hallunke hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Auewald-MBO (249 Hm)

02:18
49,0 km
21,4 km/h
360 m
360 m

Tourenverlauf

Start
10 m
die Möncherei am Gelände des TSV 1896 Markkleeberg
diese Räder nahmen auch am Wettbewerb teil, und die fuhren echt straff
...erste Gruppe am Vorstart...
...Wege planen...
die Spielregeln werden erklärt...
...und los geht´s
8,34 km
das Versteck war unter der Brücke
Apelstein Nr.12
18,9 km
hier lautete die Beschreibung. "an einer Steingruppe" - gab es dort haufenweise...
Störmthaler See und VINETA
25,3 km
Versteck an der NO-Ecke der Scheune
29,2 km
in der Nähe des Apelsteins Nr. 7 (dieser war es nicht)
Kolmberg bei Liebertwolkwitz
36,2 km
Denkmal zur Schlacht beim Dorf Wachau am 16. Oktober 1813 (Völkerschlacht bei Leipzig)
Apelstein Nr. 2 unmittelbar daneben
48,9 km
Zeitnahme am Ziel
so sah die Karte am Schluss aus
Maik (Dublee)
49,0 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Gemacht von hallunke und Dublee

11.11.2018

Kommentare

  • hallunke

    Heute fand südlich von Leipzig der 13. Auewald-MBO statt. Zweierteams mussten innerhalb einer vorgegebenen Zeit etliche Verstecke finden. Dafür gab es unterschiedliche Wertungspunkte, bei Zeitüberschreitung hätte es Punktabzug gegeben.
    Wir durften um 11:10 starten (nicht 11:11 Uhr) - pünktlich am Start fing ein kurzer Regen an, da war die Karte schon mal aufgeweicht). Anschließend wuselten wir durch das Gelände rund um die neuen Tagebauseen.
    Anmerkung zu den Apelsteinen:
    Ein gewisser Herr Dr. Apel ließ im 19.Jhd. 48 solcher Steine errichten, um an die Völkerschlacht bei Leipzig zu erinnern. Einige dieser Apelsteine wurden gleich als Orientierungshilfe für die Suche eingebaut.
    Gute Idee, auch noch mit geschichtlichem Hintergrund, aber auch für die Suche selbst.
    Ach ja, wir haben es Punkt auf die Minute geschafft, konnten auch einige gefundene Verstecke nachweisen und zwischendrin hörte auch der Regen auf.
    Also eine rundum gelungene Veranstaltung.

    • 11.11.2018

  • Marianne

    Tolle Idee 👏

    • 11.11.2018

  • David

    Tolle Veranstaltung bei bestem Wetter 😎👍 Lastenräder sind schon echt cool 😀

    • 11.11.2018

  • Marc

    Völkerschlacht - NVA-Jacke - Budjonny-Mütze ... ihr seid ja nur so durch die Geschichte geeilt.

    • 11.11.2018

  • BlauFleckenQueen

    Coole Veranstaltung und trotz 🌧💦 dran geblieben - gratuliere euch !!!

    • 11.11.2018

  • hallunke

    @Marc:
    der NVA-Budjonny war einer der Veranstalter, heute war ja 11.11. und das beste Kostüm hätte wohl auch einen Preis abräumen können.
    Kurze Ergänzung:
    VINETA auf dem Störmthaler See - die Kunstinstallation ist eine schwimmende Insel, die an die Kirche des überbaggerten Ortes Magdeborn erinnern soll.
    @Ina:
    Danke für die Gratulation - es hat auch mächtig Spaß gemacht >>> @Dublee: danke, dass Du mich "überredet" hast

    • 11.11.2018

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Leipzig
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken rund um Leipzig
Jogging-Collection by
komoot
Bergtouren in Sachsen
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Leipzig
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Leipzig
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Leipzig
Fahrrad-Collection by
komoot
Die besten Badeseen in Sachsen
Fahrrad-Collection von
komoot
Wildparks – Safari in Deutschland
Wander-Collection von
komoot
Burgruinen im Harz
Wander-Collection von
komoot
Die Schätze der Niederlausitz
Wander-Collection von
komoot