Belgien Wallonie hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Felsen und Burgen um Celles – Belgische Ardennen

Mittelschwer
04:15
19,2 km
4,5 km/h
350 m
360 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
8,88 km
11,7 km
© OSM

View of the valley

Wander-Highlight

15,8 km
© OSM

Château de Vêves

Wander-Highlight

19,2 km
Ziel

Wegtypen

Wanderweg: 2,28 km
Weg: 7,20 km
Fußweg: 214 m
Nebenstraße: 622 m
Straße: 8,85 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 695 m
Loser Untergrund: 3,71 km
Kies: 631 m
Befestigter Weg: 6,43 km
Asphalt: 3,20 km
Unbekannt: 4,49 km

Wetter

Belgien Wallonie hat eine Wanderung geplant.

27. Februar 2019

Kommentare

  • Belgien Wallonie

    Die Wallonie ist berühmt für majestätische Schlösser und altertümliche Dörfer. Auf dieser Tour wanderst du durch das Tal der Lesse und einige der schönsten Orte, die nur von einem wahrhaftig märchenhaften Schloss übertroffen werden.Startpunkt deiner Wanderung ist eines der schönsten Dörfer der Wallonie: Celles. Über breite Feldwege wanderst du durch herrlich entlegene Dörfer, die teilweise nur aus wenigen Steinhäusern bestehen. Am Bahnhof Gendron-Celles tauchst du ins Waldgebiet ein und folgst dem Lauf der Lesse, die sich in weiten Bögen tief in die Schiefer- und Kalksteinplatten der Ardennen gewaschen hat. Schon bald kannst du eine einzigartige Felsformation bewundern: die „Aiguilles de Chaleux”. Nachdem du die rauschende Lesse überquert hast, geht es bergauf und bei schöner Aussicht ins Tal zum Märchenschloss Vêves. Das Schloss steht für Besucher offen und kann besichtigt werden. Von Vêves aus ist es jetzt nur noch eine kurze Strecke bis zum Ausgangspunkt der Wanderung.

    • 14. Dezember 2019

Dir gefällt vielleicht auch