1
29

Knut Ursula

98

Follower

Über Knut Ursula

Ich bin seit 2016 dem Wanderwahn verfallen, nach dem mich meine Kinder zu einem Vatertagswochenende in den Harz lotsten. Seit dem bin ich über die Alpen gelaufen nach Italien auf dem E5, habe die Lüneburger Heide auf dem Heidschnuckenweg durchquert, bin den Harzer Lutherweg abgelaufen und mache Tagestouren in der Umgebung von Zeven, im Harz oder im Sauerland/Rotharrgebirge ... gern auch längere (längste bisher 37 Km)....

Distanz

2 846 km

Zeit in Bewegung

535:29 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Knut Ursula war wandern.

    13. Mai 2021

    05:10
    26,3 km
    5,1 km/h
    750 m
    760 m
    Daniel, Ewa und Christof und 75 anderen gefällt das.
    1. Knut Ursula

      Zu Christihimmelfahrt im katholischem Sauerland ein Wanderung mit Symbolkraft, von Kreuz zu Kreuz.
      Als Gottloser Atheist, der ich bin, ein tolle Tour entlang des Rothaarsteiges zu den Gipfeln des Rothaargebirges.
      Abgesehen von den touristischen Höhepunkten, die hier sehr autofreundlich liegen, waren tendenziell mehr Biker als Hiker auf den Wegen dazwischen.

      • 14. Mai 2021

  2. Knut Ursula war wandern.

    1. Mai 2021

    Daniel, Manuela Kelpin und 62 anderen gefällt das.
    1. Knut Ursula

      Heute einen Abstecher in die Heide gemacht. Der Grund war der Abschluß des Este-Zyklusses, leider wirklich wasserfrei, wurde mir aber so vorhergesagt. Dabei noch einen Abstecher ins ehemalige Ausweichkrankenhaus gemacht (wo die Vandalen hausen), der Seevequelle einen Besuch abgestattet und den Wümmeberg erklommen. Und dabei dann noch Aprilwetter genossen, auch die 31Km waren so eigentlich nicht geplant.
      Unterm Strich ein tolles Wandererlebnis.

      • 1. Mai 2021

  3. Knut Ursula war wandern.

    24. April 2021

    07:18
    42,8 km
    5,9 km/h
    280 m
    270 m
    Andrea, Ewa und Christof und 75 anderen gefällt das.
    1. Knut Ursula

      So nun bin ich in meinen Leben auch mal einen Marathon "gelaufen". Es waren zwar keine 💯, wie bei @Dolle, aber ich bin um eine Erfahrung reicher. Ob man diese braucht, 🤔🤔, da muß ich erst noch ne Nacht drüber schlafen🥱🥱🌛.
      Das Tempo ist nicht korrekt, ich hatte mehrere Navi-Aussetzer.

      • 24. April 2021

  4. Knut Ursula war Fahrrad fahren.

    18. April 2021

    02:21
    30,7 km
    13,1 km/h
    290 m
    290 m
    Anja, Manuela Kelpin und 58 anderen gefällt das.
    1. Knut Ursula

      Heute Morgen fühlten sich die Beine, mit fast 90 Kg obendrauf, etwas matschig an. 😳🥴
      Also die Kilos auf den Fahrradsattel gesetzt und los, ohne Plan, bei dem Wetter egal Hauptsache raus🚴🚴. Dabei musste ich feststellen, daß die NORDPFADE um Zeven gut besucht waren.

      • 18. April 2021

  5. Knut Ursula war wandern.

    17. April 2021

    07:04
    35,9 km
    5,1 km/h
    440 m
    490 m
    1. Knut Ursula

      Die letzte Etappe des Hermann-Billung-Weges führte von Visselhövede nach Verden. Das Frühjahr war bisher durchwachsen. Die Blüten der Azaleen sind erfroren, die Magnolien haben auch Frostschäden und die Forsythien blühen schon drei Wochen.
      Es ist nicht die Originalstrecke, ich habe sie etwas frei interpretiert.
      Ein paar tierische Schnappschüsse sind mir dabei gelungen.

      • 17. April 2021

  6. Knut Ursula war wandern.

    1. April 2021

    00:54
    5,08 km
    5,7 km/h
    30 m
    20 m
    🌍Toschi🐢🐌, So, nun aber los und 43 anderen gefällt das.
    1. Burkhard

      Herrliche Motive, die Hochsitze wirken nicht sehr vertrauenswürdig....👏🤩

      • 1. April 2021

  7. Knut Ursula war wandern.

    31. März 2021

    01:16
    7,27 km
    5,7 km/h
    50 m
    40 m
  8. Knut Ursula war wandern.

    21. März 2021

    02:36
    13,9 km
    5,4 km/h
    130 m
    130 m
    Dolle, Kurze und 62 anderen gefällt das.
    1. Knut Ursula

      Nachdem der Wind zum Mittag dann doch nachgelassen hat, habe ich mich etwas unmotiviert auf die Socken gemacht. Die Tour begann direkt mit der Suche nach einem Parkplatz, der Parkplatz am Start in Riekenbostel war schon voll. Als ich dann den Asphalt hinter mir gelassen habe besserte sich auch die Motivation, schließlich ist heute der Tag des Waldes. Das Highlight war zum Ende hin die Dammhirsche, die völlig entspannt den Weg kreuzten.
      Die Reihenfolge der Bilder ist leider nicht stimmig.

      • 21. März 2021

  9. Knut Ursula war Fahrrad fahren.

    22. Februar 2021

    00:29
    9,34 km
    19,5 km/h
    70 m
    70 m
    Daniel, Burkhard und 36 anderen gefällt das.
    1. Knut Ursula

      Der erste Tag der Woche geschafft. Das Timing morgens ist noch nicht optimal, hätte mich beinahe im gewohnten, fahr ja mit dem Auto, vertrödelt.😉😄

      • 22. Februar 2021

  10. Knut Ursula war Fahrrad fahren.

    22. Februar 2021

    🌍Toschi🐢🐌, Nats und 35 anderen gefällt das.
    1. Barbara

      Ich auch👍😅

      • 22. Februar 2021

  11. loading