tr hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

tr

Nebelfahrt durchs Oderbruch

Nebelfahrt durchs Oderbruch

04:51
73,5 km
15,1 km/h
390 m
350 m

Tourenverlauf

Start
1,33 km
7,09 km
7,74 km
9,45 km
10,9 km
19,3 km
29,5 km
29,7 km
44,3 km
44,9 km
44,9 km
45,8 km
47,3 km
48,0 km
48,5 km
53,1 km
56,2 km
58,9 km
61,0 km
66,9 km
73,5 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

tr war Fahrrad fahren.

8. November 2020

Kommentare

  • tr

    Den ganzen Tag über blieb uns der Nebel treu. Es war eine ziemlich nasskalte Angelegenheit. Dafür waren die Strassen, die wir zwischendurch benutzt haben, aber sowas von leer - auch mal ein Erlebnis.
    Eigentlich wollten wir nach Frankfurt/Oder fahren, haben uns dann aber umentschlossen.
    Immer mit der Hoffnung, dass wir doch noch einen Sonnenstrahl sehen, wenn wir die Oder verlassen und uns mehr westlich halten - leider vergeblich.
    An der Oder wieder sehr viele Absperrungen wegen der afrikanischen Schweinepest, aber diesmal nur links und rechts unseres Wegs. Wir mußten keine Umwege fahren.

    • 9. November 2020

  • Antje

    Besonderes Wetter, besondere Athmosphäre, besondere Fotos. 👍😉

    • 9. November 2020

  • Antje

    Und Umwege erweitern doch den Horizont, oder?"Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden,
    sofern man sich dadurch nicht
    von interessanten Umwegen abhalten lässt."
    Mark Twain

    • 9. November 2020

  • tr

    Vielen Dank, Antje!
    Und:
    Ein schöner Spruch von Mark Twain. Damit kann ich mich identifizieren.

    • 9. November 2020

  • **Blicke zum Horizont**

    Super, Deine Bilder 1- 4 👍👍

    • 9. November 2020

  • blackcharly

    Ich stimme den Vorrednern voll zu. Die Strecke habe ich mir prompt mal gespeichert.
    Überrascht bin ich doch über das Wetter auf deiner Fahrt. Berlin drumrum hatte ja ganztägig bestes Sonnenwetter 🤔

    • 9. November 2020

  • tr

    Dank euch allen!
    @blackcharly
    Ja, vom Wetter hatte ich mehr erwartet. Ein bisschen Nebelstimmung ist ja ganz nett, aber spätestens ab Mittag hatte ich damit gerechnet , dass die Sonne durchkommen würde. Da hattest du am BER mehr Glück :))

    • 9. November 2020

  • Anette

    Sehr schöne stimmungsvolle Fotos, tr. Vielen Dank für's Mitnehmen.

    • 12. November 2020

Dir gefällt vielleicht auch

In 80 Tagen um die Welt
Rennrad-Collection von
Mark Beaumont
6 Herbsttouren durch Brandenburg auf Fontanes Spuren
Fahrrad-Collection von
Reiseland Brandenburg
Der Oder-Neiße-Radweg
Fahrrad-Collection von
komoot
Naturcamping rund um Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot
Wandern rund um Küstriner Vorland
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken in Märkisch-Oderland
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren in Märkisch-Oderland
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Küstriner Vorland
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Küstriner Vorland
Fahrrad-Collection by
komoot
tr

Nebelfahrt durchs Oderbruch