Schloss Cecilienhof - Potsdam

Wander-Highlight

Empfohlen von 57 von 58 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    Das Schloss Cecilienhof liegt im 74 Hektar großen Neuen Garten in Potsdam, der sich zwischen dem Heiligen See und dem Jungfernsee befindet. Die Anlage wurde 1783 von Friedrich Wilhelm I. als Sommerresidenz erworben. Das Schloss ließ Kaiser Wilhelm II. zwischen 1913 und 1916 im Stil eines englischen Landhauses errichten. Der Bau, der 176 Zimmer umfasst, kostete 8 Millionen Goldmark und diente dem Kronprinzen von Hohenzollern als Residenz. Benannt wurde das Schloss nach der Kronprinzessin.
    Die historische Dimension erlangte das Schloss durch die Unterzeichnung des Potsdamer Abkommens im August 1945 in seinen RĂ€umen. Das Abkommen zwischen den vier SiegermĂ€chten des zweiten Weltkrieges (der Sowjetunion, den USA, Großbritannien und Frankreich) beinhaltete die Teilung Deutschlands in vier Teile und seine zentrale Regierung durch den Alliierten Kontrollrat. Besucher können sich in den RĂ€umen des Schlosses ĂŒber die Potsdamer Konferenz in einer Ausstellung informieren.

    • 22.04.2017

  • MW aus LE

    Der Geschichte auf der Spur.

    • 24.04.2017

  • Tom

    Zur Zeit 07.17 finden Bauarbeiten statt. Da sieht man nicht viel von Cecilienhof.

    • 01.07.2017

  • alberto

    SCHLOSS CEClLIENHOF
    ÖFFNUNGSZEITEN:
    APRIL- OKTOBER
    TÄGLICH AUSSER MONTAG
    10.00 - 17.30 UHR
    LETZTER EINLASS 17.00 UHR
    NOVEMBER - MÄRZ
    TÄGLICH AUSSER MONTAG
    10.00 - 16.30 UHR
    LETZTER EINLASS 16.00 UHR

    • 03.08.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp fĂŒr andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufĂŒgen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Schloss Cecilienhof - Potsdam”

Ort: in Brandenburg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe80 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • MĂ€r
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Brandenburg