Valerie hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Valerie

Etappe 2: Von Schöneben nach Haslach – Nordwaldkammweg I

Etappe 2: Von Schöneben nach Haslach – Nordwaldkammweg I

Schwer
06:26
22,5 km
3,5 km/h
390 m
810 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
4,87 km
© OSM

Gasthaus Panys

Wander-Highlight

15,3 km
22,5 km
© OSM

Haslach

Wander-Highlight

Wegtypen

Wanderweg: 4,65 km
Weg: 8,07 km
Fußweg: 703 m
Nebenstraße: 2,06 km
Straße: 6,86 km
Bundesstraße: 114 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 9,37 km
Loser Untergrund: 3,36 km
Befestigter Weg: 2,81 km
Asphalt: 4,72 km
Unbekannt: 2,19 km

Wetter

Valerie hat eine Wanderung geplant.

16. November 2020

Kommentare

  • Valerie

    Ausgeschlafen und voller Elan startest du in Tag 2 deiner Fernwanderung. Heute geht’s nicht ganz so hoch hinaus wie gestern. Du bleibst nach einem kurzen Anstieg von Schöneben hinauf auf den Sulzberg bei gemächlichem Auf und Ab immer eher unten im Tal. Vom Sulzberg wanderst du erst über die Holzwiese und tauchst bald darauf in einen schönen Wald ein, bis du die Streusiedlung Grünwald erreichst. Hier hast du die Möglichkeit, im Gasthaus Pany einzukehren und deine Energiereserven zu füllen. Außerdem kannst du einen Schlenker zum etwa 25 Minuten und sehr aussichtsreichen Bärenstein einbauen.

    Ansonsten marschierst du ohne merkliche Höhenunterschiede weiter durch die abwechslungsreiche Umgebung. Ein relativ breiter Güterweg führt dich zum Haagerhof, von wo aus du einen wunderbaren Blick auf Aigen/Schlägl und in die weite Talsenke bis zur fernen Alpenkette genießt. Hier in Oberhaag nimmt dich der Weg zunächst mit in Richtung Osten – fast bis zur tschechischen Grenze – und dann in südlicher Richtung und durch herrliche Wälder bis ins Örtchen Wurmbrand.

    Du durchquerst das Dorf und findest dich kurz darauf in unberührter Natur wieder. Erst über freies Gelände, dann durch den Wald und schließlich über einen Radweg erreichst du bald den Galgenberg, eine historische Stätte, die dir eine wunderschöne Aussicht eröffnet. Als nächstes wanderst du nach St. Oswald und bis dorthin ist es von hier nicht mehr weit.

    Doch auch diese charmante Ortschaft durchquerst du heute nur. Nach der Furtmühle und dem Überqueren der Großen Mühl streifst du noch die Dörfer Gattergaßling und Spielleiten und trudelst früher oder später an deinem Ziel, dem alten Webermarkt Haslach an der Mühl ein. Im örtlichen „Gasthof zum alten Turm“ kannst du es dir gemütlich machen und dich in Ruhe auf morgen einstimmen.

    • 20. November 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Natur und Mountainbike-Abenteuer auf der Trans Bayerwald
Mountainbike-Collection von
Trans Bayerwald
Natur und Mountainbike-Abenteuer auf der Trans Bayerwald
Mountainbike-Collection von
Trans Bayerwald
Triathlon around Germany
Collection von
Jonas Deichmann
Acht Tausender im Bayerischen Wald
Wander-Collection von
komoot
Die schönsten Baumwipfelpfade im Süden
Wander-Collection von
komoot
Wandern rund um Ulrichsberg
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken im Mühlviertel
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Oberösterreich
Bergtour-Collection by
komoot
Valerie

Etappe 2: Von Schöneben nach Haslach – Nordwaldkammweg I