Bereit, das Outdoor-Abenteuer von „Reisepunsch Anne-Bärbel Engelhart“ anzuschauen?

Schau, was deine Freunde erleben.

Reisepunsch Anne-Bärbel Engelhart

Hüttenhopping-P-Modenbachtal-Trifelsblick-Amicitia-Nellohütte

Hüttenhopping-P-Modenbachtal-Trifelsblick-Amicitia-Nellohütte

03:06
13,7 km
4,4 km/h
490 m
520 m

Tourenverlauf

Start
24 m
Wanderparkplatz Modenbachtal
2,09 km
3,02 km
3,04 km
Aussicht Wetterkreuz
Wetterkreuz
3,94 km
3,94 km
3,94 km
Trifelsblickhütte Aussicht
Trifelsblickhütte
Wunderschöner Wanderweg zum Dreimärker
4,87 km
5,94 km
5,94 km
Dreimärker Rasthütte
7,15 km
Modenbachtal Bushaltestelle Sonntag
7,25 km
8,12 km
8,12 km
Amicitia Hütte
8,35 km
8,36 km
Brunnen oberhalb Amicitia Hütte
9,21 km
Nellohütte
9,24 km
13,6 km
13,6 km
Restaurant Buschmühle
13,7 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Reisepunsch Anne-Bärbel Engelhart war wandern.

9. Mai 2021

Kommentare

  • Reisepunsch Anne-Bärbel Engelhart

    Das Hüttenhopping 2021 ist während Corona neu organisiert. Wanderer holen sich den Wanderpass in der Tourist-Info in Edenkoben und laufen die sechs Hütten ab - ihr habt Zeit bis Oktober :-)
    An den Teilnehmenden Hütten macht ihr ein Selfie (ihr und die Hütte) und stempelt mit dem Stempel im Stempelkästchen euren Pass ab. Wenn ihr alle Hüttenstempel auf dem Pass (und die Selfies vor jeder Hütte) habt, dann könnt ihr die Selfies an die T-I in Edenkoben schicken und den Pass dort wieder persönlich abgeben. Dann erhaltet ihr das Schorleglas mit dem diesjährigen "Hüttenhopping" Aufdruck.
    Sind irgendwann in 2021 die zu erwandernden Hütten wieder geöffnet, erhaltet ihr die Stempelpässe und Stempel an der Theke jeder Hütte. Und in der letzten erwanderten Hütte, mit dem letzten Stempel das Glas und eine kostenlose Schorle als Belohnung. Ob Traubensaft oder Weinschorle könnt ihr wählen. Und (Info für Nichtpfälzer) ein Pfälzer Schoppen hat einen halben Liter!!
    Zu beachten ist, dass die meisten Hütten nur an Sonn- und Feiertagen geöffnet sind (Info für die, die die Schorle auch noch ergattern möchten....)
    Die Wanderungen machen auch mit Kindern Spaß, denn das Stempeln, verantwortlich sein für die Stempelpässe, die Belohnung Glas (mit Inhalt), die schönen Spielplätze an den Hütten - was begehrt das Kinderherz mehr. Allerdings sollte man die Hütten dann einzeln anlaufen – außer die Amicitia- und Nello-Hütte, die könnt ihr wunderbar verbinden!
    Infos gibt es unter garten-eden-pfalz.de
    Dort findet ihr im Menü unter Wandern viele hilfreiche Wandertipps und auch das Hüttenhopping.
    Viel Spaß allen!
    Meinen Blogbeitrag findet ihr hier: reisepunsch.de/huettenhopping-in-der-pfalz

    • 10. Mai 2021

Reisepunsch Anne-Bärbel Engelhart

Hüttenhopping-P-Modenbachtal-Trifelsblick-Amicitia-Nellohütte