3
31

Sven

Über Sven
Distanz

6 388 km

Zeit

1747:48 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Sven war wandern.

    vor 17 Stunden

    01:49
    7,05 km
    3,9 km/h
    30 m
    30 m
    Bisi66, Sechzigtoni und 60 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Zwei Rundwege der AuenBlicke Routen. auenblicke.de/website/erlebnisrouten.html

      • vor 16 Stunden

  2. Sven war wandern.

    vor 5 Tagen

    Michael 🌻🌳, D. Wiens und 88 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Die Tour auf dem Höhenflug führt von Büemke über den Höhenzug Reister Berg nach Reiste und weiter nach Kirchilpe. Rückweg über die Höhen der Berge Bracht und Lumberg nach Beisinghausen und weiter nach Büemke.

      • vor 5 Tagen

  3. Sven war wandern.

    vor 7 Tagen

    Sechzigtoni, Sarah und 100 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Mit Ausnahme des oberen bzw. nördlichen Wegabschnitt verläuft die Tour auf dem Bergischen Panoramasteig. Beschilderung: gelbes Markierungszeichen. Der Abschnitt auf dem Steig startet bei der Ortschaft Heide in Waldbröl und führt bis nach Vierbuchen. Von dort nach Erblingen in Morsbach bis nach Rolshagen. Viele Wald- und Feldwege, wenig Straßen (auf dem Bergischen Panoramasteig).

      • vor 7 Tagen

  4. Sven war wandern.

    1. August 2020

    02:20
    8,61 km
    3,7 km/h
    100 m
    90 m
    Robin, Golden Lady und 81 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Die Talsperre Heimbach liegt direkt unterhalb der Rurtalsperre an der Rur im Kreis Düren und dient als Ausgleichsbecken für den Rursee und den Urftsee. Der asphaltierte Weg am "Südufer" bietet viele Blicke auf den See und führt am Jugendstil-Wasserkraftwerk vorbei. Der Pfad am Nordufer mit felsigen Abschnitten ist sehr schön. Teilweise führt der Weg auch über Holzstege.

      • 1. August 2020

  5. Sven war wandern.

    29. Juli 2020

    03:16
    12,2 km
    3,7 km/h
    100 m
    110 m
    Lutz , Anke 67 und 95 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Das Neandertal ist ein Talabschnitt der Düssel im niederbergischen Land zwischen Erkrath und Mettmann. Es erlangte weltweite Berühmtheit durch den Fund fossiler Überreste eines Urzeitmenschen. Der Rundweg führt über einen von Feldern umgebenen Weg (teils auf Asphalt, teils auf Schotter ) bei Diepensiepen und weiter auf einen Pfad parallel zum Mettmanner Bach. Beim Zusammenfluss von Düssel und Mettmanner Bach geht es über eine Brücke und am Neanderthalmuseum vorbei. Von dort durch den Wald bis zum Eizeitlichen Wildgehege. Dann geht es auf kleineren Wegen und Pfaden weiter parallel zur Düssel durch das Neandertal bis zur Winkelsmühle.Startpunkt: Wanderparkplatz Winkelsmühler Weg.sgv-berg.de/wanderweg?wegId=221

      • 29. Juli 2020

  6. Sven war wandern.

    27. Juli 2020

    00:59
    3,67 km
    3,8 km/h
    30 m
    30 m
    Roland, RobertO und 59 anderen gefällt das.
    1. 🥾DominikMussAnDieFrischeLuft🥾

      Na, nächste mal komm ich mit 😉

      • 27. Juli 2020

  7. Sven war wandern.

    26. Juli 2020

    Sarah, Aron82 ♧ und 66 anderen gefällt das.
    1. Silvia

      Sehr schöne Fotos!

      • 26. Juli 2020

  8. Sven war wandern.

    25. Juli 2020

    tschabau, Robin und 85 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Startpunkt: Schloss Homburg. Kennzeichnung: H. Die Haferspanien Route ist eine von drei Wanderungen Nümbrechter Schlossblicke ( Turm Route, Golddörfer Route ). sgv-berg.de/Wanderwege?ortId=23dasbergische.de/de/unsere-themen/aktiv/wandern/wanderwege-tourenvorschlaege/index.htmlDie Golddörfer Route gefällt mir am besten. Sie ist sehr abwechslungsreich und bietet die meisten Panoramablicke auf das Schloss Homburg und die Landschaft des Homburger Ländchen.

      • 25. Juli 2020

  9. Sven war wandern.

    24. Juli 2020

    01:46
    6,39 km
    3,6 km/h
    100 m
    100 m
    tschabau, Monika und 73 anderen gefällt das.
    1. Sven

      Mohlscheid liegt auf einem Bergscheid des Bergischen Landes an der Grenze zu Much. Von Mohlscheid durch das Holz- und Naafbachtal. Über Wald- und Landwirtschaftswege wieder hinauf nach Mohlscheid.

      • 24. Juli 2020