Rosa-Luxemburg-Steg

Wander-Highlight

Empfohlen von 30 von 31 Wanderern

Tipps

  • Gravlebi

    Hübsche Doppelbeücke: Auf der westlichen Seite heißt sie Rosa-Luxemburg Steg und gehört zum Zoo, auf der östlichen Seite die öffentliche Lichtensteinbrücke.

    • 18. Mai 2019

  • R 🦊 & G 🚶‍on Tour

    "Die Lichtensteinbrücke ist der östliche Steg einer Fußgänger-Doppelbrücke in Berlin-Tiergarten. Der westliche Übergang heißt seit 2012 Rosa-Luxemburg-Steg.[1] Die Stege überbrücken auf einem gemeinsamen Unterbau den Landwehrkanal.Die Lichtensteinbrücke gehört zum Gelände des Zoologischen Gartens und verbindet dessen Hauptteil mit einem Erweiterungsgelände auf dem Nordostufer des Kanals. Sie ist benannt nach dem Mediziner Martin Hinrich Lichtenstein, dem Begründer und ersten Direktor des Zoologischen Gartens. Die bogenförmige Fachwerkbrücke kann nur von Zoobesuchern und -mitarbeitern betreten werden.Der Rosa-Luxemburg-Steg ist hingegen für alle Passanten im Großen Tiergarten frei zugänglich. In den Abendstunden wird jedoch das Südwestufer des Landwehrkanals gesperrt, um die Nachtruhe im angrenzenden Zoo sicherzustellen."Quelle : Wikipedia

    • 30. November 2019

  • damien

    Direkt am Zoo. Direkt am Biergarten.

    • 16. Juli 2019

  • R 🦊 & G 🚶‍on Tour

    Auf dem Weg zur Arbeit bemerkt der Tischler Otto Fritsch an einem Samstag, den 31. Mai 1919, an der Tiergartenschleuse im Zentrum Berlins einen Wärter, der vergeblich versucht, etwas aus dem Landwehrkanal zu ziehen. Hilfsbereit fasst er mit an. Gemeinsam bergen die beiden eine Frauenleiche.Und das geschah hier, an genau dieser Stelle. Das Mahnmal weist darauf hin und gab dem Steg die Bezeichnung.

    • 10. Januar 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Rosa-Luxemburg-Steg

Ort: Berlin, Deutschland

Informationen

  • Höhe30 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berlin