3
17

Martin

125

Follower

Über Martin

Nicht mehr ganz jung, deshalb seit ca. 5 Jahren eBike-Fahrer. Seither mache ich auch immer mal wieder MTB-Touren.

Distanz

2 434 km

Zeit in Bewegung

140:11 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Martin war wandern.

    vor 2 Tagen

    01:41
    8,42 km
    5,0 km/h
    50 m
    50 m
    Michael 🚵‍♂️OAL, Raubach und 4 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Gestern schönes Wetter genützt und zum Schliersee gefahren. Leider war der Spaziergang die reinste Völkerwanderung. Und das mitten unter der Woche. Lauter Münchner unterwegs. Abstand Fehlanzeige. Rücksichtsloses Verhalten zu Coronazeiten: Kein Abstand, die Leute kommen einem zu dritt nebeneinander entgegen. Um nicht noch gestreift zu werden, muss man neben den Weg in den Acker ausweichen. Nicht mehr lustig. Da wundert es nicht, dass bei derart gedankenlosem und rücksichtslosem Verhalten die Coronazahlen so sprunghaft ansteigen. Hab mich mehrfach fremdgeschämt.

      • vor 15 Stunden

  2. Martin war mountainbiken.

    vor 4 Tagen

    03:34
    59,7 km
    16,8 km/h
    1 230 m
    1 230 m
    Carsten (📍FFB), Mitsch und 22 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Heute das Fönwetter ausgenutzt und um 6 Uhr ins Allgäu gefahren:
      Von Bad Hindelang zum Giebelhaus, weiter zur Unteren Wengenalpe und danach zur Alpe Plättele. Bei der Rückfahrt dann am Wasserfall vorbei zur Sennalpe Laufbichl und zur Alpe Engeratsgrund.
      Vom Giebelhaus dann noch ein Abstecher in Richtung Alpe Bärgündle. Diese habe ich dann wegen defekter Brücke nicht erreicht, also kurz vor dem Ziel umgekehrt.
      Leider habe ich heute das Adlerpärchen, das am Giebel lebt, nicht gesehen. 600mm Tele und Stativ umsonst mitgeschleppt.
      Auf dem Rückweg nach Bad Hindelang noch einen Wegweiser zur Alpe Mitterhaus gesehen. Die besuchte ich dann auch noch.
      Leider sind um diese Jahreszeit alle Alpen nicht mehr bewirtschaftet. Das schöne Wetter hat aber mehr als entschädigt.

      • vor 4 Tagen

  3. Martin war wandern.

    vor 5 Tagen

    01:50
    9,03 km
    4,9 km/h
    60 m
    60 m
    Martin, Raubach und 13 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Endlich wieder ein wenigstens partiell blauer Himmel und ein paar Sonnenstrahlen. Da lockte mich ein kleiner Spaziergang zum Paardurchbruch.

      • vor 5 Tagen

  4. Martin war wandern.

    vor 6 Tagen

    01:31
    7,57 km
    5,0 km/h
    40 m
    40 m
    Raubach, Lucody und 15 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Fortsetzung der Friedberger Seentour:
      Bei weiterhin trübem Wetter aber wenigstens ohne Regen heute noch den Friedberger Baggersee umrundet und am Schlossweiher vorbei zurück nach Hause.

      • vor 6 Tagen

  5. Martin war wandern.

    vor 7 Tagen

    01:04
    6,34 km
    5,9 km/h
    20 m
    30 m
    Martin, Mario und 17 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Um nicht ganz zuhause im Sessel zu versinken heute trotz Dauerregen Spaziergang zu den Friedberger Gewässern gemacht:
      Afrasee, Thostisee, Friedberger Ach und Weiher neben der Friedberger Ach. Nicht besucht wurde der Friedberger Baggersee.

      • vor 7 Tagen

  6. Martin war Fahrrad fahren.

    15. Oktober 2020

    01:19
    29,3 km
    22,2 km/h
    70 m
    90 m
    Martin, Carsten (📍FFB) und 27 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Heute ging's trotz tief hängender Wolken und feuchtkalter Luft über Mering zur Lechstaustufe 23 (Mandichosee), dann zurück über Weitmann-, Auen- und Kuhsee. Schließlich zeigte der Himmel sogar ein paar blaue Flecken.

      • 15. Oktober 2020

  7. Martin war Fahrrad fahren.

    12. Oktober 2020

    00:43
    15,3 km
    21,5 km/h
    130 m
    130 m
    Lucody, Michael 🚵‍♂️OAL und 6 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Nur um mich ein bisschen zu bewegen trotz mäßigem Wetter ein paar Kilometer gefahren. Viel war's nicht, deshalb "faule" Runde.

      • 15. Oktober 2020

  8. Martin war Fahrrad fahren.

    11. Oktober 2020

    00:58
    19,0 km
    19,7 km/h
    110 m
    100 m
    Martin, Mario und 11 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Nachdem heute überraschend am Morgen der Himmel doch blau war, machte ich mich mit dem Fahrrad zwischen Paar und Lech auf Bodennebel- und Herbststimmungssuche. Nur eine kurze Tour bei doch recht kühlen 3°.

      • 11. Oktober 2020

  9. Martin war bergwandern.

    8. Oktober 2020

    01:39
    5,56 km
    3,4 km/h
    190 m
    300 m
    Carsten (📍FFB), Martin und 16 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Bin erst in der Mitte der Tour auf die Idee gekommen, Komoot mitlaufen zu lassen. Deshalb der seltsame Startpunkt und die unterschiedlichen Höhenangaben für rauf und runter.
      Ich wollte eigentlich nur für Herbstfotos in die Eng fahren, dann wurde doch noch eine kleine Wanderung draus.

      • 8. Oktober 2020

  10. Martin war Fahrrad fahren.

    5. Oktober 2020

    01:26
    32,1 km
    22,3 km/h
    110 m
    120 m
    Mitsch, Siggi und 15 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Es war zwar nicht gerade das schönste Radlwetter, aber ein bisschen Bewegung musste trotzdem sein.
      Die Tour ging ab dem Kuhsee entlang dem Lech bis Gersthofen, dann in Richtung Derching am Autobahnsee vorbei.

      • 7. Oktober 2020

  11. loading