Mulderadweg hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Etappe 2b: Von Aue nach Zwickau – Mulderadweg (Zwickauer Mulde)

Schwer
01:48
29,0 km
16,1 km/h
270 m
350 m
Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

Tourenverlauf

Start
9,30 km
© OSM

Hartenstein Wehrburg

Fahrrad-Highlight

26,3 km
28,1 km
© OSM

Röhrensteg Zwickau

Fahrrad-Highlight

29,0 km
Ziel

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 1,36 km
Weg: 215 m
Fahrradweg: 3,66 km
Nebenstraße: 6,18 km
Straße: 16,5 km
Bundesstraße: 984 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 903 m
Fester Kies: 3,38 km
Straßenbelag: 5,14 km
Asphalt: 19,1 km
Unbekannt: 400 m

Wetter

Mulderadweg hat eine Fahrradtour geplant.

5. April 2019

Kommentare

  • Mulderadweg

    Auf der heutigen, etwas hügeligen Etappe folgst du den Schleifen der Zwickauer Mulde und ein Stückchen durch den schönen Hartensteiner Wald. Hier hat die Mulde eine herrliches Tal in die Landschaft gegraben.In einem Flussknie steht die markante Burg Stein, die sich heute wieder in Privatbesitz der ursprünglichen Familie befindet.Die Einfahrt in dein heutiges Etappenziel Zwickau ist besonders schön. Du fährst an der Muldenpromenade entlang bis ins Stadtzentrum der viertgrößten Stadt Deutschlands.Auf deinem Weg liegen einige Schätze, wie die besonders schöne Matthäuskirche und eine der letzten überdachten Holzbrücken Deutschlands. Und auch Zwickau selbst erwartet dich mit vielen Sehenswürdigkeiten, einer hübschen Altstadt und vielen kulturellen Angeboten.

    • 7. April 2019