COUCHFLUCHT

Mountainbike–Touren in NRW

COUCHFLUCHT

Mountainbike–Touren in NRW

Collection von COUCHFLUCHT

11

Touren

38:58 Std

473 km

7 610 m

Meine liebsten 🚵🏼‍♀️ Mountainbike–Regionen in NRW – hauptsächlich im Ruhrpott oder im Bergischen Land, spaßige und zum Teil auch etwas technisch kniffligere Trails sind immer dabei. Das sind also meistens keine reinen Cross–Country Touren, sondern ein Mix aus gemütlichen Wegen und Enduro–Trails.Alle persönlich getestet und für genial befunden! 🤗

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • 03:30
    33,3 km
    9,5 km/h
    870 m
    930 m

    Das Bergische Land rund um Schloß Burg in Solingen gehört bekanntermaßen zu meinen Lieblingsrevieren zum Wandern und Mountainbiken.Heute also mal wieder eine Trail Tour frei nach dem Motto: „Wer …

  • 03:27
    37,1 km
    10,8 km/h
    1 210 m
    1 210 m

    Wat ne schöne Tour 🤩 – aber Achtung: nicht unanstrengend, da sind einige mächtig steile Bergauf–Passagen dabei! Wir hatten nicht umsonst 1.200 Höhenmeter nach der Tour auf dem Tacho.Landschaftlich …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 03:42
    54,5 km
    14,7 km/h
    900 m
    900 m

    Täterätäää 🥳🥳🥳 Habe heute offiziell die Mountainbike Saison 2020 für eröffnet erklärt!Tat das gut, endlich mal wieder die Sonne auf der Haut zu spüren, Natur zu genießen und richtig schön dreckig vom ganzen Matsch auf den Wegen zu werden! 😂Los ging’s am Neandertal Museum in Mettmann. Zuerst ein ganzes Stück auf dem Neanderlandsteig Richtung Haan–Gruiten. Immer wieder schön, dieses urige Fachwerkdörfchen.

  • 03:14
    33,9 km
    10,5 km/h
    800 m
    820 m

    Traumtrails - Traumtag - Traumtour! Wieder in einer meiner absoluten Lieblings-Mountainbike Regionen unterwegs gewesen, es wird einfach nicht langweilig.
    Und heute war es echt ein Feuerwerk der Trails, und auch …

  • 02:28
    33,7 km
    13,6 km/h
    640 m
    630 m

    Schön war‘s heute mal wieder und überhaupt lange überfällig, mit dem Mountainbike durch den Ruhrpott zu cruisen. 🤩Ich hab ja irgendwie immer aufs Neue das Bedürfnis, der ganzen Welt …

  • 04:40
    55,3 km
    11,9 km/h
    1 290 m
    1 280 m

    Eines vorweg: die Tour ist monstermässig anstrengend, so ging es mir zumindest. Es geht wirklich ständig bergauf und bergab. Ohne Gnade für die Waden und Oberschenkel. 🙈Aber es heißt ja nicht umsonst Elfringhauser Schweiz 🤗Dieses Mal sind wir übrigens eher eine Cross Country Tour gefahren, es waren zwar auch ein paar Trails dabei, aber nichts allzu Wildes. Für Enduro–Fans könnte die Strecke daher etwas langweilig werden.

  • 03:44
    33,7 km
    9,0 km/h
    360 m
    340 m

    Ab in die Haard, eines meiner allerliebsten Waldgebiete in NRW! Gerade im Herbst ist die Stimmung hier magisch, weil überall bunt verfärbte Farne wachsen, die richtiges Urwaldfeeling aufkommen lassen.Wir starten am Wanderparkplatz bei „Mutter Wehner“ und schon geht der Trailspaß los. Wie gewohnt in der Haard alles schön flowig, etwas sandig und einfach spaßig! Manchmal auch ordentlich matschig, so dass man fast das Gefühl hat durch den Schlamm zu surfen.

  • 04:05
    47,5 km
    11,7 km/h
    230 m
    230 m

    So viel vorweg: Dies ist keine ultimative Knüller–Tour, die vollgepackt mit sensationellen Highlights und Sehenswürdigkeiten ist. Das heißt aber nicht, dass sie deswegen stinklangweilig und nicht teilenswert ist. Im Gegenteil! Es ist eine meiner liebsten „Los geht’s direkt vor der Haustüre“–Mountainbike–Runden, ein Klassiker sozusagen. Die Tour bietet vor allem jede Menge Waldwege– und Pfade und ganz viel Grün im „Ach–so–grauen–schäbigen Ruhrpott.“ Auch ein paar Trails sind dabei, aber nix Schlimmes oder Wildes, alle ziemlich easy und flowig und schön! 👍🏼

  • 03:34
    53,8 km
    15,1 km/h
    400 m
    400 m

    Eine sehr schöne Runde war das heute mit vergleichsweise wenig Strassenanteil!
    Dank dem Lintorfer habe ich noch einige neue Trails zwischen Ratingen und Essen kennengelernt, die ich noch gar nicht kannte, obwohl ich eigentlich dachte, ich hätte die Gegend schon komplett abgegrast! 🤗
    Eis essen bei Claudio in Hösel ist natürlich Pflichtprogramm.Die schnuckelige, historische Altstadt von Essen-Kettwig verliert einfach nie ihren Charme, und zurück geht es mit weniger Trail-Anteil über Felder, Wiesen und durch einige hübsche Bachtäler nach Mülheim.

  • 02:48
    46,3 km
    16,5 km/h
    370 m
    370 m

    Puh, endlich komme ich einmal dazu, unsere Bike-Tour, die mittlerweile schon 1,5 Wochen zurückliegt, hier hochzuladen und beschreiben. 🤗Wir waren unter der Woche bei herrlichstem Wetter mal in einer bislang völlig unbekannten Ecke unterwegs, nämlich zwischen Jülich und Bedburg. Als der Mann mir die Bike-Tour rund um den Tagebau Hambach vorschlug, war ich zunächst zugegebenermaßen total skeptisch. Was sollte bitte an so nem Riesenloch und der damit verbundenen Industriekulisse spannend sein? 🙈

  • 03:46
    44,2 km
    11,7 km/h
    540 m
    520 m

    Eigentlich wollte ich die Cross-Country Tour heute gar nicht aufzeichnen. Eigentlich wollte ich gar keine Fotos machen. Eigentlich wollte ich die Tour heute einfach mal nur so für mich genießen.Aber ich kann einfach nicht aus meiner Haut, die Runde ist einfach zu schön und idyllisch, um sie nicht mit Euch zu teilen. 🤗Und deswegen gibts heute zwar etwas weniger Text und weniger Bilder als gewohnt, aber ansonsten ist die Tour unbedingt zu empfehlen.Highlights:

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    11
  • Distanz
    473 km
  • Zeit
    38:58 Std
  • Höhenmeter
    7 610 m

Dir gefällt vielleicht auch

Abkühlen in Bayerns Seen
Wander-Collection von
DB Regio Bayern
Auf die Trails, fertig, los! Südtirols BikeHotels erwarten dich
Mountainbike-Collection von
Bikehotels Südtirol
COUCHFLUCHT

Mountainbike–Touren in NRW