komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Auf ritterlichen Spuren – 9 Etappen auf dem Burgensteig Bergstraße

Sopmahei

Auf ritterlichen Spuren – 9 Etappen auf dem Burgensteig Bergstraße

Wander-Collection von Odenwald

7-14

Tage

3-6 Std

/ Tag

144 km

4 530 m

4 530 m

Eine abwechslungsreiche Landschaft zwischen Rhein, Neckar und Odenwald – willkommen an der Bergstraße. Besonders intensiv kannst du diesen hübschen Streifen Erde in Südwestdeutschland auf dem Burgensteig kennenlernen. Steile Weinhänge, blühende Obstwiesen und grüne Hügel begleiten dich auf dem 144 Kilometer langen Fernwanderweg von Darmstadt nach Heidelberg. Und wäre diese traumhafte Landschaft nicht schon sehenswert genug, reihen sich entlang der Strecke über 30 Burgen, Schlösser und Kultstätten. Es gibt also jede Menge zu entdecken entlang der „Strata Montana“, wie die Römer die Region nannten.

Der Burgensteig Bergstraße folgt dem Verlauf einer Handelsstraße, die bereits von den Römern gegründet wurde. Da die Rheinebene lange Zeit zu feucht für den Bau einer dauerhaften Straße war, richteten die römischen Siedler eine Straße am Übergang zwischen den Hängen des Odenwalds und der rheinischen Tiefebene ein. Diese Straße, die später nur noch Bergstraße genannt werden sollte, wurde zur wichtigsten Handels- und Heerstraße zwischen Heidelberg und Darmstadt – und bietet dir heute puren Wanderspaß.

In dieser Collection haben wir dir den Wanderweg in neun Etappen aufgeteilt. Alle Touren enden in einer der beschaulichen Ortschaften entlang der Bergstraße, in denen du übernachten kannst. Falls du nicht den ganzen Steig auf einmal wandern möchtest oder dir nur einige Tagestouren herauspicken willst, erreichst du alle Start- und Zielpunkte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Diese Collection zeigt dir den Burgensteig von Darmstadt nach Heidelberg, du kannst ihn aber auch in umgekehrter Richtung, von Süd nach Nord, laufen.

Mit mehr als 4.500 Höhenmetern hat es der Burgensteig Bergstraße in sich, doch die traumhafte Landschaft belohnt dich jeden Tag aufs Neue. Freu dich auf abwechslungsreiche Etappen mit jeder Menge Natur und Kultur. Während der nördliche Teil überwiegend durch die waldreiche Gegend um die Burg Frankenstein und den Melibokus verläuft, führt dich der südliche Teil durch die idyllischen Weinberge der Bergstraße. Nach einem erlebnisreichen Wandertag schmeckt das Viertele Wein dann besonders gut.

Du willst noch mehr vom Odenwald und entlang der Bergstraße entdecken? Weitere Fernwanderwege und Tagestouren findest du in diesen Collections:
komoot.de/collection/893327/der-alemannenweg-wandern-im-odenwald,
komoot.de/collection/893330/einfach-sagenhaft-7-etappen-auf-dem-nibelungensteig,
komoot.de/collection/893269/wein-weitsicht-welterbe-wandern-im-odenwald-und-an-der-bergstrasse.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Burgensteig Bergstraße

114 km

3 660 m

3 670 m

Zuletzt aktualisiert: 17. November 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Eberstadt nach Seeheim-Jugenheim – Burgensteig Bergstraße

    Mittelschwer
    04:16
    14,2 km
    3,3 km/h
    480 m
    470 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Deine erste Etappe beginnt in Darmstadt im Stadtteil Eberstadt. Du folgst der Markierung des Burgensteigs, der blauen Burg auf weißem Grund, hinaus aus der Stadt und hinein in den Odenwald.

    

    Du folgst dem Wanderweg durch den Wald hinauf zum höchsten Punkt der heutigen Etappe. Auf einem 370 Meter hohen

    von Odenwald

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:55
    13,6 km
    3,5 km/h
    330 m
    360 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der zweiten Etappe erwarten dich gleich zwei herausragende Burgen auf dem Burgensteig.

