Letzte Aktivitäten

  1. Knut Ursula war wandern.

    02.06.2019

    03:32
    16,9 km
    4,8 km/h
    550 m
    540 m
  2. Knut Ursula war wandern.

    01.06.2019

    04:32
    22,2 km
    4,9 km/h
    450 m
    430 m
  3. Knut Ursula war wandern.

    01.06.2019

    00:06
    449 m
    4,5 km/h
    10 m
  4. Knut Ursula war wandern.

    31.05.2019

    00:46
    3,25 km
    4,2 km/h
    20 m
    20 m
    1. Knut Ursula

      Schöner Abendspaziergangrund um das Kloster durch eine Streuobstwiese mit alten Baumbestand zum Zusammenfluß der der Harzflüße Bode und Selke.

      • 09.06.2019

  5. Knut Ursula war wandern.

    31.05.2019

    04:51
    25,7 km
    5,3 km/h
    550 m
    530 m
  6. Knut Ursula war wandern.

    30.05.2019

    03:43
    21,2 km
    5,7 km/h
    410 m
    670 m
  7. Knut Ursula war wandern.

    26.05.2019

    04:56
    25,4 km
    5,1 km/h
    240 m
    240 m
    Andrea gefällt das.
    1. Knut Ursula

      Heide pur. Erster Höhepunkt ist der sehr schön gelegene Silvestersee, der zu einer Rast einläd. Auf dem Spitzbubenweg geht es dann weiter zum Wümmeberg mit seiner tollen Assicht. Hier kann man sich entscheiden über den Töper-Gedenkstein weiter zu wandern oder nach Niederhavebeck zum einkehren (Gasthof Menke), um nach anständiger Stärkung weiter zu wandern. Abschließender Höhepunkt ist das Pietzmoor. Auf einen sehr informativen Rundweg kann man zu allen Jahreszeiten die verschiedenen Reitze des Moores erkunden.

      • 10.06.2019

  8. Knut Ursula hat eine Wanderung geplant.

    20.05.2019

    07:01
    27,5 km
    3,9 km/h
    90 m
    100 m
  9. Wanderklaus, Regina Alanja und Knut Ursula waren wandern.

    19.05.2019

    03:55
    14,4 km
    3,7 km/h
    30 m
    20 m
    Michael, Elvi Beck und 28 anderen gefällt das.
    1. Sandra

      Sehr schöne Gegend!

      • 19.05.2019

  10. Knut Ursula war wandern.

    18.05.2019

    02:39
    13,9 km
    5,3 km/h
    130 m
    140 m
    Wanderklaus gefällt das.
    1. Wanderklaus

      Sehr schöner Rundweg, war ich auch schon.

      • 18.05.2019

Über Knut Ursula

Ich bin seit 2016 dem Wanderwahn verfallen nach mich meine Kinder zu einem Vatertagswochenende in den Harz lotsten. Seit dem bin ich über die Alpen gelaufen nach Italien auf dem E5, habe die Lüneburger Heide auf dem Heidschnuckenweg durchquert, bin den Harzer Lutherweg abgelaufen und mache Tagestouren in der Umgebung von Zeven, im Harz oder im Sauerland/Rotharrgebirge ... gern auch längere (längste bisher 37 Km)....

Knut Ursulas Touren Statistik

Distanz497 km
Zeit96:04 Std