komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Mediterrane Pässe und sanfte Weinhügel – Radfahren im Piemont

Andrea

Mediterrane Pässe und sanfte Weinhügel – Radfahren im Piemont

Mountainbike-Collection von Piemonte

5

Touren

26:52 Std

163 mi

27 675 ft

Entlang der Grenze zwischen Italien und Frankreich wartet eine Region voller einzigartiger Landschaften darauf, von dir entdeckt zu werden: Schroffe Gipfel, abgelegene Täler, klare Bäche und idyllische Bergdörfer zeichnen das abwechslungsreiche Piemont aus.

Das Netz aus gewundenen Bergstraßen, ruhigen Waldwegen und spannenden Singletrails bildet ein echtes Paradies für Radfahrer aller Art. Auf dem Sattel deines Bikes erlebst du die abgelegene Bergwelt der piemontesischen Alpen, wo du fantastische Aussichten genießt und auch auf Spuren der Geschichte stößt. Lokale Traditionen werden im Piemont zudem großgeschrieben und dass es hier – im äußersten Nordwesten Italiens – ausgezeichnetes Essen gibt, ist selbstverständlich. Das italienische und französische Erbe voller Geschichte und Charme verschmelzen im Piemont und bilden eine einzigartige Kultur, die es zu entdecken lohnt.

In dieser Collection stellen wir dir fünf Radtouren vor, die dich hoch hinauf bringen werden. Einige der Touren kannst du auch mit dem Trekking- oder Gravelbike befahren, andere sind nur mit einem Mountainbike zu meistern. Ob du lieber fordernde Bergpässe erklimmst oder doch eine Fahrt durch die Weinberge bevorzugst, liegt ganz bei dir. Auf jeden Fall bietet das Piemont zahlreiche Möglichkeiten, die Landschaft ausgezeichnet mit dem Rad zu erkunden.

Weitere Informationen zur Region findest du hier piemontescape.com/en/cycle-paths oder auch hier italia.it/en/piemonte.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Via del Sale – Radfahren im Piemont

    Schwer
    11:01
    66,6 mi
    6,0 mi/h
    11 450 ft
    11 425 ft
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese mehr als 100 Kilometer lange Runde bringt dich in die hochalpine Bergwelt an der italienisch-französischen Grenze und verläuft auf aussichtsreichen Schotter- und Asphaltstraßen. Ein besonderes Mountainbike-Highlight ist der Abschnitt zwischen dem Pass Colle di Tenda und dem Passo Tanarello. Da

    von Piemonte

    Ansehen
  • Schwer
    03:42
    32,8 mi
    8,8 mi/h
    3 200 ft
    3 000 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese schöne Tour durch herrliche Weinbaugebiete verbindet die zwei Städte Asti und Alba miteinander. Die gut 50 Kilometer lange, hügelige Strecke kann mit der Route „Von Alba nach Asti durch das Roero“ kombiniert und somit in eine Rundtour verwandelt werden. Ausgangspunkt ist der Bahnhof in Asti und

    von Piemonte

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:57
    17,0 mi
    5,8 mi/h
    2 625 ft
    2 650 ft
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese abwechslungsreiche Mountainbike-Runde führt dich durch eine atemberaubende Landschaft hoch über dem Lago Maggiore. Die gesamte Strecke verläuft auf einfachen Wegen, die spektakuläre Ausblicke auf die Poebene, den Monte Rosa und die Schweizer Alpen bieten. Los geht es in Piancavallo, von wo aus

    von Piemonte

    Ansehen
  • Schwer
    04:32
    15,7 mi
    3,5 mi/h
    5 150 ft
    4 525 ft
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Aufgrund der langen Anstiege und mehrerer Singletrail-Abschnitte bei der Überquerung der Berge zwischen Bardonecchia und Claviere ist diese herrliche Tour anspruchsvoll, aber auch äußerst spektakulär. Du startest auf der Pian del Sole hoch über Bardonecchia. Dort beginnt der Aufstieg auf einer Schotterstra

    von Piemonte

    Ansehen
  • Schwer
    04:41
    30,7 mi
    6,6 mi/h
    5 275 ft
    5 275 ft
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese Rundtour auf Straßen und Schotterwegen bringt dich zur beeindruckenden Wallfahrtskirche von Oropa hinauf und bietet einen optionalen, fordernden Abstecher zu einer idyllischen Alm. Abschnitte der Strecke sind Teil des berühmten Giro d'Italia und besonders schön ist auch der Sentiero del Trenino

    von Piemonte

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    163 mi
  • Zeit
    26:52 Std
  • Höhenmeter
    27 675 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Tour du Mont Blanc – auf Singletrails um den Mont Blanc

Mountainbike-Collection von komoot

7.600 Kilometer quer über den Kontinent – European Divide Trail

Mountainbike-Collection von European Divide Trail

Meine liebsten Wanderungen und Badestellen in Cornwall

Wander-Collection von sianannalewis

Mystischer Herbst im Allgäu

Wander-Collection von komoot