phoenixfahrer hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

MTB Elbsandsteingebirge

03:06
44,8 km
14,5 km/h
850 m
950 m

Tourenverlauf

Start
6,48 km
10,1 km
10,2 km
10,6 km
10,6 km
10,6 km
12,1 km
14,8 km
15,0 km
19,8 km
19,9 km
23,7 km
28,0 km
34,3 km
37,1 km
37,1 km
37,4 km
38,8 km
39,3 km
39,6 km
40,2 km
43,5 km
44,8 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

phoenixfahrer und Sven H. waren mountainbiken.

9. Oktober 2020

Kommentare

  • phoenixfahrer

    Eine meiner besten MTB-Strecken mit leichten und anspruchsvollen Abschnitten. Leider war der Radweg an der Elbe gesperrt und wir mussten auf eine befahrene Straße nach Wehlen.

    • 12. Oktober 2020

  • Stefan 🇪🇺

    Sicher sehr schön gewesen ... noch besser wäre die Route gewesen, wenn Sie sich an die Regeln zum Radfahren im Nationalparkgebiet gehalten hätten ... Danke 🍀

    • 12. Oktober 2020

  • phoenixfahrer

    Eine Einschränkung für das Fahren mit dem Rad habe ich nur für die Kernzone (nationalpark-saechsische-schweiz.de/der-nationalpark/grundlagen/zonierungskonzept-des-nationalparks) erkannt.

    • 13. Oktober 2020

  • Stefan 🇪🇺

    Hi, hier gehts zu den Radrouten im NLP: nationalpark-saechsische-schweiz.de/besucherinformation/radfahren Von Wehlen aus gibts eine Route hoch zur Basteistraße; links weg in den Uttewalder Grund ist es meiner Kenntnis aber nach nicht gestattet. Ich bin die Radrouten im NLP alle mal abgefahren und fands für MTB auch nicht so prall. Gute Fahrt 🍀

    • 13. Oktober 2020

  • Coriander

    In Wehlen den Hausberg hoch und dem Steinbruchpfad folgen. Hier und da ne kleine Stelle zum kurz Tragen aber sehr reizvoll. Verläuft parallel zum Elberadweg bis nach Posta.. auch wenn das Ende eher Feld als Weg ist

    • 13. Oktober 2020