    

    Erstes Ziel ist das Alsbacher Schloss. Die mittelalterliche Festung wurde vermutlich als Trutzburg zur Verteidigung gegen das Schloss Auerbach errichtet. Du kannst die Burg das gesamte Jahr von Mittwoch bis Sonntag

    von Odenwald

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    05:26
    18,4 km
    3,4 km/h
    510 m
    510 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    An deinem dritten Wandertag führt dich der Burgensteig zunächst in den Staatspark Fürstenlager.

    

    Das Fürstenlager liegt in einem über 40 Hektar großen und elegant angelegtem Park. In der Blütezeit der Landgrafen von Hessen-Darmstadt, errichteten sich die Grafen eine üppige Sommerresidenz mit verschiedenen

    von Odenwald

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:33
    15,3 km
    3,4 km/h
    450 m
    450 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die vierte Etappe erwartet dich nicht mit Burgruinen, sondern mit ruhiger Natur und großartigen Ausblicken.

    

    Nachdem du durch die malerische Altstadt von Heppenheim geschlendert bist, führt dich der Burgensteig hinein in den Odenwald. Auf der heutigen Etappe bieten sich dir immer wieder tolle Aussichten

    von Odenwald

    Ansehen
  • Schwer
    04:43
    15,8 km
    3,3 km/h
    480 m
    470 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die fünfte Etappe ist eine echte Bergetappe.

    

    Direkt nach deinem Start in Hemsbach geht es hinauf auf den Bocksberg. Oben auf dem Gipfel findest du einige lichte Stellen im dichten Wald und kannst einen Blick auf die unter dir liegende Landschaft werfen.

    

    Der Burgensteig führt dich wieder hinab zur Bergstra

    von Odenwald

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:48
    15,8 km
    3,3 km/h
    530 m
    530 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf der sechsten Etappe finden sich wieder zwei mächtige Burganlagen, die allerdings eine grundverschiedene Geschichte haben.

    

    Erstes Ziel ist die mittelalterliche Burgruine Windeck. Trotz des fortgeschrittenen Verfalls bietet sie immer noch einen großartigen Anblick. In den letzten Jahren wurden weite

    von Odenwald

    Ansehen
  • Schwer
    06:09
    20,3 km
    3,3 km/h
    660 m
    660 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Von Großsachsen aus führt der Weg über Weinberge hinauf in den Odenwald. Nachdem du den Wald betreten hast, findest du in geringem Abstand die beiden Ruinen auf dem Hirschberg und dem Schanzenköpfle. Selbst bei der ersten Ruine lässt sich der Burgaufbau nur noch erahnen, aber die zweite Burg ist auf

    von Odenwald

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:09
    13,8 km
    3,3 km/h
    450 m
    450 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Du startest deine achte Etappe in Schriesheim und wanderst durch idyllische Weinberge, während sich dir ein tolles Panorama auf die Stadt, die Landschaft und vor allem auf die aufragende Strahlenburg bietet.

    

    Der Burgensteig führt heute entlang des Waldrands zwischen Weinbergen und dichten Bäumen zur beeindruckenden

    von Odenwald

    Ansehen
  • Schwer
    05:18
    16,7 km
    3,2 km/h
    640 m
    630 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die neunte Etappe bildet das große Finale deiner Wanderung auf dem Burgensteig.

    

    Die erste Hälfte der heutigen Wanderung verläuft durch Weinberge und naturbelassene Waldwege. Immer wieder eröffnen sich dir schöne Aussichten, wenn die Bäume lichter werden und den Blick auf die Rheinebene freigeben.

    

    Nachdem

    von Odenwald

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    9
  • Distanz
    144 km
  • Zeit
    43:16 Std
  • Höhenmeter
    4 530 m4 530 m

Dir gefällt vielleicht auch

Wildparks – Safari in Deutschland

Wander-Collection von komoot

Spektakuläre Hängebrücken

Wander-Collection von komoot

Der steirische Mariazeller Weg – für Pilger, Natur- und Kulturfreunde

Wander-Collection von Mareike

Durch das Land der Sámi auf dem Padjelantaleden

Wander-Collection von Renée

Entdecken

Auf ritterlichen Spuren – 9 Etappen auf dem Burgensteig Bergstraße

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum