst du heute in das belebte Hafengebiet von Rotterdam.

    

    Du startest am Rande der historischen Festungsstadt Brielle und überquerst

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:43
    14,7 km
    3,9 km/h
    30 m
    30 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese elfte Etappe des Niederländischen Küstenweges startest du am Rande von Maassluis. Von dort wandern Sie direkt parallel zum Nieuwe Waterweg, wo Schiffe zum und vom Rotterdamer Hafen ein- und ausfahren.

    

    In der Ferne sieht man die besondere Brücke über die Hoekse Lijn, die Bahnstrecke zwischen dem

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:52
    15,3 km
    4,0 km/h
    30 m
    30 m
    Fähre
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Der offizielle Niederländische Küstenweg Teil 1 besteht aus 11 Etappen. Diese zwölfte Etappe wurde als Sommerroute um den Veeresee hinzugefügt. Das Veerse Meer entstand, als das Wasser durch die Deltawerke von der Nordsee abgeschottet wurde und besteht heute aus Brackwasser.

    

    Diese Tour um das Veerse Meer

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:39
    18,5 km
    4,0 km/h
    10 m
    10 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die offizielle Route des Niederländischen Küstenweges verläuft in elf Etappen von Sluis – gegen die belgische Grenze – bis Hoek van Holland. Es gibt aber auch eine Abzweigung von Goedereede in Richtung Bergen op Zoom. Diese dreizehnte Etappe beschreibt die Route von Goedereede nach Herkingen.

    

    Du folgst

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Schwer
    05:58
    23,7 km
    4,0 km/h
    20 m
    20 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser 24 Kilometer langen vierzehnten Etappe des Niederländischen Küstenweges gibt es kaum einen Moment, in dem Sie keinen Blick aufs Wasser haben.

    

    Sie starten im Dorf Herkingen und wandern direkt parallel zum weitläufigen Grevelingenmeer bis zum Grevelingendamm. Biegen Sie links über den Philipsdamm

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen
  • Schwer
    06:05
    23,9 km
    3,9 km/h
    80 m
    60 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die fünfzehnte und letzte Etappe des Niederländischen Küstenweges endet in Nordbrabant. Aber vorher haben Sie noch etwa 15 Meilen vor sich. Vom Ausgangspunkt in Nieuw Vossemeer folgst du dem Schelde-Rhein-Kanal über einen Fußweg außerhalb der Deiche. Wenig später schlängelst du dich durch Felder und

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Pauline van der Waal

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    15
  • Distanz
    290 km
  • Zeit
    73:29 Std
  • Höhenmeter
    590 m

Dir gefällt vielleicht auch

6 traumhafte Wanderungen an der Westküste der Niederlande

Wander-Collection von Pauline van der Waal

#WALK4UKRAINE – Wandern für Kinder in Not in der Ukraine

Wander-Collection von WALK4UNICEF

Auf den Spuren der Hanse – die Alte Salzstraße

Fahrrad-Collection von komoot

Naturparke, Küsten- & Kulturlandschaft – auf Wandertour in Vorpommern

Wander-Collection von Tourismusverband Vorpommern

Entdecken

Entlang der Küste Zeelands – Nederlands Kustpad Teil 1

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum