Patric hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Patric

Malerweg 5. Etappe

Malerweg 5. Etappe

03:46
18,4 km
4,9 km/h
800 m
850 m

Tourenverlauf

Start
22 m
656 m
1,51 km
1,51 km
1,58 km
1,63 km
1,68 km
1,68 km
2,78 km
3,68 km
4,25 km
5,24 km
6,97 km
7,04 km
7,05 km
7,06 km
7,06 km
7,07 km
7,98 km
8,42 km
8,83 km
8,83 km
9,81 km
10,6 km
11,4 km
12,1 km
12,8 km
12,8 km
14,5 km
15,6 km
16,7 km
17,1 km
17,8 km
17,9 km
18,2 km
18,2 km
18,4 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Patric war wandern.

28. Oktober 2020

Kommentare

  • Patric

    Heute ging es für mich wieder auf dem Malerweg. Vom Lichtenhainer Wasserfall ging es gleich schön los zum Kuhstall, den ich für mich allein hatte. Nach dem Abstecher zur Himmelsleiter ging es über das Kirnitzschtal zur Kleinsteinhöhle mit tollem Ausblick. Über das Pohlshorn mit heute sehr matschig - rutschigen Aufstieg ging es zum Zeughaus. Der Aufstieg zum Großen Winterberg zieht sich und durch das Laub war teilweise der Weg schwer zu finden. Zum krönenden Abschluss durfte ich den Bergsteig hinunter nach Schmilka. Die Stufen haben mich mehr belastet als die Brandstufen hinunter. Schmilka ist ein wirklich schöner Ort mit einer tollen Bäckerei. Nun ist der rechtsseitige Abschnitt damit abgeschlossen.

    • 28. Oktober 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Schönste Pfade durch das Elbsandsteingebirge
Wander-Collection von
Nationalpark Sächsische Schweiz
Die Sächsische Schweiz für Groß und Klein
Wander-Collection von
Nationalpark Sächsische Schweiz
Auf zwei Rädern zwischen Sandsteinen der Sächsischen Schweiz
Fahrrad-Collection von
Nationalpark Sächsische Schweiz
Der Malerweg – auf den Spuren der Künstler in der Sächsischen Schweiz
Wander-Collection von
Nationalpark Sächsische Schweiz
Patric

Malerweg 5. Etappe